Es ist passiert !!!

Diskutiere Es ist passiert !!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Es ist passiert. Meine Oma wollte unbedingt zum Zooladen um sich einen Kanarienvogel zu Kaufen. Einer Ihrer Beiden ist leider vor ein paar tagen...

  1. Grobolka

    Grobolka Guest

    Es ist passiert. Meine Oma wollte unbedingt zum Zooladen um sich einen Kanarienvogel zu Kaufen. Einer Ihrer Beiden ist leider vor ein paar tagen verstorben.

    Meine Freundin und ich sind also heute mit Ihr losgefahren um einen neuen zu kaufen. Da wir ja schon mal bei den Vögeln waren wollten wir auch nur mal kurz einen Blick in die Wellikäfige Werfen.

    Tja und was soll ich euch sagen??? Die Zeiten, in denen wir 6 hatten sind seit ein paar stunden vorbei. :D

    Jetzt sind wir zu 8 :~ Aber was sollten wir auch machen, als uns die beiden mit Ihren schwarzen Knopfaugen angeguckt haben.

    Mein freundin sah mich an und ich sagte zu der Verkäuferin, die dabei war einen Kanarien für meine Oma aus dem Käfig zu fangen:

    "Wenn sie den Kleinen haben könnten Sie dann Bitte die Zwei Wellis auch noch fangen?"

    Natürlich hat sie das dann auch gemacht und nun so kamen dann unsere zwei neuen dazu :D

    Bilder von den Beiden werde ich euch in der nächsten Woche nachreichen, dann bekommen sie Ihren ersten Freiflug ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hihi ...

    Erinnert mich stark an den sehr unschuldig klingenden Satz : "Wollte ja nur mal gucken ... wollte nur Futter kaufen ..."

    Fehlt nur noch : Der ist mir nach Hause nachgelaufen /-geflogen.

    Freue mich aber schon sehr auf die Bilder !!!
     
  4. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hmmmjaaaa, ein paar meiner Pieper sind auf die gleiche Art und Weise zu mir gekommen. Haben mich mit ihren hypnotischen Knopfaugen aus dem Verkaufskäfig angesehen, dagegen konnte ich nichts tun ...
    Herzlichen Glückwunsch jedenfalls zu Deinen beiden Neuzugängen! :0-
     
  5. Grobolka

    Grobolka Guest

    Tja so ist das. Das diese Kleinen die Hypnose aber auch so gut beherrschen müssen :D
     
  6. Gill

    Gill Guest

    *grins*
    auf fast die gleiche Art und Weise bin ich vor 1 1/2 Jahren zu meinem Ziegensittichpaar gekommen. :D
    EIGENTLICH wollte ich NUR Futter kaufen (in einem reinen "Vogelladen", wo man nur Vögel, Futter und Zubehör kaufen kann). Just for fun bin ich dann auch mal durch die Räume gegangen, wo die Vögel sind. Und dann.....dann fiel mir ein wunderschöner gescheckter Ziegensittich ins Auge. Er sagte mir dass das ein Hahn sei. Und dann habe ich noch eine gelbe Henne gesehen, die mir auch gefiel.
    Ich habe dann erstmal nur mein Futter gekauft und bin nach hause gefahren, habe mir meinen Transportkäfig gegriffen, bin wieder hingefahren und habe mir die beiden Ziegensittiche gekauft. Mein Mann schüttelte zuhause nur mit dem Kopf. ;) :D :s
     
  7. Evelin

    Evelin Guest

    Jaja, warum soll es Euch besser gehen, als den meisten hier von uns..... :D ;) :D
    Da kann man mal sehen, wie schnell Wellis sich vermehren :D .

    Ich freue ich schon auf die Foto`s von Euren zwei süssen Neuankömmlingen :freude: :0- .
     
  8. Liora

    Liora Guest

    Mhh ar am Di Hamsterfutetr kaufen udn dann gucke ich immer mal so rum was es sonst noch so gibt...

