Der graue meines Freundes *seufts*

Diskutiere Der graue meines Freundes *seufts* im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Huhu Die Äste gibts in manchen Baumärkten. Dehner hat sowas zum Beispiel und kosten zwischen 1-5 Euro. Abknipsen darf man die dicken äste die...

  1. #21 Selina von Drac, 29. Juni 2007
    Selina von Drac

    Selina von Drac Guest

    Huhu

    Die Äste gibts in manchen Baumärkten. Dehner hat sowas zum Beispiel und kosten zwischen 1-5 Euro. Abknipsen darf man die dicken äste die du brauchst sicherlich nicht so einfach. Naja zumindest darf man sich nicht erwischen lassen.*lach* War nur nenn Scherz. Vielleicht hat aber auch einer eurer Nachbarn sinnvolles Holz im Garten, den kann man dann ja mal fragen ob du so nenn Ast haben kannst. Gerade Obstbäume werden einmal im Jahr beschnitten, und da fällt so mancher schöner ast bei ab. Einfach mal Augen aufmachen. Die Haltung kenn ich. Ne ehemalige Freundin von mir hat auch nenn Grauen bekommen und den auch in so einem Käfig gehalten, und dann noch in nem Zimmer auf dem Stubentisch wo nie einer war... naja... jedem seine Sache... Finde es auch toll das du dich um die Kleine kümmerst ist echt ne süße!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    darf ich mal fragen, ob dein Freund noch zuhause wohnt? Falls Nein, wäre es nicht möglich, dass dein Freund, den Grauen mit zu sich nimmt und er dann durch euch versorgt wird und eben dann auch ein weitaus größerer Käfig angeschafft werden kann.

    Der Dauerkäfig hat die Maße meines Transportkäfiges und tut mir in der Seele leid. Aber auch der andere Käfig, wo vermutlich ein Hase o.ä. drin hausen muss, ist viel zu klein.

    Finde es auch gut, dass du dich so sehr dem Grauen angenommen hast und er durch dich jetzt ein wenig aufgepäppelt wird, wenn er auch von der Optik her gut aussieht.

    Was man evtl. auch machen könnte, wäre so ein Java-Climbperch zu kaufen. Den könnte man auch auf dem Dach von innen anschrauben, sodass er da auch ein wenig Natur und somit unterschiedliche Aststärken nehmen kann. Raus wird er ja aus diesem Käfig dürfen, auch wenn du nicht dort bist - oder?

    Ach noch etwas. Diese Leiter, die da in dem Käfig ist, solltest du entfernen. Zum einen, weil sie unnötigerweise den viel zu engen Platz einschrenkt und zum anderen, die Stangen eher für einen Wellensittich bzw. Nymphensittich geeignet ist. In so einem engen Käfig sollte man keine Leiter aufhängen.
     
  4. Cosima

    Cosima Guest

    Finde ich auch!
    Für den Grauen ist es ein Glück (und vermutlich auch für deinen Freund :p ), dass du mit deinem Freund zusammengekommen bist und dich nun um den Vogel kümmern kannst.


    Äh Moni, ich sehe im Käfig keine Leiter? :?
    Bin ich blind?
     
  5. *Aika*

    *Aika* KamiKatzeMietz

    Dabei seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Huhu :)

    Da is keine Leiter drin. .. nur eine Schaukel und zwei stangen zum sitzen... mehr leider nicht.

    Also mein Freund wohnt noch zu hause... leider.... und selbst wenn nicht würde die Eltern den Vogel nie abgeben.. angeblich lieben sie ihn ja... :nene:

    IN dem neben Käfig lebt ein verfettetes Meerchweinchen... namens Stups.. kommt auch nie raus. sitzt wirklich den ganzen tag nur im Käfig. Auch da zeigen sie keinerlei interesse... das meeri is schon sechs... und lebt immer nur darin.

    Der VOgel tut mir jeden Tag mehr leid... wenn er raus darf sitzt er auch nur auf dem dach und keiner redet mit ihm.. naja zwischendurch mal..

    Wenn sie wirklich rein gar nichts einsehen... so wie es im Moment aussieht... dann weiss ich auch nich weiter.. er braucht einen grösseren Käfig...oder einen baum um am tag draussen zu sein und nur in den Käfig um zu schlafen.

    Ach ja.. vllt. lasse ich ja mal einfach das fenster offen wenn er mal draussen ist.. und dann hat den armen armen Vogel einfach rein zufällig mein Hund gefressen.. :D offiziell (inoffiziell nehm ich den einfach mit nach hause)

    Ich kann mir das nicht mehr ansehen... so ein schlaues tier und dann so gefangen... das ist zum K***


    morgen werden wir dann erstma, Äste und so ein zeugs besorgen...
     
