Elfenbeinsittich

Diskutiere Elfenbeinsittich im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, weiß jemand zufällig eine Züchter von Elfenbeinsittichen.

  1. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Hallo,

    weiß jemand zufällig eine Züchter von Elfenbeinsittichen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 5. Juli 2005
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi,

    ich bin mal zufällig bei Recherchen auf diese Homepage eines Züchters gestossen.

    Ansonsten wird es wohl nicht ganz so einfach weitere zu finden. Frag vielleicht mal bei der AZ nach, ob die bei der Suche behilflich sein können.
     
  4. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Schon bei vielen Züchtern angefragt

    Ich hab bis jetzt schon bei einigen Züchtern nachgefragt, dem anschein nach sind die Elfenbeinsittiche heiß begehrt bzw. es gibt kaum Züchter bzw. Zuchtpaare.

    Könnte man die evtl. in der Voliere mit Sonnensittichen zusammen halten?

    3 x 2 x 2,4m lxbxh4
     
  5. #4 Christian, 7. Juli 2005
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Jeweils ein Pärchen beider Arten sollte bei dieser Volierengrösse an sich klappen ... sind ja beides Aratingas, wobei die Elfenbeinsittiche als recht friedlich gelten, Sonnies ja weniger, aber da gibt es dennoch positive Berichte von Vergesellschaftungen mit anderen Aratingas.

    Aber wenn Brutstimmung aufkommt, sollte man sie trennen.
     
  6. #5 federfreundchen, 1. August 2005
    federfreundchen

    federfreundchen Guest

    NRW, kreis soest...

    ich suche auch einen elfenbeinsittichzüchter!
    leider habe ich noch keinen gefunden...
    wenn jemand noch adressen kennt, bitte melden!
     
  7. Richard

    Richard Guest

    RSC bzw. sein Vater könnte die Sittiche haben!
     
  8. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Nur eine Preisfrage

    Wenn jemand unbedingt eine haben möchte der Kölle Zoo hat welche vom Loro Parque aber die Preisvorstellung von ca. 400€ Pro Vogel ist meiner Ansicht etwas hoch.
     
  9. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    ..

    Demnächst bekomm ich eine Hahn, der Vorbesitzer hat mir eine Adresse von einem Züchter versprochen, die kann ich ja dann weitergeben.

    :freude: Natürlich nachdem ich mir eine Henne gesichert hab.
     
  10. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Kann bei Gelegenheit mal ein paar Züchteradressen raussuchen. Habe im Moment wenig Zeit. Wenn das stimmt mit 400 Euro beim Kölle Zoo, ist das natürlich zu viel. Mir sind letztens welche für 150 Euro angeboten worden. Nachzuchten vom letzten Jahr. Aratingas sind zwar selten geworden, aber es gibt immer mal welche zum abgeben. Man muss natürlich etwas Geduld haben und warten können.

    Gruss
     
  11. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Elfenbeinsittich da

    Mein Elfenbeinsittich Hahn ist am Mittwoch angekommen, hier ein Paar Bilder.

    Das Gefieder sieht noch etwas rampuniert aus, er müßt im Moment in der Mauser sein.
     

    Anhänge:

  12. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Schönes Vögelchen, hast Du denn jetzt eine Henne in Aussicht? Habe selber mal vor ca. 10 Jahren Elfenbeinsittiche gezüchtet. Im Moment sind sie selten geworden. Damals gab es ja noch sehr viele Importe, was richtigerweise ja vorbei ist. Man sollte nur Nachzuchten kaufen.

    Gruss
     
  13. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Adressen

    Hab zwei Adressen von Züchtern, werd mich im Laufe der Woche mal mit ihnen in Verbindung setzen.
     
  14. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hattest Du nicht geschrieben, Du hättest Dir bereits eine Henne gesichert?
    Übrigens ... ist denn schon sichergestellt, daß Du wirklich einen Hahn hast?
     
  15. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Adressen

    ________________________

    Zitat:
    Demnächst bekomm ich eine Hahn, der Vorbesitzer hat mir eine Adresse von einem Züchter versprochen, die kann ich ja dann weitergeben.

    Natürlich nachdem ich mir eine Henne gesichert hab.

    ________________________


    Die Beiden Adressen hab ich zusammen mit dem Vogel bekommen, leider hat der eine Züchter keine Elfenbeinsittiche mehr.

