Depressiv??

Diskutiere Depressiv?? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo. Wie ihr bestimmt wißt, haben wir ja drei Nymphen (alles Männchen aus dem Tierheim). Sie waren schon immer zusammen, deshalb mußten wir...

  1. #1 jessi3068, 8. Juni 2001
    jessi3068

    jessi3068 Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. November 2000
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Hallo.
    Wie ihr bestimmt wißt, haben wir ja drei Nymphen (alles Männchen aus dem Tierheim). Sie waren schon immer zusammen, deshalb mußten wir sie zu dritt nehmen. Bis vor kurzem ging es auch gut. Mittlerweile glaube ich, daß siche iner ziemlich allein fühlt, denn die anderen beiden benehmen sich wie ein Pärchen und scheuchen ihn meist weg, wenn er dazukommen will. Dann haben wir noche in verliebtes Welli-Pärchen, es könnte sein, daß er das 5. rad am Wagen ist?
    Ich würde ihm ja gerne noch einen 4. Nymphen dazu setzen, (am liebsten einen weißen), aber geht das so einfach? und wenn ich einen beim Züchter hole, bzw unser Frecher sich da einen aussuchen würde, wie lange müßten wir ihn da lassen? Länger als einen Tag? Dann würden wir doch zu Hause bestimmt verrückt werden, denn ganz ohne ihn können die anderen beiden nicht, dann herrscht ein Mordsgekreische.
    Was meint ihr dazu?
    Liebe Grüße, Jessi
    P.S. Wo wir schon von Züchtern sprechen? Kennt ihr einen im Raum Hagen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rosine

    Rosine Guest

    Hallo Jessi!

    Kein Wunder, daß der Nymphi sich alleine fühlt, wenn ihn 4 Turteltauben umgeben;)!

    Ich denke, daß Du genau die richtige Idee hast, ihm einen eigenen Partner zu finden. Wie lange seine Partnerwahl dauert, kann man so pauschal nicht sagen. Das kann sein, daß sich nach 30 sec. zwei gefunden haben, manchmal dauert es aber auch mehrere Wochen. Das hängt von den Vögeln ab.

    Vielleicht werden die anderen bei Dir zu hause erst mal Mordsterror machen, ich würde jedoch eher vermuten, daß das nicht der Fall sein wird. Ihnen wird ja nicht der Partner genommen. Selbst wenn dann doch das große Geschreihe losgeht, wird sich das recht schnell legen. Ich würd den Vogel wirklich solange beim Züchter lassen, bis er einen Partner gefunden hat:).

    Mit einem Züchter in Hagen und Umgebung kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.

    Liebe Grüße
    Rosi
     
  4. KarinD

    KarinD Guest

    Bisher nie Probleme gehabt

    Hallo Jessi,
    kann Dir ebenfalls nur empfehlen, Deinen "Einsamen" zu vergesellschaften. Bestimmt wird er sich viel wohler fühlen, wenn er ebenfalls einen Partner bekommt. Ich habe mir bisher die Partnervögel für meine (mittlerweile 16) Nymphen immer aus Zoohandlungen geholt oder Tieren aus schlechter Haltung ein neues Zuhause bei mir gegeben. Da ich meine Vögel viel beobachte, kann ich deren Charakter ganz gut einschätzen und beobachte daher die verschiedenen Tiere in den Zoohandlungen lange, um ihr Verhalten und ihre Art ein wenig einschätzen zu lernen. Meistens lag ich mit meinen Vermutungen, ob es mit der Verpaarung klappen könnte, richtig. Sicherlich wäre die Lösung, Deinen Nymphie zu einem Züchter zu geben, damit er sich selbst einen Partner aussucht, auch zu erwägen. Da meine Nymphies aber alle sehr stark auf Veränderungen in ihrer Umgebung reagieren und auch ziemlich stark auf mich fixiert sind, bin ich vor dieser Lösung immer ein wenig zurückgeschreckt. Es bedeutet für einen menschenbezogenen Vogel, der sehr von Dir abhängig ist, immer viel Streß, von Dir getrennt zu sein und gleichzeitig auch noch in eine fremde Umgebung zu kommen.
    Aber diese Entscheidung kann Dir leider keiner abnehmen. Du weißt sicherlich am besten, was für Deinen Kleinen gut und richtig ist.
    Leider kenne ich ebenfalls keinen Züchter im Raum Hagen.
    Viel Erfolg bei der Vergesellschaftung!
     
Thema:

Depressiv??

Die Seite wird geladen...

Depressiv?? - Ähnliche Themen

  1. Böse / Depressive Wellihenne ?

    Böse / Depressive Wellihenne ?: Hallo zusammen, Wir haben schon seit längerem ein Problem : unsere Wellihenne verhält sich komisch, sie frisst, trinkt und sitzt sonst nur...
  2. Depressiver Vogel

    Depressiver Vogel: Hallo zusammen, ich bin zum ersten Mal auf dieser Seite und bin total begeistert von Eurer Hilfsbereitschaft und Fachkenntnis. Nun zu meinem...
  3. schlechtes wetter- depressive kanaris?

    schlechtes wetter- depressive kanaris?: Hallo zusammen :) erstmal möchte ich sagen, dass ich mich freue diese schöne Insel gefunden zu haben. Ich habe seit zehn Tagen zwei...