  6. Cosima

    Cosima Guest

    Meine Güte, wie schrecklich, das arme Meerschweinchen vegetiert ja auch nur so vor sich hin. Ich weiss ja nicht wie alt Meerschweichen werden, aber wenn ich mir vorstelle, dass das arme Tierchen vielleicht bald stirbt und sein ganzes Leben so armseelig verbracht hat..., wie furchtbar.
    Einsam, ohne Ansprache, keine Bewegung, keinen Partner, beide Tiere sind nur zu bedauern. :nene:

    Kannst du den Leuten nicht anbieten, beide Tier zu nehmen?
    Mal ihnen aus, wie schön es ohne den Schmutz, den Vogelstaub und den Lärm ist.

    Es ist einfach zum verzweifeln, wie ignorant sich manche Menschen gegenüber den Bedürfnissen ihrer Tiere verhalten.
     
  7. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    auf dem 3. Bild sieht man rechts den Grauen und links hinter ihm sehe ich etwas, was nach einer Leiter aussieht. Hinter diesem Teil ist diese runde Holzstange. Wenn man das Bild genau betrachtet, kann man zwischen den eigentlichen Gitterstäben nochmals Querstangen sehen, also für mich sieht es nach einer Leiter aus. Diese Schaukel sehe ich erst jetzt. Diese ist auch eher für Nymphen, wenn überhaupt, da diese typische Rundholzsitzstange. Auch diese sollte entfernt werden und evtl. mit einer natürlichen Schaukel oder z.B. einer Gritschaukel ausgetauscht werden.
     
  8. shirley1

    shirley1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    44359 Dortmund
    Hallo Aika

    also erstmal muß ich Dir sagen " solche Leute dürften so einen Intelligenten Vogel " garnicht besitzen für mich sieht es so aus als wäre das nur zum prestice Verhalten dieser Leute
    warscheinlich ist es auch so , das wenn Besuch kommt sich ein wenig um den Vogel gekümmert wird" zum schein"
    und wenn der Besuch wieder weg ist wird dieses arme Tier wieder ignoriert.
    Bor ich könnte kotzen ,entschuldigung
    Aber ich kann so etwas einfach nicht verstehen:nene:
    Bitte schaue das du den Grauen da raus holen kannst damit er endlich ein Vogel würdiges Leben führen kann.
    LG
    Marion
     
  9. Cosima

    Cosima Guest


    Meine Augen tränen schon..., ich kann immer noch keine Leiter erkennen.
     
  10. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    oh man oh man......wieviel elend auf einem haufen......versuche bitte alles um den armen tropf dort raus zu holen.....

    wenn man bedenkt das das schon seit zich jahren so geht......ist es wirklich verwunderlich das dieses arme geschöpft noch nicht auffällig geworden ist....

    bitte versuche wirklich alles erdenkliche......ich weiss es klingt jetzt vielleicht sau blöde aber versuche doch mal sie mit geld zu locken.....

    leute seids mir nicht böse aber manche reagieren doch nur noch wenn man ihnen scheine unter die nase wedelt....

    also mit der leiter.....nö.....kinnas....da ist wirklich keine leiter....meinst du vielleicht die verstrebungen im hintergrund von der heizung??????
     
  11. *Aika*

    *Aika* KamiKatzeMietz

    Dabei seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    da is wirklich keine Leiter ^^

    kann sein das es die Heizung ist :) Ich frag wirklich mal ob ich ihn freikaufen kann... das arme Tier kann ja da nich so leben..

    wisst ihr was paradox ist?

    Meine Aika.. also meine DObermannhündin.. die behandeln sie wie ne Göttin.. kraulen kraulen kraulen... gehn stunden mit ihr spazieren... und und und.. aber wenn es dann heisst... Stups braucht Futter oder Pico braucht Futter..

    dann kommt nur... ja ja... nachher...

    Ich halte euch auf dem laufenden wie es weiter geht :)

    Vielen dank für die tollen Tipps .. :) ihr seid echt super :)

    Das ist sooo lieb :)

    DAAAAAAAAANKE
     
  12. Renni

    Renni Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bottrop
    Hallo,

    Aika ich finde es einfach toll, wie Du Dich für das Grauchen einsetzt. Ich bin immer wieder sprachlos, wie manche Graue eine solche Haltung über 30 Jahre überleben. Kleiner Käfig, völlig falsche Ernährung, nichtmal Beschäftigung und Zuneigung - und trotzdem sehen sie aus, als seien sie glücklich. Und bei anderen Leuten, die alles für die Tiere tun, ihnen die beste Ernährung bieten und Platz, denen sterben die Tierchen weg, weil sie krank werden. Das ist ungerecht.

    Vielleicht kannst Du die Leute ja doch irgendwie überreden, daß sie BEIDEN Tieren bessere Bedingungen gönnen. Daß der Kleine nicht zahm ist, könnte daran liegen, daß er bestimmt ein Wildfang ist. Hat er denn einen Ring?

