Dringlich!!! Kücken ohne Mutter!

Diskutiere Dringlich!!! Kücken ohne Mutter! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo allerseits, versuche jetzt mal ein Bild anzuhängen, da sind unsere Kücken 4 bis 8 Tage alt. Weiß nicht, ob man einige Fotos in einen...

  1. Shadow

    Shadow Guest

    Hallo allerseits,

    versuche jetzt mal ein Bild anzuhängen, da sind unsere Kücken 4 bis 8 Tage alt. Weiß nicht, ob man einige Fotos in einen Beitrag einbauen kann? Mal sehen... Auf dem Vorschau sehe ich das nicht:?
     

    Anhänge:

    • 01.jpg
      Dateigröße:
      12,8 KB
      Aufrufe:
      132
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Shadow

    Shadow Guest

    HURRA!!! Das hat geklappt!!
    Also kann ich später ja noch was interessantes zeigen, ich glaube, ich habs geschafft, den Papa beim Füttern der Kücken zu fotografieren, der Film muß noch entwickelt werden.
    Ansonsten habe ich hier noch Fotos, wo die Kleinen 10 Tage alt sind, aber ich glaube, sowas habt Ihr schon alle gesehen.

    Den Kleinen geht's gut. Der älteste knabbert gerade an meinem Fingernagel.

    Schönes Wochenende CU Shadow
     
  4. Shadow

    Shadow Guest

    Hallo, möchte ganz schnell über etwas wunderbares erzählen: 2 Kleine sind heute zum 1. Mal geflogen!!! Der eine wird morgen 4 Wochen alt und der andere - am Freitag.
    Das war niedlich, wie der Vater sich um sie gekümmert hat, ist sofort von dem Schrank runter zu dem Kleinen und hat ihn beruhigt und "gelobt" :-)
    Ach ja, die Kücken saßen wieder im großen Kasten auf dem Tisch, wir holen sie jetzt jeden Tag raus aus dem Nistkasten, dort wirds nämlich langsam zu eng.
    Welche Erfahrungen habt Ihr denn gemacht, wann fangen die Kücken i.d.R. an richtig zu fliegen? Wann kommen sie aus dem Nistkasten endgültig raus?

    Liebe Grüße Shadow

    P.S. Ich konnte es nicht anders, ist er nicht süüüüüß :D
     

    Anhänge:

    • 03.jpg
      Dateigröße:
      12,3 KB
      Aufrufe:
      111
  5. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Oh Shadow,
    das ist ja zu goldig und super.
    Ich hatte so meine Zweifel, ob der "Alte" das alleine
    packen würde, aber ein gaaaaaanz dickes Lob an den stolzen Vater :D
     
  6. Micky

    Micky Guest

    Hallo Shadow,

    wenn Du nicht weißt, wohin mit dem Nachwuchs, wir nehmen Dir gerne ein Baby ab. Charlie ist immer noch auf der Suche nach einem Partner. Wir wohnen auch in Dortmund. Wäre schön, wenn Du Dich mal meldest.

    Gruß,
     
  7. Shadow

    Shadow Guest

    Hallo allerseits,

    schade, daß ich so lange nicht mehr hier war, ich habe dein Posting Micky erst jetzt gesehen. Trotzdem danke ;-)

    Die Geschichte hatte doch ein happy end, die vier kleinen Nymphies sind fit und gesund, dem stolzen Papa geht's auch gut. Drei von ihnen haben schon ihr neues zuhause gefunden, alles bei unseren bekannten, und ein Junge ist bei uns geblieben.
    Allerdings ein ganz besonderer, er ist uns schon vor einem Monat aufgefallen, weil er ständig "singt". Er folgt seinem Papa überall und hat von ihm seinen Namen gelernt. Das ist schon sehr lustig, wenn die beiden auf der Lampe sitzen und den gleichen Namen wiederholen :D

    Überhaupt war das eine wundervolle Erfahrung, wir haben ganze Abende damit verbracht, unsere Babys zu beobachten und mit ihnen zu kommunizieren, sie sind alle zahm, sie sitzen auf der Schulter und spielen gerne mit Halsketten, Ohrringen und Haaren. Sie bewegen sich gerne auf dem Boden und haben die "dunklesten" Ecken unserer Wohnung erforscht. Auf dem Couchtisch haben sie ganze Fußbalmeisterschaften veranstaltet, wenn man ihnen einen kleinen Ball aus Alufolie gemacht hat. Ihre Lieblingsbeschäftigung war allerdings den Aschenbecher zu plundern oder auch auf der Wäscheleine zu schauckeln. Ich könnte noch viel erzählen - es war einfach sehr sehr schön!

