Ein Grund zur Sorge?

Diskutiere Ein Grund zur Sorge? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Mein Welliman Flausch hat die merkwürdige Angewohnheit seinen Hintern (After) an den Stangen des Käfigs zu reiben. Da er dies immer öfters macht...

  1. Sachmet

    Sachmet Welliliebhaber

    Dabei seit:
    2. Mai 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Mein Welliman Flausch hat die merkwürdige Angewohnheit seinen Hintern (After) an den Stangen des Käfigs zu reiben. Da er dies immer öfters macht mach ich mir alngsam Sorgen. Ist das normal?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Klingt ein bisschen danach, als würde der Vogel die Stange begatten. Das ist eigentlich kein Grund zur Besorgnis.
    Lebt der Vogel alleine?
     
  4. Mutzie

    Mutzie Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Honnef
    Hallo,

    ist der Kot normal? Wenn die Vögel Durchfall haben, habe ich das auch schon mal beobachtet.

    Gruß
    Mutzie
     
  5. Sabine57

    Sabine57 Mitglied

    Dabei seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    einer meiner Hähne hat das auch gemacht. Not macht erfinderrisch :dance:

    Sein Partner war auch ein Hahn, also kein Grund zur Sorge :trost:

    Gruß Sabine
     
  6. NeO-fAcE

    NeO-fAcE >>>>-----

    Dabei seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29525 Uelzen
    ^^ ich sags mal so wer keine Hand hat muss eben direkt ran. Vögel haben schließlich auch bedürfnisse :p
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. magic

    magic Mitglied

    Dabei seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Hallo Sachmet..... ich würd mir nix dabei denken ... mein Toby macht das täglich mehrmals :dance:Nur mittlerweile ist seine neue Gefährtin schon etwas frischer geworden ... wenn sie sieht was er treibt rennt sie auf ihn zu und vertreibt ihn.:freude:
    Dann traut er sich ne Weile gar nicht mehr:zwinker:
    Ist halt ein MANN:vogel:

    LG Magic
     
  9. Sachmet

    Sachmet Welliliebhaber

    Dabei seit:
    2. Mai 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    ok...also er hat einen patner (männchen)

    Gut dann brauch ich mir ja keine Sorgen machen
    Danke

    Ausser das eine Kreuzung zwischen Gitterstange und welli komisch aussieht
     
Thema:

Ein Grund zur Sorge?

Die Seite wird geladen...

Ein Grund zur Sorge? - Ähnliche Themen

  1. Sorge um Pfirsichköpfchen

    Sorge um Pfirsichköpfchen: Hallo alle zusammen. Wie der name des Themas schon sagt, bin ich etwas in sorge um meine Pfirsichköpfchen. Wir haben die beiden letztes jahr in...
  2. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  3. Gans Auguste wieder Sorge um sie...

    Gans Auguste wieder Sorge um sie...: Hallo, wieder mal bereitet mir meine alte Dame Auguste Sorge. :huh: Ich hatte ja schon berichtet, das sie nicht mehr gut sieht. Letzte Woche hat...
  4. Sorge um alte Laufentendame Piyyg

    Sorge um alte Laufentendame Piyyg: Hallo, vor kurzem habe ich noch berichtet, daß es meiner 14 Jahre alten Laufidame Piggy sehr gut geht. Piggy ist auf einem Auge schon etwas...
  5. Kohlmeisenästling - Muss ich mir Sorgen machen?

    Kohlmeisenästling - Muss ich mir Sorgen machen?: Hallo, ich päppel seit ca. einer Woche eine kleine Kohlmeise auf. Die Kleine hat sich prächtig entwickelt und kann auch schon fliegen. Nun...