Ernährung von Jungvögel

Diskutiere Ernährung von Jungvögel im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; [ATTACH] Meine Jungvögel sind jetzt 8 Wochen alt. Sie gedeihen gut (soweit ich das beurteilen kann) und fressen im Prinzip alles was man...

  1. #1 Knoppers50, 27.02.2022
    Knoppers50

    Knoppers50 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2022
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    24
    Den Anhang IMG_20220226_200323.jpg betrachten

    Meine Jungvögel sind jetzt 8 Wochen alt. Sie gedeihen gut (soweit ich das beurteilen kann) und fressen im Prinzip alles was man anbietet, dass heisst Körnermischung, Hirse, Gurke, Apfel, Salat. Ich habe bis jetzt auch immer noch Aufzucht-/Eifutter angeboten. Benötigen sie das noch oder kann man das nun weglassen?
     
  2. #2 SamantaJosefine, 27.02.2022
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2022
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    9.976
    Zustimmungen:
    8.019
    Ort:
    30853
    Ich würde es den JV immer noch mit anbieten, es ist immer von Vorteil wenn sie eine gute Grundernährug mit bekommen, denn sie müssen noch allerhand leisten wenn es an die J-Mauser geht.
    Tgl einen kleines Extranäpfchen mit anbieten, du merkst es selber wenn es nicht mehr erwünsch ist. ;)
    Auf Salat würde ich eher verzichten er enthält nur Wasser, statt dessen viel Möhre rühig im Stück, nur eben geschält sollte sie sein, das ist gut für das Gefieder und Löwenzahn, Vogelmiere und Chicoree, gern ein Stück Apfel, mild sollte er sein.
    Wenn du Broccoli anbietest, bitte sehr gründlich waschen.
    Ist es eine Abendaufnahme? Scheint sehr dunkel zu sein im Bereich der Voliere.
     
  3. #3 Knoppers50, 27.02.2022
    Knoppers50

    Knoppers50 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2022
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    24
    Ja, das war gestern Abend, kurz danach habe ich sie abgehängt. Danke für die Info. Ich war mir etwas unsicher, aber so ähnlich habe ich mir das schon gedacht. Sie lieben Gurke und Feldsalat,da gibt es kein Halten. Sie machen mir wirklich viel Freude. Mittlerweile habe ich jetzt auch zum buddeln zu der Sanschale eine mit Buchenholzspäne. Da haben sie viel Spaß beim Suchen. Ich streuen da immer ein paar Körner drauf und da geht es ab bei den Vieren.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  4. #4 SamantaJosefine, 28.02.2022
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    9.976
    Zustimmungen:
    8.019
    Ort:
    30853
    Bitte immer mit anbieten, was ganz wichtig ist:
    GRIT, nie vergessen .:0-
     
  5. #5 Knoppers50, 28.02.2022
    Knoppers50

    Knoppers50 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2022
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    24
    Es steht immer eine große Schale mit Sand im Käfig und ich habe auch noch zusätzlich Grit, das ich dazu mischen kann.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
Thema:

Ernährung von Jungvögel

Die Seite wird geladen...

Ernährung von Jungvögel - Ähnliche Themen

  1. Richtige Ernährung von Jungvögeln..

    Richtige Ernährung von Jungvögeln..: Hallo:0- Wir haben 2 21 Wochen alte Panamaamazonen und haben ein paar Fragen zu deren richtiger Ernährung. Ich füttere die Amazonenmischung 2...
  2. Ernährung von Senegalpapageien

    Ernährung von Senegalpapageien: Hallo zusammen, ich habe mir einige der im Forum verlinkten Ernährungsinfos durchgelesen, aber leider keine Antwort auf meine artenspezifische...
  3. Ernährung von Rosakakdus

    Ernährung von Rosakakdus: Hallo ich habe einen Rosakakdu und wollte gern wissen ob die Käse essen dürfen weil Rabenvögel dies tun dürfen ..wer weiß das und kann mir helfen...
  4. Ernährung von Rabenvögeln

    Ernährung von Rabenvögeln: Ernährung von Rabenvogel-Küken Zu den verbreitetsten Rabenvogelarten gehören Rabenkrähe, Nebelkrähe, Saatkrähe, Elster, Dohle, Eichelhäher und...
  5. Ernährung von Goldrüstchen!

    Ernährung von Goldrüstchen!: Hallo was sind eigentlich die kleinsten Futtertiere die auch Goldbrüstchen verfüttern ich habe es mit Mehlwürmern probiert aber die sind zu groß,...