Enten und Hasenrettung! Wir sind in der Zeitung

Diskutiere Enten und Hasenrettung! Wir sind in der Zeitung im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; So es ist vollbracht. Unsere Mühe hat sich gelohnt und alle Tiere sind gut untergebracht. Wer das ganze mal nachlesen möchte: Wir sind...

  1. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    So es ist vollbracht.

    Unsere Mühe hat sich gelohnt und alle Tiere sind gut untergebracht.

    Wer das ganze mal nachlesen möchte:

    Wir sind sogar in der Zeitung.
    @Sabine: Ich wußte gar nicht, daß du aus Garbsen kommst.:D

    Einige kleine Fehler haben sich im Text eingeschlichen die aber nicht sehr schlimm sind.

    In unserer Druckausgabe sind auch noch andere Foren genannt, die aber leider hier nicht aufgeführt worden.
    Wie z.B. www.sittich-forum.de
    Und auch Kanninchenschutz.de
    Auch www.laufenten.de ist bei uns erwähnt.

    Ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal bedanken bei ALLEN die mir geholfen haben die Kleinen unterzubringen.

    http://www.newsclick.de/index.jsp/menuid/2164/artid/4840718

    Hier könnt ihr lesen wie es ausgegengen ist.

    Die dazugehörigen Bilder liefere ich heute Abend nach.
    Hat gestern leider nicht mehr geklappt.


    Danke Ihr habt sooo toll geholfen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 piaf, 13. Dezember 2005
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2005
    piaf

    piaf Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    0
    "Dass sie leben, freut mich am meisten", sagt Ramazan P..........."


    Allah möge ihm diese kleine Lüge verzeihen

    Gruss piaf
     
  4. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Ja das stimmt piaf.

    Aber er wurde halt auch gefragt.

    Wir werden uns unseren Teil denken.
     
  5. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Regina !

    Einfach klasse, wie Ihr Euch für die armen Wichtel eingesetzt habt :zustimm: :zustimm: :zustimm: !

    Von der Sorte Mensch müsste es noch viel mehr geben :jaaa: !

    Nun haben die Tierchen wohl ihr schönstes Weihnachtsgeschenk, nämlich ein tolles neues Zuhause :D !

    Könnt alle stolz auf Euch sein (natürlich auch die Mithelfer, he,he) :zwinker: !
     
  6. piaf

    piaf Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    0
    und zu Weihnachten gibts jetzt >Gemüsevariationen mit Blick an Ente, Hase und Fasan< :freude:

    Gruss piaf
     
  7. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Gemüse gibts doch immer oder etwa nicht.:o
     
  8. piaf

    piaf Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    0
    klar, aber man kann es auch festlich zubereiten und dann an die netten Enten denken, welch ein Genuss
    :zwinker:

    Gruss piaf
     
  9. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    :zustimm: Da bin ich ganz Deiner Meinung piaf:zustimm:
     
  10. Stadttaube

    Stadttaube Guest

    Ja, der Beitrag entspricht nicht so ganz der Wahrheit. Fragt man sich, ob die Journalistin nicht richtig zuhören wollte, oder konnte. :zwinker: Aber was soll's, wichtig ist, das die Tiere leben dürfen.

    Fasani lässt übrigens grüßen. :zwinker: Heute morgen ließ sich der Herr sogar ablichten.
    Na ja weg fliegen kann er eh nicht, da auf der rechten Seite die kompletten Schwungfedern fehlen. Wahrscheinlich gestutzt. :+keinplan
    Bilder gibts dann bald auf Birdshome.
    Aber hier mal ein Bild von Paul dem Ladykiller. Wer sowas in die Bratröhre steckt......... :traurig:

    [​IMG]

    Dem Rest der Entenbande geht's auch sehr gut, müssen aber noch bis Donnerstag im Stall bleiben. 8)

    http://www.birdshome.de/html/entenrettung__05.html

    Liebe Grüße, Iris
     
  11. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1
    Mensch, ausgerechnet heute bin ich im Arbeitsstreß und habe erst jetzt gerade den Artikel entdeckt!

    Klasse, wenn auch mit einigen künstlerischen Freiheiten. ;)

    Der Hammer ist aber wirklich der Schlusssatz...

    Aber alles egal, Hauptsache, die Tiere haben alles ein schönes Zuhause bekommen und dürfen dort jetzt endlich ein schönes und vor allem langes Leben führen!!

    Liebe Grüße, Sabine
     
  12. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1
    Paul ist wirklich ein Prachtkerl!
    Wetten, dass die Entendamen hier nicht fragen "Wer ist schon Paul?" ;)

    Auf Bilder vom Fasani bin ich ja mal gespannt. Ist er denn wenigstens nur so gestutzt, dass die Schwungfedern wieder nachwachsen?

