Ei auf Voliboden gefunden !!!!

Diskutiere Ei auf Voliboden gefunden !!!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Als ich heute Abend meine vier Wellis in die Heia schicken wollte, habe ich auf dem Voliboden ein Ei entdeckt. Ich traute mich garnicht...

  1. #1 Kasjopaya, 7. Januar 2004
    Kasjopaya

    Kasjopaya Guest

    Hallo!

    Als ich heute Abend meine vier Wellis in die Heia schicken wollte, habe ich auf dem Voliboden ein Ei entdeckt. Ich traute mich garnicht es anzufassen. Holte dann meinen Freund und er hat es rausgeholt uns gesagt: "Ja, das ist ein Ei"

    Habe es nun abgekocht. Was mache ich jetzt? Kann es passieren, daß ich nochmal ein Ei finden könnte? Aus welchem Grund wurde das Ei auf den Boden gelegt?

    Entschukdigt bitte meine vielen Fragen, doch ich kenne mich damit nicht aus. Da ich nie vorhaben werde zu züchten, habe ich mich nie mit diesem Thema auseinandergesetzt.

    Könnt ihr mir helfen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ziegenfreund, 7. Januar 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Kasjopaya,

    zunächst einmal, ist es ganz normal, das Hennen Eier legen, auch Wellis. Die einen mehr die anderen weniger. Das ist noch kein Grund zur Beunruhigung.
    Da Du geschrieben hast, das Du das Ei abgekocht hast, gehe ich davon aus das Du es wieder in die Voliere gelegt hast. Denn ganz wichtig ist es das Du die Eier nicht einfach so entfernst, denn das kann dazu führen, das Deine Henne bis zur völligen Erschöpfung weiter Eier legt und am Ende vieleicht stirbt.
    Ich habe in letzter Zeit auch schon viel gehört, oder gelsen, von Vögeln die mangels Nistkasten immer weiter gelegt haben, denn manche eier sind von der Stange auf den Boden geplumst oder die Henne hat die Eier nicht als ihr gelege angesehen, weill sie auf dem Boden verstreut lagen.
    Meine Meinung dazu ist, wenn sie weiter Eier auf den Boden legt, dann gönn ihr einen Nistkasten. Die Eier kannst Du abkochen, wie schon gesagt und nach einer Brutzeit von ungefähr 23-25 Tagen wird sie warscheinlich von selbst drauf kommen das nichts passiert und das Nest verlassen. Dann Solltest Du den Nistkasten wieder entfernen.
    Wenn Du Glück hast ist die Kleine dann erst mal geheilt.
     
  4. #3 Kasjopaya, 7. Januar 2004
    Kasjopaya

    Kasjopaya Guest

    @Ziegenfreund
    Wenn ich dich richtig verstanden habe, dann soll ich das abgekochte Ei jetzt erstmal eine zeitlang auf dem Voliboden liegen lassen. Und für wielange?

    Ich befolge deinen Rat gerne und sollte ich weitere Eier auf dem Voliboden finden, dann hänge ich nen Nistkasten rein und koche die Eier dann eben ab.

    Ist das so alles richtig?
     
  5. #4 Andrea&Tina, 7. Januar 2004
    Andrea&Tina

    Andrea&Tina Guest

    hallo kasjopaya,

    macht euch keine gedanken, wenn ein ei auf dem boden liegt .... eine unserer hennen legt auch von zeit zu zeit einige eier .... die läßt sie auch von der stange auf den voliboden fallen ... meist ist das ei dann eh kaputt .... wir lassen das ei dann noch nen tag drin, da die vögel manchmal das ei auffressen ... das ist gut für die wegen dem kalk

    viele grüße
    andrea + tina + die 4 möchte-gern-adler
     
  6. Evelin

    Evelin Guest

    Hallo Kasjopaya,

    mach Dir mal keine Sorgen...... Du kannst das Ei ruhig entfernen.
    Es kann natürlich passieren, dass die Henne jetzt in 2 Tagen noch ein weiteres Ei legt.
    Wenn keine Brutmöglichkeiten da sind (und davon gehe ich jetzt mal aus), dann wird die Henne spätestens nach dem 2. oder 3. Ei von alleine aufhören.

    Da ist ganz normal und Du musst Dir wirklich keine Sorgen machen.
    Wenn die Eier von der Stange auf den Voliboden fallen sind sie in die Regel eh angeschlagen bzw. kaputt.
    Und wenn kein Brutkasten vorhanden ist, dann hören die Hennen in der Regel eh nach dem 2. oder 3. Ei auf zu legen.

    Meine Emily hat kürzlich auch jeden zweiten Tag jeweils ein Ei gelegt, bzw. es auf den Voliboden fallen lassen.
    Nach dem 3. Ei war dann Schluss.

