Eintrag ins lexikon

Diskutiere Eintrag ins lexikon im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Re: Super!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Zitat von a.canus Toll, wenn alle zusammenhalfen, lässt sich fast jedes Problem lösen. Das predige ich seit...

  1. #21 Vogelfreund, 22. Mai 2001
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Re: Super!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Das predige ich seit Jahren :-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Merline

    Merline Mitglied

    Dabei seit:
    12. März 2001
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    92262
    Hallo Dagmar,

    mit dem Link hast Du mir auch sehr geholfen!!

    Ich übersetze zur Zeit einen recht schwierigen Text über malegassische Wasservögel und hatte nirgends die deutschen Namen finden können. Nun weiß ich sie endlich :)

    Danke dafür

    Merline
     
  4. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Vogelfoto

    Mal wieder eine Frage:
    Ich habe schon länger zum Graupapagei Lexikon eine mail geschickt, da ich denke, das ist sehr wenig eingetragen und was mir noch wichtiger ist, als bild, ein ganz junger, nicht mal fertig ausgefiederter Vogel, ich weiß patrick , das mit den Fotos machen die Betreuer der Seite, aber da sollte man doch mal was machen, denn so finde ich diese Seite etwas mager, und wenn jemand infos zum Graupapgei sucht, und das ist bei dieser Art sicher bei mehreren Leuten der Fall, bekommt er nicht viel. Ich hatte aus meinem Vogellexikon die Infos zusammenkopier, dann hätte man nur ncoh etwas formulieren müssen anderes Foto angeben und fertig.
    Es war ja auch schon mal die Frage, dass nur wildfarbene Vögel und keine Mutationen im Lexikon sein sollten, wie kann man da auf einen grünen Zweig kommen, wenn es einem auffällt?
    Bilder zum Graupapagei sind da ja wirklich genug da, also daran kann es nicht liegen.
    Letztes mal an dieser Lexikonseite gearbeitet wurde im Januar.
    http://www.vogellexikon.de/lexikon/art.php3?Art=Graupapagei
     
  5. Doris

    Doris Guest

    Graupapagei

    Hi,

    Ich habe den Verfassser des Beitrages vor Tagen bereits eine Mail mit Anregungen geschrieben. Denn nicht nur das Foto bringt einen Interessierten nicht grade weiter, sondern es wird auch noch die Unterart Psittacus erathicus princeps, der Fernando-Po-Graupapagei, beschrieben. Diese Art existiert nicht, sie wird heutzutage nicht mehr anerkannt. Es besitzen nur 50% der Vögel auf Fernando-Po und Principe ein dünkleres Gefieder, welches jedoch immer noch voll in der Fariationsbreite der Nominatform liegt. Es gibt auch Beobachtungen, das Vögel zwischen den beiden Inseln und dem Festland hin und her fliegen. Eine Abtrennung als Unterart ist alleine schon deshalb nicht sinvoll.

    Geschlechtsmerkmale gibt es im Bezug auf die Gefiederfärbung (helles oder dünkleres Gefieder) eigentlich auch nicht.

    Bitte versteht mich nicht falsch, ich will keinesfalls meckern (ich weiss wie schwer es oft ist, einen guten Eintrag zusammen zu basteln! ;)), aber ich glaube beim Thema Graupapagei ist es nicht soooo schwer etwas zu verbessern. Achja, der Verfasser des Eintrages hat sich bei mir nicht mehr gemeldet.

    PS: Mir ist noch ein Fehler aufgefallen. *heute ganz kleinlich sei*,- die Kawall-Amazone / Amazona kawalli / Kawall`s Amazon ( http://www.vogellexikon.de/lexikon/art.php3?Art=Kawwal-Amazone ) schreibt man nur mit einem "w". :D
     
  6. #25 Vogelfreund, 27. Mai 2001
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Mag jemand von euch beiden den Graupapagei übernehmen ?
     
  7. #26 Vogelfreund, 27. Mai 2001
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Kawall-Amazone

    Eintrag ist verbessert.

    Danke für die Info.
     
  8. Doris

    Doris Guest

    Hi,
    An und für sich ja, ich glaube aber das andere Leute (*Wink zu Monika, Karin, Rüdiger,...* :D) da schon besser geeignet wären. ;)

    Ich bin grade dabei die Amazonen auszubauen. *g*
    Heute folgen bestimmt noch ein paar Einträge.
     
  9. #28 Vogelfreund, 27. Mai 2001
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Das merke ich... bin gerade News am schreiben...

    3 Amazonen von dir...

    4 Prachtfinken von Marco...

    *schwitz*

    Klasse, es geht vorran!!!

    Nochmal Dank an alle Helfer!!!
     
  10. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Graupapagei

    Ich wäre schon bereit den Graupapagei auch noch zu übernehmen, aber ich möchte nicht, das der bisherige Btreuer sich da irgendwie auf den schlips getreten fühlt.
    Auch brauche ich da noch ein paar tage, soll ich mal anfangen?
    Bin ja daheim und kann so wenn ich nicht gerade mal wieder einen Hustenanfall habe schon was machen, aber wie gesagt, will ihn niemand wegnehmen.
     
  11. Addi

    Addi Guest

    test
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Doris

    Doris Guest

    *Thema kurz nach oben hol*

    Heute bin ich noch kleinlicher, da ich die Art gleich eintragen will. *grins*
    Die Art heisst Kawall-Amazone, im Lexikon fehlt also noch ein "l".

    Hier nochmal die Namen: Kawall-Amazone / Kawall`s Amazon / Amazona kawalli
     
  14. #32 Vogelfreund, 20. Juni 2001
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    oki,

    ist geändert.
     
Thema:

Eintrag ins lexikon

Die Seite wird geladen...

Eintrag ins lexikon - Ähnliche Themen

  1. Mein erster Eintrag nach wochenlangem durchstöbern

    Mein erster Eintrag nach wochenlangem durchstöbern: Hallo ihr lieben Vogelfreunde! Mein Freund und ich haben uns letztes Jahr im Oktober auch einen Grauen zugelegt: unseren Jago! Im Vorfeld habe...
  2. Vogel Enzyklopädie/ Lexikon

    Vogel Enzyklopädie/ Lexikon: bin auf der Suche nach einem möglichst allumfassenden Lexikon für Vögel, soll heißen, (fast) alle Vögel der Welt in Buchform, sowas wie das Meyers...
  3. neuer Eintrag im Vogellexikon

    neuer Eintrag im Vogellexikon: hallo ihr Lieben es gibt einen neuen Eintrag im Vogellexikon über den Everettpapagei
  4. Neuer Eintrag im Vogellexikon: Graukopfpapagei

    Neuer Eintrag im Vogellexikon: Graukopfpapagei: Am 1.7.2000 wurde das Vogellexikon als neues Projekt beim Vogelnetzwerk in Angriff genommen. In den letzen 7 1/2 Jahren wurden einige hundert...
  5. 49,90 ~amazon hat sonderpreis bei Lexikon der Vogelpflege

    49,90 ~amazon hat sonderpreis bei Lexikon der Vogelpflege: Moin Vogelfreunde, sicherlich hat der en oder andere schon darauf gewartet, dass das Lexikon derf Vogelpflege in 2 Bänden mal billiger wird,...