Es gibt Neuigkeiten

Diskutiere Es gibt Neuigkeiten im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Guten Morgen Ihr wisst ja dass Gescha eine Handaufzucht ist. Und das ich Eine zweite Handaufzucht dazu setzen wollte. Das habe ich gekenzelt , gut...

  1. #1 Silkchen72, 24.06.2021
    Silkchen72

    Silkchen72 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    13
    Guten Morgen
    Ihr wisst ja dass Gescha eine Handaufzucht ist. Und das ich Eine zweite Handaufzucht dazu setzen wollte.
    Das habe ich gekenzelt , gut das hat mich 100 € gekostet die ich nicht mehr zurück bekomme.
    Erstens der DNA Test kam jetzt der Brief per Email wuste ich ja schon das Gescha ein Mädel wäre. Ringnummer hat nicht gestimmt angerufen dort Gescha ist jetzt doch ein Hahn
    Also hätte das sowieso nicht gepasst. Da ist der Verkäufer schon ganz schön persönlich geworden. Und wollte unbedingt das ich den Hahn nehme würde alles gut gehen hat er gesagt. Für mich ist es wichtig ein Pärchen zu haben da das besser passt.
    Dann hat der Züchter von Gescha angerufen und gefragt wie es Ihr geht. Wir kamen dann so ins Gespräch. Da ich ja die Voliere mit den Amazonen gesehen habe die letztes Jahr geschlüpft sind. Und das alles Naturbrut Vögel sind, habe ich Mal nachgefragt ob da nicht ein Mädel dabei sitzt. Natürlich nicht verwandt. Er hat noch ein Mädel eine Gelbscheitelamazone die würde er mir für 350 € geben. Habe mir 2 Tage zum überlegen gegeben.
    Was würdet Ihr sagen könnte das passen. Würden erst in dem getrennten Käfig sich kennenlernen.
    Kommt Leute ich hoffe das es jetzt passt habe mir jetzt alles zu Herzen genommen und probiere alles umzusetzen was Ihr mir geraden habt.
     
    esth3009 und Princess Fluffy gefällt das.
  2. #2 Ingo, 24.06.2021
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2021
    Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.028
    Zustimmungen:
    1.879
    Ort:
    Groß-Gerau
    Das würde passen. Etwas ältere Henne ist bei weitem nicht so ein Problem, wie andersrum und die ist ja auch vernünftig sozialisiert. Zusammensetzen dennoch natürlich nur, nachdem Gescha selbständig ist. Aber bist Du sicher, dass es kein Geschwistertier ist? Und warum liegt der Preis so niedrig? Ehrlich gesagt hätte ich sowas von kein Vertrauen mehr zu dem Züchter und würde mir lieber einen anderen suchen: Dubiose Frühabgabe zur Handaufzucht, falsche Geschlechtszuordnung...das sind schon Vertrauenskiller. .
    Und dass Gescha ein Hahn ist, ist absolut keine gute Nachricht. Du musst jetzt die nächsten drei vier Jahre alles lesen und lernen, was Dir über den Umgang mit aggressiven Amazonenhähnen in die Hände kommt. Nach der Geschlechtsreife wirst Du jetzt nämlich leider mit signifikanter Wahrscheinlichkeit mehrere Monate im Jahr mit einem völlig furchtlosen Amazonenmann zu tun haben, der alles dran setzt, Dich so sehr zu verletzten, wie ihm möglich ist - und da geht einiges!
    Wenn Du Glück hast, übertreibe ich...ich würde aber nicht darauf setzen.
    Also gut vorbereiten. Dazu gehört auch eine Violierenkonstruktion, die möglichst kontaktlos funktionert (zB Separationsoption bei Reinigung). Und die Voliere muss erheblich größer als die Mindestmaße von 2 x 1 x 2m werden, da Du womöglich jedes Jahr über längere Zeit keinen Freiflug zulassen kannst.
    Lies dich fix ein über das Training mit Jungvögeln und such am besten erfahrene Hilfe, um auch später halbwegs in der Lage zu sein, dem Vogel Grenzen setzen zu können.
    Da kommt etwas auf Dich zu. Aber Du bist ja jetzt gewarnt!
     
