Eine graue Dame aus dem Altenheim

Diskutiere Eine graue Dame aus dem Altenheim im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ich lese seit wenigen Tagen in diesem Forum und möchte mich kurz vorstellen. Bin 43 Jahre, verheiratet, Mutti von 3 Kindern und seit nunmehr...

  1. Arite

    Arite Guest

    Hallo ich lese seit wenigen Tagen in diesem Forum und möchte mich kurz vorstellen. Bin 43 Jahre, verheiratet, Mutti von 3 Kindern und seit nunmehr knapp 2 Wochen Besitzerin einer grauen Dame aus dem Altenheim. Um gleich vorweg zu klären Klara ist ca. 4 :) und wir haben sie von einer Dame aus dem Altenheim (eigentlich mehr von den Pflegern, da die Dame demenzkrank ist und sich nicht mehr um Klara kümmern konnte)! Ja, wie sind wir zu ihr gekommen?? Wir beliefern das Altenheim (da wir eine Bäckerei haben) schon seit längerem und neulich viel mir halt dieses Geschrei auf was aus dem einen Zimmer kam, die Pfleger haben mich aufgeklärt und ich wollte dann doch mal gucken, was diesen ohrenbetäubenden Lärm verursacht - ich habe null Ahnung gehabt, was da mit mir passiert aber ich bin rein in das Zimmer! Da hing in einer Voliere ein Tier an der Decke, welches nicht mehr sehr an einen Graupi erinnerte, nur noch Federn am Kopf, der Rest völlig zerschreddert! Und die Maus hing da und schrie und schrie, mir ist völlig schlecht geworden! Wieder raus und nach Hause zu meinem Mann - "du mußt mitkommen dir das ansehen" und wieder hin! Kurz und gut, die Dame ist allein, Papiere aufgesetzt wo die Kleine ist, Käfig geschnappt und zum TA mit Klara. Jetzt sind alle Ergebnisse da und sie ist trotz ihres schrecklichen Aussehens weitgehend gesund! Ein Fuß ist nicht ok, aber das ist nicht so eine schreckliche Sache, da es ein alter Bruch ist und man nichts mehr machen kann so unser TA. Jetzt bekommt sie auch langsam wieder etwas "Wolle", mein Mann sagt, sie ist plüschig geworden und sie futtert Unmengen von Obst und Gemüse, wir hoffen das sie bei uns bleiben kann und wir werden das mit dem Vet.Amt und unserem TA klären. Die Pfleger wollen schauen, ob es Papiere von Klara bei der alten Dame gibt, sonst werden wir vom Amt wohl neue ausgestellt bekommen. Und wir benötigen, wenn wir sie behalten dürfen dann ja auch einen Graupimann, denn das wollen wir ihr nicht vorenthalten! Am Wochenende fangen wir an unser altes Lager als Vogelzimmer umzubauen, es hat eine Größe von ca. 3 x 3 Metern und ist auf der Etage unserer Wohnräume! Vorschläge für die Wand- und Deckengestaltung nehmen wir gern entgegen:)! Liebe Grüße von Arite
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schano2

    Schano2 Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. November 2008
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leonberg
    huhu!

    Ich habe zwar noch kein eigenes vogelzimmer aber vllt nützen dir meine ideen etwas.
    Wichtig ist bei der Farben wahl das du so wenig wie möglich rot benutzt. Zb nicht eine komplette wandseite mit rot bestreichen da sie das als warnsignal sehen. Als Grundfarbe eignet sich Latexfarbe sehr gut da du sie problemlos reinigen kannst.
    Ein langes seil welches quer durch den gesamten raum hängt kommt auch sehr gut an! natürlich gehören auch immer frische zweige zum knabbern und rumklettern dazu.
    Was ich mir noch überlegt hatte ist, an der wand eine futterstation anzubringen wo sie sich an saft,körner,obst,gemüse usw aufeinmal bedienen können.

    Das wären ein *paar* vorschläge, vielleicht helfen sie dir ja :)


    Liebe grüße

    jana
     
  4. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hey,

    Ich hab zwar keine Vorschläg für eurer Vogelzimmer, aber wollte euch mal loben!

    Ich finds echt suuuuuper das ihr euch so eine Mühe macht und alles organiesiert damit die Kleine ein gutes Leben hat! Besonders toll finde ich das ihr sogar gleich ein Vogelzimmer habt!!:zustimm::beifall::beifall::beifall:

    Hab schon öffters gesehen das Leute einen kleinen Jungle an die Wand des Vogelzimmers gemalt haben! Das fand ich suuuper schön und die Grauen sicher auch! Ein Wasserfall fänd ich auch super hübsch an so einer Jungelwand.
     
