Erfahrungsberichte über Quarantäne in Florida

Diskutiere Erfahrungsberichte über Quarantäne in Florida im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo; wer hat schon mal Vögel nach Florida ausgeführt und musste diese dort in Quarantäne belassen? Suche dringend Erfahrungsberichte. Die...

  1. #1 Angie-Allgäu, 29. September 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Hallo;

    wer hat schon mal Vögel nach Florida ausgeführt und musste diese dort in Quarantäne belassen?
    Suche dringend Erfahrungsberichte.

    Die Quarantänezeit dort wurde inzwischen auf 6 Monate erhöht.
    Nun stellt sich mir die Frage ob das für 2 relativ junge Graupapageien zumutbar ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cheyenne0403, 29. September 2007
    Cheyenne0403

    Cheyenne0403 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Huhu Angie,

    Erfahrungsberichte hab ich keine.

    Weißt Du denn, wie die Quarantäne aussehen soll? Ist das eine eher unpersönliche Unterbringung in irgendwelchen Amtsräumen oder geht das auch bei Privatpersonen?

    6 Monate sind schon lang... nach dem Flug und der damit verbundenen Aufregung...

    Mir stellt sich halt spontan die Frage, ob das sein muss? :( Handelt es sich um Auswanderer, die ihre Vögel mitnehmen möchten? Dann wäre ja auch der weitere Kontakt zu den Besitzern gegeben. Oder sollen die Vögel dorthin verkauft werden?
     
  4. #3 Angie-Allgäu, 29. September 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Hallo;

    es handelt sich um eine Dame die auswandern wird und ihre Beiden Lieblinge gern mitnehmen möchte.

    Eine "private Quarantäne" scheint in Florida unmöglich.
    Der Vogel muß selbst vom Flugzeug zur Quarantänestation mit einem speziellen Kurier gebracht werden.
     
  5. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du schon mal Ann gefragt? Könnte doch sein, dass sie sich damit auskennt.
     
  6. #5 Angie-Allgäu, 29. September 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Hallo Chrissie;

    danke für den Tip.
    Mit Ann hab ich mich heute Morgen gleich in Verbindung gesetzt.
    Sie konnte mir einige Dinge sagen, aber eben leider auch nicht speziell zu Florida.
     
Thema:

Erfahrungsberichte über Quarantäne in Florida

Die Seite wird geladen...

Erfahrungsberichte über Quarantäne in Florida - Ähnliche Themen

  1. Florida, USA: Rotkardinal

    Florida, USA: Rotkardinal: Hallo, bei der Bestimmung dieses Vogels bin ich mir nicht ganz sicher. Aufgenommen in den Everglades in Florida, USA. Ich tippe auf ein...
  2. Florida, USA: Keilschwanz-Regenpfeifer Charadrius vociferus?

    Florida, USA: Keilschwanz-Regenpfeifer Charadrius vociferus?: Hallo, handelt es sich hier um einen Keilschwanz-Regenpfeifer (Charadrius vociferus)? Über einen Tipp zur Bestimmung würde ich mich freuen....
  3. Schwalben (Florida, USA) - Progne subis?

    Schwalben (Florida, USA) - Progne subis?: Hallo, ich habe diese Schwalben in den Everglades in Florida, USA fotografiert. Liege ich hier mit Purpurschwalben (Progne subis) richtig? Besten...
  4. Ernahrungserfahrung züchter in Florida

    Ernahrungserfahrung züchter in Florida: http://www.parrotsdailynews.com/tony-silva-news-breeding-of-african-greys-part-iii/...