    Die andere Züchterin konnte ich bis jetzt nicht erreichen, wobei sie laut Aussage des ersten Züchters wahrscheinlich keine Einzeltiere bzw. im Moment keine Tiere abzugeben hat.

    Für den Hahn hab ich ein DNA Zertifikat

    Dem Anschein nach ist es schwierig Hennen zu bekommen, da ich bereits bei verschiedenen Händlern nachgefragt habe und mir diese mir auch nicht weiterhelfen konnten.

    Der einzige mir bekannte Ort wo man welche kaufen kann ist der Kölle Zoo wobei, bei meinem letzen Anruf nur noch ein Hahn vorhanden war.
     
  16. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Das war früher schon so das Hennen sehr selten sind. Habe im Moment auch das Problem mit meinen Hoffmannsittichen. Ich habe 4 Männchen und ein Weibchen. Derzeit kann man aber in ganz Europa keine einzelne Henne kaufen und ich habe schon viele Kontakte. Der Loro Parque z.B. hat noch 14 einzelne Hähne um nur mal ein Beispiel zu bringen.

    Gruss
     
  17. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again,

    das ist ja ein Sch... mit den Hennen. Und nun? Vielleicht erstmal einen zweiten Hahn dazu setzen? Denn das klingt ja fast so, als wäre eine Henne frühestens nächstes Jahr zu bekommen, oder?
     
  18. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Züchter sind selten

    Nicht nur die Hennen sind selten sondern auch die Züchter, die Züchter die Tiere haben tauschen meist nur und das gegen Hennen.

    Aber wenn man keine hat.

    Im Moment sitzt er in einer kleinen Voliere neben meiner Sonnesittichvoliere, er hat also genug (Ansprache), vielleicht setze ich ihn zu den Sonnensittichen nachdem ich die Voliere etwas vergrößert und umgestaltet habe.
     
  19. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Auch eine Möglichkeit ... könnte ausserhalb der Brutzeit vielleicht ganz gut klappen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Interessanterweise gibt es auch Arten wo es genau anders herum ist. Auf 20 Weibchen kommen 2 Männchen, wenn überhaupt. Ist schon sehr merkwürdig das ganze.

    Gruss
     
  22. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Adressen

    Irgend jemand wollte mir doch Adressen von Elfenbeinsittich Züchtern geben, wer war den das nochmal? :idee:
     
Thema: Elfenbeinsittich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. elfenbeinsittich

    ,
  2. Elfenbeinsittiche

    ,
  3. elfenbeinsittich kaufen

Die Seite wird geladen...

Elfenbeinsittich - Ähnliche Themen

  1. Elfenbeinsittiche Preis

    Elfenbeinsittiche Preis: Hallo, Ich würde mir gerne ein Pärchen Elfenbeinsittiche zulegen. Ich war bei einen Züchter, der 650 Euro für das Paar verlangt, ist dies zu...
  2. Elfenbeinsittiche (Nominatform)

    Elfenbeinsittiche (Nominatform): Durch Zufall erhielt ich Elfenbeinsittiche der Nominatform (obwohl ich Südmexikanische bestellt hatte) und nun bin ich auf der Suche nach...
  3. Elfenbeinsittiche Aratinga Canicularis canicularis

    Elfenbeinsittiche Aratinga Canicularis canicularis: Hallo, ich suche verzweifelt nach Elfenbeinsittichhennen vielleicht kann mir jemand mit Name von Züchter weiter helfen.Habe nähmlich Pech gehabt...
  4. Suchen Gesellschaft für unsere verwitwete Elfenbeinsittich-Henne (erledigt)

    Suchen Gesellschaft für unsere verwitwete Elfenbeinsittich-Henne (erledigt): Leider ist unser Hahn letzte Woche gestorben. Wir suchen daher Gesellschaft (womöglich in ähnlichem Alter) für unsere Henne. Welche anderen...
  5. Elfenbeinsittiche und Jendayasittiche (Gemeinschaftsvoliere?)

    Elfenbeinsittiche und Jendayasittiche (Gemeinschaftsvoliere?): Hallo ich habe zwei Jendayasittiche in einer voliere mit folgenden maßen b/t/h 200cm/ 100cm/ 190cm kann ich da ohne probleme noch ein paar...