  5. Ricky24558

    Ricky24558 Mitglied

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24558 Henstedt-Ulzburg ist in der nähe von Hamburg
    Sehr schön, das Klara nun ein schönes zu Hause gefunden hat und super, das ihr sie aufgenommen habt.
    Viel Spaß beim einrichten des Vogelzimmers. Ihr bekommt bestimmt noch viele gute Tipps von den Vogelzimmerhaltern.:D

    LG
    Silke
     
  6. #5 slymom, 27. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. März 2009
    slymom

    slymom Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Willkommen bei den Grauhaltern :blume:
    :zustimm: Super von euch, dass ihr den kleinen Plüschball zu euch nehmt und mit solch einem Elan ihr Leben verbessert.
    Vielleicht findet ihr hier ein paar Anregungen für das neue Vogelzimmer.
    Meiner Meinung nach das beste, hat Tierfreak alias Manuela.
    Sie hat auf ihrer Hompage alles toll beschrieben.

    Entstehung des Vogelzimmers von Tierfreak

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=153442

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=164334

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=167130

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=160988

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=164938

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=156325

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=151540

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=131911

    Damit seid ihr bestimmt eine Weile beschäftigt :D Viel Spaß
     
  7. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Genau! Ihr VZ meinte ich! Das ist sooo toll. Soeins möcht ich auch mal haben!
     
  8. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Herzlich Willkommen hier und Respekt vor Eurer Tat!
    Das hat die kleine Dame aber wirklich Glück im Unglück gehabt!
    Das Ihr ein Vogelzimmer einrichten wollt und einen Hahn dazu holt,finde ich absolut klasse!
    Ich bin gerade auf dem Sprung und schreibe später bestimmt noch mehr, wollte nur vorab schon mal sagen, dass die günstiste Möglichkeit zur Vergesellschaftung wäre, wenn dann direkt 2 Graue in ein Vogelzimmer ziehen würden.
    Jetzt die Dame allein dort rein zu setzen, wäre bestimmt ganz schrecklich für sie, denn dann wäre sei ja ganz allein aber direkt mit einem Spielkameraden ist der beste Moment sich dann kennenzulernen.
    Aber später mehr dazu.
    Erst mal herzlich Willkommen und viel Spaß hier bei uns.
    LG
    Kati
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Arite

    Arite Guest

    Hallo ich danke Euch für Eure lieben Worte und Eure tollen Vorschläge, konnte nicht gleich nach Euren Vorschlägen schauen, denn wir sind schon mittendrin und nicht nur dabei!! Wir werden von einem unserer Freunde ein Dschungelbild an eine Wand malen lassen, er ist total begeistert von der Idee und schmeißt schon mit Vorschlägen um sich:beifall:, die anderen Wände werden wir mit abwaschbarer Wandverkleidung (wegen klekkern und solchen erquicklichen Dingen) beschichten und versiegeln! Da kann die Luftfeuchtigkeit auch nix ausrichten, wegen Schimmel und so haben wir gedacht! Was könnt Ihr denn so an Spielzeug empfehlen, haben jetzt überwiegend Holzspielzeug und Leder gekauft und sie rammelt damit rum wie verrückt! Hab sowieso das Gefühl dass sie jetzt grad anfängt richtig "Papageienkind" zu sein. Momentan tut sie sich auch nix an ihrem Plüschgefieder und sie liebt roten Paprika! Sie ruft mittlerweile schon Huhu, wenn sie uns hört aber nicht sieht! Und die ersten Töne von Hänschenklein schafft sie auch! Langsam wird sie auch lockerer und läßt sich anfassen, aber nur kurz so übers Köpfchen streicheln, kraulen ist da noch nicht drin! Gebissen hat sie aber noch keinen von uns!:+schimpf
     
  11. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Ich finde es einfach klasse was du machst für den Grauen.

    Bitte, bitte........:gott::gott:

    Bilder wäre so schön.:zwinker:

    Ganz gut kommt ein Kletterbaum bei Papageien an. Den habe ich für unsere Bande sehr schnell und kostengünstig selber gebaut.
    Wenn du wissen möchtest wie das geht, dann schicke mir eine PN.

    Solch einen Kletterbaum kann man immer toll mit Spielzeug behängen, frischen Zweigen, Seile, Schaukeln, usw bestücken.

    LG
    Christine
     
Thema:

Eine graue Dame aus dem Altenheim

Die Seite wird geladen...

Eine graue Dame aus dem Altenheim - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...