  3. #3 Geiercaro, 24.06.2021
    Geiercaro

    Geiercaro Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1.016
    Ort:
    Hessen
    Lese dir einfach mal die Geschichten hier im Amazonenforum durch,da bekommst du schon mal einen Eindruck,was auf dich zu kommen kann. Und wie Ingo schon gesagt hat,die Größe der Voli ist ganz wichtig. Mit einem popligen Käfig kommst du später nicht weit. Platz ist die halbe Miete und groß genug kann eine Voliere nie sein. Also versuche sie so großzügig als möglich unterzubringen. Amazonen sind keine Kuscheltiere,wenn sie Erwachsen sind. Aber das wirst du selber bald rausfinden. Und glaube mir,hier übertreibt keiner,es geht ausschließlich um das Wohl der Vögel. Da kannst du dich schon mal geistig darauf vorbereiten und theoretisch lernen um es dann später praktisch umzusetzen.
     
  4. #4 Sammyspapa, 24.06.2021
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.122
    Zustimmungen:
    2.849
    Ort:
    Idstein
    350€ ist aber arg günstig....
    Hat der Vogel irgendwelche Schönheitsfehler oder so?
     
  5. #5 Silkchen72, 24.06.2021
    Silkchen72

    Silkchen72 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    13
    Ja in der grossen Gruppe haben Ihm zwei ein paar Federn gerupft. Sie ist eine etwas schüchterne Dame und nicht dominant. Jetzt sitzt sie in einer Gruppe von älteren Amazonen.
     
  6. #6 Geiercaro, 24.06.2021
    Geiercaro

    Geiercaro Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1.016
    Ort:
    Hessen
    Da würde ich aber ganz genau hingucken!!!! Der will dir wohl nur noch einen Vogel andrehen den er nicht gebrauchen kann. Vielleicht rupft er ja selber und dir erzählt er das Märchen von den anderen. Also bei mir würden da alle Alarmglocken angehen. Und las dir vorher einen eindeutigen DNA Test vorzeigen ,sonst hast du am Ende zwei Hähne und das geht schief.
     
    Hennchen, esth3009, mäusemädchen und 3 anderen gefällt das.
Thema:

Es gibt Neuigkeiten

Die Seite wird geladen...

Es gibt Neuigkeiten - Ähnliche Themen

  1. Gibt es braunen Vogelkot?

    Gibt es braunen Vogelkot?: Hallo zusammen, ich melde mich mit einer vermeidlich sehr seltsamen Frage bei euch. Gestern ist mir Folgendes passiert: Ich bin zurzeit in...
  2. Gibt es dieses Jahr mehr Elstern?

    Gibt es dieses Jahr mehr Elstern?: Sowohl in der Stadt oder besser gesagt in der näheren Umgebung meiner Wohnung, als auch im Garten meiner Eltern auf dem Land, höre ich wesentlich...
  3. Gimpelhybrid? Gibt es sowas?

    Gimpelhybrid? Gibt es sowas?: Hallo zusammen, gerade eben an meiner Futterstelle im Garten. Sieht aus wie eine Mischung aus Buchfink und Gimpel. Hmmm? Danke, Stefan
  4. Taube gibt Nest auf, hinterlässt Blut und Kot

    Taube gibt Nest auf, hinterlässt Blut und Kot: Hey, über meinem Balkon hat seit ca. dem 30. März eine Taube gebrütet. Sie war gefühlt 24 Stunden am Tag im Nest, Küken konnte ich bisher weder...
  5. Welche zähmbaren Vögel im Vergleich Bourkesittiche gibt es?

    Welche zähmbaren Vögel im Vergleich Bourkesittiche gibt es?: Hallo zusammen, nach dem Tod des einen ist leider nun unser anderer Bourkesittich vor 2 Wochen weggeflogen :( Ich hoffe es hat ihn jemand...