    Wie reagiert denn der Graue auf die Neuerungen - ist er arg ängstlich oder läßt er das alles zu?

    Übrigens Moni, die "Leiter", die Du da siehst - das sind Gitterstäbe!! Durch die Position der Kamera beim Fotografieren sieht das so aus, als wäre da 'ne Leiter - klassische optische Täuschung :D
     
  13. *Aika*

    *Aika* KamiKatzeMietz

    Dabei seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Huhu...

    er hat keinen Ring... aber er hatte wohl mal einen... er kommt aus so einem kleinen Tierladen... für damals 400 Mark ^^ die Quittung ist noch da.

    Auf neuerungen reagiert sie mit Angst... Dünn machen und sich in die ecke setzen.. aber ich werd ihr schon beibringen das sie keine Angst haben muss.. :)

    Selbst vor ner Knabberstange hatte sie totale Angst... :-/

    na ja... schritt für Schritt :)
     
  14. Renni

    Renni Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bottrop
    Hallo,

    er hatte mal einen Ring? Wo der wohl ist - der fällt doch nicht einfach ab.. Naja...

    Genau - mach das schön Schritt für Schritt. Der kleine Kerl kennt ja nix - und das 30 Jahr - das macht einen echt sprachlos. Dann lieber langsam - aber Hauptsache, er kriegt nun wirklich mal Abwechslung und Zuneigung..

    Bleib schön am Ball :prima:
     
  15. *Aika*

    *Aika* KamiKatzeMietz

    Dabei seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Der Ring soll vom Tierarzt abgeknipst worden sein. Vorher gehörte der Vogel dem Schwiegervater, und da war er den ganzen tag draussen... er war auch öfter beim Tierarzt, um die Flügel zu schneiden damit der kleine nicht fliegen kann...

    nachher stell ich nochmal Bilder rein wie der Käfig aussieht wenn wir im Baumarkt waren :)
     
  16. Jacco

    Jacco Die mit den 4 Papageien

    Dabei seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo wie gehts dem grauen?
    und wart ihr im baumarkt?

    wenn ja würden uns auf bilders freuen vom neu eingerichteten käfig.....;)
     
  17. #36 DerGeier20, 8. Juli 2007
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Nenene

    Finde es schlimm zu hören das es immer noch Halter gibt die ihre Vögel in so einem kleinen Käfig halten!
    Diese intelligenten Vögel wollen beschäftigt werden.
    Macht mich echt traurig das zu sehen!:traurig:

    Guck dir mal die Bilder an, für ein paar Anregungen!

    Und bitte rede mit den Bekannten das sie einen Partner kaufen!!!!
     

    Anhänge:

    • 013.jpg
      Dateigröße:
      31,6 KB
      Aufrufe:
      43
    • 014.jpg
      Dateigröße:
      29,4 KB
      Aufrufe:
      36
    • IMG_0090.jpg
      Dateigröße:
      26,8 KB
      Aufrufe:
      38
  18. *Aika*

    *Aika* KamiKatzeMietz

    Dabei seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Ja.. :) wir waren im baumarkt und haben Tau gekauft.. im Moment baue ich noch an einem Kletterbaum.. aber das is nicht so einfach ^^ denn irgerndwie will nix halten.. aber heute is die kleine schon weggefloegn.. in die Küche und sass auffer gardinen Stange und wollte nicht wieder rein.. ;)
     
  19. #38 DerGeier20, 9. Juli 2007
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    das sind ja super neuigkeiten! Finde es echt gut das du dich um ihn kümmerst!:beifall: :zustimm:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. *Aika*

    *Aika* KamiKatzeMietz

    Dabei seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Ich kann ihn ja nicht genauso vergammeln lassen wir der Rest der Familie.. :):nene:
     
  22. #40 angie1912, 13. Juli 2007
    angie1912

    angie1912 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Umgewöhnung

    Aus Erfahrung weiß ich, daß auch ein 30 jähriger Grauer noch auflebt! Nur mache bitte nicht so krasse Veränderungen. Alles was neu ist, solltest Du erst einmal einige Tage vor den Käfig legen, damit er merkt, daß es sich nicht um Monster handelt! Ein Papagei sollte mindestens drei Sitzmöglichkeiten haben. Ich würde für den Anfang eine seiner gewohnten Stangen drin lassen! Ich habe so ein fast 40 jähriges Exemplar hier. Er lebt mittlerweile mit einer Henne zusammen und kommt allein auf mich zu, wenn es Futtergibt. Wenn er gut drauf ist, darf ich ihn am Schnabel kraulen. Bisse lassen sich nicht vermeiden, sie werden aber immer zarter:+schimpf
    Gib alles, um ihm ein halbwegs schönes Dasein zu bieten. Toll, daß Du Dich einsetzt!
     
Thema:

Der graue meines Freundes *seufts*

Die Seite wird geladen...

Der graue meines Freundes *seufts* - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...