    Ich wünsche Euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Shadow
     
  8. Antje

    Antje Guest

    Hallo Shadow,

    endlich mal eine schöne Nachricht nach all dem "Mist" hier in der letzten Zeit (Cira und Chico).

    Ich kann mir Deine Bande richtig vorstellen, wie sie über den Tisch gestürmt ist. Einfach süß.

    Wie hast Du es nur geschafft sie abzugeben? Das war doch bestimmt nicht so einfach oder?

    Ich wünsch Dir ebenfalls noch eine schöne Adventszeit und ein schönes WEihnachtsfest, falls wir uns hier nicht mehr hören.
     
  9. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hallo Shadow,

    freut mich, daß sich deine kleinen so prächtig entwickelt haben! Da ist der Papa bestimmt stolz :D !

    Ich wünsche dir auch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
    Und viel Freude an deinen Piepern!
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Ingrid

    Ingrid Guest

    Sprossen

    Hallo, wegen dem Futter ... ich weiß so wenig, hab halt nur meine zwei und bin selbst immer auf Tipps angewiesen.
    Aber meine wollten auch nie Gemüse oder Obst oder Salat fressen, aber Sprossen aller Art lieben sie. Ihr wisst das sicher schon, so unwissend wie ich bin. Ich dachte nur, wenn ihr dem Vater jede Menge verschiedene Sprossen hinlegt, dann hat er was grünes, leicht verdauliches ...

    Schöne Grüße
    Ingrid

    PS: Klara und Schumann haben sich an das Leben in der Wohnung gewöhnt, habe neulich gefragt. Sie sind halt jetzt fast den ganzen Tag im Freiflug, auch wenns wegen dem Job sehr sehr anstrengend ist (aber heute haben sie endlich mal die Klappe gehalten, als ich telefonierte, sie haben in der Zeit nur mein Telefonbuch zerfetzt). Aber sie genießen es, und ich finds einfach schlimm, wenn sie so unzufrieden im Käfig sind, nur weil er nun in der Wohnung steht.
     
  12. Antje

    Antje Guest

    Hallo Ingrid,

    man lernt doch nie aus. Das mit den Sprossen habe ich noch nicht probiert. Gute Idee.

    Versuch doch mal Petersilie, da sind meine auch ganz wild drauf und es sind eine Menge Vitamine drin.
     
Thema: Dringlich!!! Kücken ohne Mutter!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einzel küken aufziehen

    ,
  2. nympenküken ab 1.tag ohne mutter

    ,
  3. küken ohne mutter

    ,
  4. küken feucht warm halten,
  5. maisen küken ohne mutter,
  6. einzelnes küken von hand aufziehen,
  7. vogel auf warmhaltung umstellen,
  8. wellensittich Küken warm halten ,
  9. nympfensittigküken warmhalten,
  10. küken ohne mutter aufziehen,
  11. nymphensittich küken nur durch mutter aufziehen,
  12. content,
  13. nymphensittich einen wellensittich küken unterschieben,
  14. Nymphensittich Küken wann auf Körner umstellen,
  15. wie mit frisch geschlüpften küken umgehen
Die Seite wird geladen...

Dringlich!!! Kücken ohne Mutter! - Ähnliche Themen

  1. Wachteln aus Supermarkt Eiern?

    Wachteln aus Supermarkt Eiern?: Hallo liebe Leute, bin hier sehr neu und habe eine Frage bei der mich euere Meinung brennend interessiert. Ich habe seit neuestem einen kleinen...
  2. Kann eine Zwergseidenhuhn Glucke brüten und Kücken aufziehen gleichzeitig?

    Kann eine Zwergseidenhuhn Glucke brüten und Kücken aufziehen gleichzeitig?: Hallo Zusammen, Wir hatten eine Henne, die unbedingt brüten wollte. Da wir keinen Hahn haben, bekam sie die befruchteten Eier von uns. Etwas zu...
  3. Hilfe ! maden gefressen!

    Hilfe ! maden gefressen!: Meine 3Tage alten Hühner- Küken (Schwarz-weiße Sperber) haben Maden aufgepickt :( Mein kleiner sohn dachte er tut ihnen was gutes und hat die ca...
  4. Taubenküken allein, (mutter weg, zweites küken weg)

    Taubenküken allein, (mutter weg, zweites küken weg): Hallo, Brauche dringend hilfe. Vor 3 wochen sind auf meinem Balkon taubenküken geschlüpft. Seit zwei tagen ist die mutter und eines von zwei küken...
  5. Würde sich Junges mit Mutter verstehen?

    Würde sich Junges mit Mutter verstehen?: Hallo. Meine Lorikonstellation sieht im moment so aus, dass ich einen 3jährigen Breitbindenlorihahn und eine 4jährige Breitbindenlorihenne habe....