Coco niest-ist das gefährlich?

Diskutiere Coco niest-ist das gefährlich? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Leute, mein Nypmhensittich Coco war ja sehr krank, Diagnose: Kropfentzündung, doch wir haben ihn wieder hingekriegt. Wie ein Wunder. Bin...

  1. Jasmin12

    Jasmin12 Guest

    Hallo Leute,

    mein Nypmhensittich Coco war ja sehr krank, Diagnose: Kropfentzündung, doch wir haben ihn wieder hingekriegt. Wie ein Wunder. Bin so happy. Allerdings niest er noch und schüttelt sich dann. Ist das gefährlich? Was kann ich machen? Beim Tierarzt hat er ja schon Antibiotikum bekommen. Er ist ca. 25 Jahre alt.

    Liebe Grüße
    Jasmin :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antje

    Antje Guest

    Hallo Jasmin,

    nach der Antibiotikabehandlung würde ich mir Bird-Bene-Bac vom Tierarzt holen. Es hilft die Darmflora wieder aufzubauen, die durch die Antibiotikagabe in Mitleidenschaft gezogen wurde. Das BBB gibt es in kleinen Tuben. Ich würde es ihm an 3 hintereinanderfolgenden Tagen direkt in den Schnabel geben. In etwa eine erbsengroße Menge.

    Kommt ein Sekret aus der Nase wenn er niest? Hat er verklebte Nasenlöcher? Oder würgt er noch Schleim hoch und schüttelt sich dann?

    Auf jeden Fall ist Dein Coco noch etwas angeschlagen. Hast Du eine Rotlichtlampe zuHause? Rotlichtbestrahlung würde ihm sicher gut tun.
     
  4. Jasmin12

    Jasmin12 Guest

    Hallo Antje,

    ich glaube, ein Sekret kommt nicht aus der Nase raus. Muß heute Abend mal genauer schauen. Können eigentlich Vögel auch Heuschnupfen haben? Ich niese auch zur Zeit rum deshalb. Aber eher nicht, oder? Ich habe mal gehört, wenn man zu nah ran geht, z.B. küssen wir ihn auch manchmal oder gehen mit dem Gesicht nah ran, kann das Schnupfen auslösen.
    Rufe heute noch die Tierärztin an. Mal schauen, was sie meint, werde sie nach dem BBB fragen.
    Ich glaube, das Aufzuchtfutter kann ich wegwerfen, das mag er nicht. Frißt vorwiegend Hirse im Moment. Aber mir kommt es so vor, als ob er nur frißt, wenn jemand da ist. Ich glaube, er merkt, dass ich ihn bemutter und nützt dies aus. Kann das sein? Als ich eben in der Mittagspause bei ihm war, lag kaum was im Käfig rum. Habe ihm dann die Hirse direkt vor die Nase gehalten und er hat rumgeknabbert. Wir sind halt schon viel weg, klar, wenn man arbeitet. Bestrahlt habe ich ihn auch noch ein bißchen, mit Rotlicht.

    Gruß Jasmin
     
  5. #4 Alfred Klein, 18. März 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Jasmin

    Kann man schlecht was zu sagen wegen der Kropfentzündung.
    Ich würde doch empfehlen daß die Tierärztin noch mal nachsehen sollte.
    Ist durchaus möglich. Du könntest ihm eventuell mal was leichter verdauliches anbieten. Viele Vögel sind wild auf Dinge wie gekochte Nudeln oder Kartoffeln. Ohne Salz natürlich. Das ist wirklich nicht schädlich, reizt den Kropf nicht und hat genügend Kalorien.
    Tip bei niesen allgemein: Echinacea- Tropfen drei Tage lang jeweils fünf Tropfen ins Trinkwasser. Stärkt die Abwehrkräfte und ist bei wirklich leichten Erkältungen hilfreich.
     
  6. Jasmin12

    Jasmin12 Guest

    Hallo Alfred,

    habe gerade mit der Tierärztin telefoniert. Sie hat genau dasselbe gesagt, wegen Echinacea. Das werde ich sofort kaufen gehen. Guter Tipp. Auf Nudeln ist Coco wirklich ganz verrückt.

    Danke.
    Grüßle Jasmin
     
Thema:

Coco niest-ist das gefährlich?

Die Seite wird geladen...

Coco niest-ist das gefährlich? - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich niest ununterbrochen...

    Nymphensittich niest ununterbrochen...: Hey, meine kleine Maxima (ihr Name) niest die ganze Zeit. Ich hab mal die Suchfunktionen benutzt und mal geschaut was es sein könnte. Viele ihrer...
  2. Babyvogel gefunden!

    Babyvogel gefunden!: Hey Leute, ich bins eure Kathrin :D. Ich habe schon länger überlegt mich in diesem Forum anzumelden, da ich selber zwei Wellensittiche halte und...
  3. Unser Glücksvogel Coco (Rotschwanzsittich)

    Unser Glücksvogel Coco (Rotschwanzsittich): [ATTACH] Hallo an alle, ich weiß nicht warum ich hier schreibe.. aber ich brauche einfach Hilfe! Ich bin total traurig, fassunglos , wütend und...
  4. Gefahr durch die Vogelgrippe, richtiges Verhalten

    Gefahr durch die Vogelgrippe, richtiges Verhalten: Hallo zusammen, ich mache mir im moment etwas Gedanken bzüglich der Vogelgrippe. Da ich meine beiden Schätze erst seit ein paar Monaten haben,...
  5. Coco verstorben, Partnerin für Cannelle (Grünwangenrotschwanzsittiche)

    Coco verstorben, Partnerin für Cannelle (Grünwangenrotschwanzsittiche): Hallo im Forum, wir hatten uns schon lange nicht mehr gemeldet… (Coco und Cannelle hatte sich 2008 hier im Forum vorgestellt, doch ihre...