Einsames Rosenköpfchen

Diskutiere Einsames Rosenköpfchen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo! Ich bin zum ersten Mal hier... Mir ist in Mülheim an der Ruhr im Juli ein Rosenköpfchen zugeflogen, dessen Besitzer sich nicht ausfindig...

  1. #1 doroklaus, 5. August 2004
    doroklaus

    doroklaus Guest

    Hallo! Ich bin zum ersten Mal hier...
    Mir ist in Mülheim an der Ruhr im Juli ein Rosenköpfchen zugeflogen, dessen Besitzer sich nicht ausfindig machen ließ. :( Er/Sie hat einen geschlossenen, roten Züchterring von 2001.
    Das war kurz vor meinem Umzug nach Göttingen. Jetzt suche ich im Raum Göttingen (Südniedersachsen) einen Züchter oder Halter, um einen geeigneten Partner für den Aga zu finden.
    Wer kann helfen?
    Antwort bitte an: doroklaus@arcor.de
     
  2. #2 Papageienfreak, 5. August 2004
    Papageienfreak

    Papageienfreak Guest

    wie hast du das Rosenköpfchen gefangen, ich stelle mir das bei Agaporniden schwierig vor...

    über die Ringnummer kann man den Züchter ermittlen.. und der muss Buch führen, weiß also wo er seine Vögel hingibt...
     
  3. #3 Knöpfchen, 5. August 2004
    Knöpfchen

    Knöpfchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kurpfalz
    Hallo!

    Ich weiß zwar nicht, ob es bei dir in der Nähe liegt, aber probiere es doch mal bei AiN ! Dort können sich die Vöglein alleine einen Partner aussuchen!
     
  4. Micka

    Micka Guest

    Also ich würde da einen in Hunteburg kennen, das ist in der nähe von Diepholz, aber das ist auch schon ne ganz ordentliche strecke zu fahren....

    Ich würde mal bei dir in der Stadt oder Gemeindeverwaltung fragen wo sich Züchter in deiner nähe befinden.


    lieben Gruss

    Micka und die Geierbande :0-
     
  5. #5 doroklaus, 6. August 2004
    doroklaus

    doroklaus Guest

    Hallo!
    Dank Euch für die Antworten! Das Rosenköpfchen ist ganz bereitwillig in einen Käfig geklettert, in den ich ein paar Körner gestreut hatte. :) Es war wohl schon ziemlich müde und ist kein guter Flieger. Ich hab auch drüber nachgedacht, den Züchter ausfindig zu machen. Allerdings hat sich der Besitzer in keiner Weise bemüht, das Tier zurück zu kriegen, ich hab da einiges in Bewegung gesetzt, deshalb denke ich, dass der Aga wohl absichtlich in die Freiheit entlassen wurde. Ist ja auch Ferienzeit :(
    Bei AIN hab ich schon geguckt, leider sind die entsprechenden Stellen sehr weit weg von hier.
    Die Idee, mich mal bei der Gemeindeverwaltung zu erkundigen, finde ich prima - das werde ich auf jeden Fall tun.
    Dank Dir nochmal für die Antworten!
    Lieben Gruß! :0-
    Doro
     
  6. #6 amidaalaa, 6. August 2004
    amidaalaa

    amidaalaa Guest

    Das ist ja fies dass Leute jetzt auch Vögel "aussetzen".

    Gruß silvana und viel Glück dir mit deinem neuen Piepmatz
     
  7. #7 Die Mietz, 6. August 2004
    Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    Wenn der Besitzer nun nicht an den Stellen gesucht hat an denen du einiges in Bewegung gesetzt hast? Vielleicht sitzt irgendwo der Partner von dem Kleinen und trauert ganz schlimm, vom Besitzer ganz zu schweigen. Bitte finde den Züchter heraus und erkundige dich dort ob der Vogel nicht vielleicht doch vermisst wird. Wer weiß wie weit der Kleine schon geflogen ist, so erschöpft wie er war...
     
Thema:

Einsames Rosenköpfchen

Die Seite wird geladen...

Einsames Rosenköpfchen - Ähnliche Themen

  1. Henne verhält sich komisch

    Henne verhält sich komisch: Hallo liebe Mitglieder! Ich hoffe, ihr könnt mir vielleicht helfen... wir hatten uns dieses Jahr zwei Rosenköpfchen gekauft, die dann auch...
  2. Wann darf ich Freiflug bieten?

    Wann darf ich Freiflug bieten?: Hallo zusammen, Ich habe seit 4 Tagen 2 Rosenköpfchen. Darf ich den beiden heute Freiglug bieten? Ich bin heute den ganzen Tag zu Hause also...
  3. Pip ist jetzt allein.... (glücklicherweise nicht mehr)

    Pip ist jetzt allein.... (glücklicherweise nicht mehr): Hallo hierdrinnen. Ich habe seit etwa 4 Jahren 2 Rosenköpfchen, die ich unabhängig von einander adoptiert habe. Ich kenne weder das genaue Alter...
  4. Wie sind Rosenköpfchen?

    Wie sind Rosenköpfchen?: Hallo, da ich schon den ganzen Tag auf der Suche bin und immernoch nichts passendes gefunden habe suche ich hier die richtige Antwort. Ich habe...
  5. Einsamer Vogel

    Einsamer Vogel: Hallo!:) Ich bräuchte mal schnell eure Hilfe. Auf meinem Balkon sitzt eine junge Amsel (Braunes Federkleid) und bewegt sich nicht. Als ich leicht...