    LG, Sabine
     
  13. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Iris, hast du ihn gebadet?

    Er sieht so sauber aus.

    Heute Abend gibt es auch noch Bilder vom Einsammeln und einpacken.

    Ich glaub bei Birdshome muß ich mich jetzt auch anmelden gehen.:D
     
  14. Stadttaube

    Stadttaube Guest

    @ Sabine, ja Paul ist wirklich ein Prachkerl. Vom Körper länger als meine Gänse. 8o
    Und die Mädels finden ihn göttlich. :D

    Nein Regina, gebadet hat er lediglich im Katzenklo, was anderes kann ich im Stall leider nicht bieten.:idee:

    Fasani muss ich mir noch genauer unter die Lupe nehmen, dann kann ich sehen, was mit dem Flügel los ist. Ich wollte ihm den Stress noch nicht zumuten.
    Aber er ist ziemlich munter.

    [​IMG]

    Übrigens Regina, bei Birdshome brauchste dich nicht anmelden. :)

    Liebe Grüße, Iris
     
  15. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Oh Iris der ist ja wunderhübsch.

    Schade, daß ich ihn nicht in Natura sehen konnte.
    Mein Mann war mit dem Besitzer ihn holen.
    Der saß bei den Kaninchen.
    Und die waren auf einem anderen Grundstück.
    Ich war in der Zeit mit dem Beschriften der Kartons beschäftigt und habe die Tiere gefüttert.
    Sie hatten ja noch nichts gehabt.

    Hab schon gesehen, daß ich mich nicht anmelden muß.:D

    Ich glaub ich brauch jetzt bald Urlaub.;)
     
  16. Antje

    Antje Guest

    Hab´s gerade live in der Braunschweiger gelesen. Tolle Leistung. :zustimm:

    Wenn Ihr mal wieder zupackende Hände braucht, bitte melden...
     
  17. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Antje ich werde an Dich denken. Versprochen:zustimm:
     
  18. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Ich möchte mich auch noch mal bei meinem Mann bedanken.

    Er hat sein Auto zur Verfügung gestellt und ist auch gefahren.
    In meinem Auto hätte ich nicht alle Tiere unterbekommen.

    Denn ich habe nur die Göße eines Minicoopers.


    Danke Schatzi
     
  19. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    So hier kommen nun der Reihe nach ein paar Bilder von unserem Transport.
    Damit ihr euch alle mal Bild machen könnt wie die Tiere gelebt haben.

    Das erst bild zeigt den Hasenstall indem alle die armen Kleinen eingepfercht waren.
    Dann kommen die Entchen.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Und weiter geht es mit Enten unserem vollgestopften Auto und das Umladen in den Transporter in Hannover.
     
  22. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Ups Bilder vergessen.
     

    Anhänge:

Thema:

Enten und Hasenrettung! Wir sind in der Zeitung

Die Seite wird geladen...

Enten und Hasenrettung! Wir sind in der Zeitung - Ähnliche Themen

  1. Dunkle Ente mit weißem Brustfleck

    Dunkle Ente mit weißem Brustfleck: Hallo, Mitte November fiel mir diese Ente im Park in Essen, Nordrhein-Westfalen, auf. Ist es ein eigene Art oder (was ich vermute) eher ein...
  2. Ente getötet - verletzter Erpel allein

    Ente getötet - verletzter Erpel allein: Hallo zusammen, ich hoffe, ihr könnt mir helfen! Unsere Laufente wurde gestern von einem Hund getötet, der über unseren Gartenzaun gesprungen...
  3. Hilfe ! 4 Pommernenten in schwarz und 4 gescheckte Zwergenten suchen ein schönes Zuhause !

    Hilfe ! 4 Pommernenten in schwarz und 4 gescheckte Zwergenten suchen ein schönes Zuhause !: Suche dringend für insgesamt 8 Enten ein neues Zuhause ! Die Tiere sind sehr zahm . Mit Hunden und Katzen aufgewachsen. Brauchen einen sicheren...
  4. Agressives Verhalten unter weiblichen Enten

    Agressives Verhalten unter weiblichen Enten: Hallo vielleicht hat ja irgendwer eine Idee zur Problemlösung Folgendes Problem Wir haben seit ca. 6 Jahren (von Küken an) zwei weibliche Enten....
  5. Expedition ins Tierreich - Die wunderbare Welt der Enten; heute NDR 14.15 Uhr

    Expedition ins Tierreich - Die wunderbare Welt der Enten; heute NDR 14.15 Uhr: Hallo, ich habe den Film bereits gestern Abend schon auf NDR gesehen, war total begeistert. :zustimm: :) Der Film handelt nur von Enten, viele...