    Nach Rücksprache mit dem Züchter habe ich die Eier entfernt und es gab keinerlei Probleme.

    Liebe Grüsse :0-
     
  7. #6 Kasjopaya, 8. Januar 2004
    Kasjopaya

    Kasjopaya Guest

    @all
    Gut, dann entferne ich das Ei heute Abend. Bin mal gespannt, ob noch mehr Eier folgen werden.

    Danke für eure Hilfe. Jetzt bin ich schon beruhigter. Wußte ja nicht, wie das so läuft, da ich mich nie mit dem Thema auseinander gesetzt habe, da ich ja nie vorhaben werde zu züchten.

    Danke nochmal!
     
  8. #7 bjoern202, 8. Januar 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Da kann ich mich Michael nur anschließen,würde das Ei nicht gleich entferen.wie gesagt das kann soweit führen das sie sich Tod legt.Beobachte es weiter ob sie noch Eier dazulegt und anfängt zu brüten.Wenn nicht lase sie aber darin,den dann kann es pasieren das sie 1 Ei nach dem anderen legt und mach es so wie Michael sagt.
     
  9. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    ich würde es auxch drin liegen lassen evtl abkochjen osder gegen Plasteeier austauschen,a ber meist lassen sie es liegen oder fressen es auf,. das ist dann schon okay......

    Im Übrigen brüten Wellis NUR 18 Tage plus minus 2 >Tage....
     
  10. Lindi

    Lindi Guest

    Ich weiß nicht, wie das bei den Wellis ist, aber bei Nymphen darf man Eier auf keinen Fall entfernen, da sie immer bestrebt sind, fehlende Eier zu ersetzen, um das Gelege komplett zu halten, was im schlimmsten Fall zur Dauerlegerei und Erschöpfungstod führen kann.

    Ich denke, daß das bei Wellis auch so ist :?
     
  11. Liora

    Liora Guest

    Ja beid enen ist es genauso, deswegen nicht einfach so entfernen....
     
  12. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    hallo du,

    ich bin auch erstmal überrascht, welcher deiner kleinen das ei gelegt hat. auf jeden fall war abkochen richtig und ich würde das ei auch wieder hineinlegen, sonst kommt die legenot und das kann böse enden. schau ob einer deiner wellis sämtliche fusseln etc- zusammen sucht, dann wird sie es wohl sein, die ein nest bauen will...

    wird schon
     
  13. #12 Ziegenfreund, 8. Januar 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg

    Hallo Kasjopaya,

    nimm sie bitte nicht raus, auch wenn hier wohl einige andere Erfahrungen gemacht haben und ich auch nicht behaupte, das es immer schief gehen muß, so bleibt aber trotzdem ein hohes Restrisiko.
    Angenommen Du entfernst die Eier, das erste un das zweite usw. bis Du das fünfte entfernt hast und merkst das die kleine immer noch nicht aufhört. Dann fehlen ihr schon 5 Eier, die sie wahrscheinlich dann versucht nachzulegen. Dann hat sie am Ende schon 10 Eier gelegt.

    Wenn Du das erste Ei nun entfern hast, ist das sicher noch nicht so schlimm, laß die anderen aber drin und koch sie ab oder tausche sie gegen Plastik Eier.

    Wenn Du sie drin läßt hast Du nicht´s zu verlieren, wenn Du sie entfernst ist ein gewisses Risiko da, das Du Deine Henne verlierst.

    Das ist nicht nur meine Meinung.
     
  14. Kasjopaya

    Kasjopaya Guest

    Hallo nochmal an alle!

    Also, ich befolge den Rat der Mehrheit und habe das Ei wieder reingelegt. Bis jetzt sind noch keine nachgekommen und das Ei scheint nicht beachtet zu werden.

    Wann kann ich denn nun das Ei entfernen? Wie lange soll ich es drin lassen?
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    lass es mind 1 woche drin, wenn nicht noch länger...
     
  17. Santho

    Santho Guest

    ich hatte bei meiner ellie die eier nie raus genommen....irgendwann hatten sie ihren spass damit,beim kaputt machen und auffressen....*tztztz*
     
Thema:

Ei auf Voliboden gefunden !!!!

Die Seite wird geladen...

Ei auf Voliboden gefunden !!!! - Ähnliche Themen

  1. Taube gefunden!

    Taube gefunden!: Hallo Leute, Habe gestern eine Taube in unserer Garage entdeckt. Mein Hund hat sie angeschnuppert, die Taube hat nichts gemacht und hat da...
  2. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  3. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  4. verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden

    verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden: Hallo, ich habe eine verletzte Ringeltaube heute früh in Hannover gefunden. Da ich von auswärts komme, habe ich keine Katzentransportbox,...
  5. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...