    Wellis waren keien Hübschen dabei (obwohl kann man das sagen???9 Aber keienr der mich angelacht hat, aber ich ahbe mich vor den Käfig gehockt udn beobachtete und dann kam eien paar mal ein weisser mit scfhwaren Augen an udn gukcte mich an udn ich hielt den Finger hin, schwup weg war er, Finger weg,schwupp war er wieder da....

    Witzig war das habe ich auch noch nicht erlebt....

    Aber beid en nymphen, herrlcih ein fast weisser mit etwas schwar an den Flügeln.Klasse sah der aus.......Aber ich ´bion ohen Vögel raus, war ganz stolz auf mich...
     
  9. Frank M

    Frank M Guest

    schon wieder Tierhandlung?! :nene: :traurig: 8( 8o :( 0l :schimpf: :dagegen:
    Gibt es bei euch keine Züchter? 8o


    verständnislose Grüße,
    Frank :traurig:
     
  10. Grobolka

    Grobolka Guest

    Sicher gibt es bei uns auch Züchter, aber leider hat fast keiner mehr Wellis da. Und ich kenne den Züchter, von dem die Zoohandlung die Tiere bezieht, daher weiß ich, dass man bei Ihm ruhigen gewissens kaufen kann.

    Die Tiere werden da sehr gut gehalten und es wird auch versucht die Tiere so wenig wie möglich beim fangen zu stressen.
     
  11. D@niel

    D@niel Guest

    Glückwunsch zu den Neuzugängen!
    Musst du Grobolka gleich so ins Genick springen? Für sowas habe ich kein Verständnis. Ich habe schon x-mal geschrieben, dass man nicht alle Zoohandlungen über einen Kamm scheren kann und wenn jemand einen Vogel in einer ordentlichen Zoohandlung holen will, dann soll ers machen. Außerdem sind manche Züchter auch schwarze Schafe. Zudem gibt es auch noch Abgabetiere und nicht nur Züchter.
     
  12. webgirl87

    webgirl87 Guest

    das olle daran ist ja sobalt diese wellis verkauft sind müssen andere an deren stelle im zooladen sitzen und und wer weis wo die mit ihren knopfaugen dann hinkommen.
    ich hoffe immer das solche tiere nicht als kinderspielzeug enden müssen.
    kenn ich von tieren auf dem tiermarkt das kleine kaninchen und entenbabys für kleinkinder gekauft werden.
     
  13. Grobolka

    Grobolka Guest

    Ich kann auch nichts verwerfliches daran finden Tiere in einem guten Zooladen zu kaufen. Ich habe auch schon Züchter gesehen, die nicht die leiseste Ahnung von dem haben, was Sie da machen. Für manche ist die Zucht eine Einnahmequelle und es wird sich nicht darum geschert, wie es den Tieren bei Ihrem neuen Besitzer ergeht.

    Die erste Frage, als ich im Zooladen gestern sagte, dass ich mich für einen der beiden Interessier war, ob ich schon Wellis hätte! Mir wurde sofort gesagt, dass es Schwarmtiere sind und man sie nicht alleine halten soll. Als ich dann sagte, dass ich schon 6 in einer Voli sitzen habe und dann auch noch erzählte das sie bei mir Freiflug viel Freiflug bekommen und wie ich die Landeplätze gestaltet habe war die Verkäuferin hellauf begeistert.

    Zitat:

    "Ich wünschte alle Kunden würden Ihre Tiere so behandeln! Die leben bei Ihnen ja wie im Paradies."

    Ich habe mich daraufhin mal etwas eingehender mit Ihr unterhalten. Welche Käfige Sie Ihren Kunden empfiehlt usw. Und was soll ich sagen? Alle Käfige, die Sie mir Zeigt (je für 2 Tiere gedacht) waren so groß, dass Sie auch locker für 4 mit Freiflug reichen würden.

    Tja Zooladen ist nicht gleich Zooladen und Züchter nicht gleich Züchter. Das Optimum gibt es meines erachtens bei beiden Varianten nicht. Man hat immer schwarze Schafe und das sowohl bei Züchtern, als auch bei Zoohandlungen.

    Das wollte ich an dieser Stelle einfach mal gesagt haben.

    P.S.: Bitte nicht böse verstehen, so ist es nämlich nicht gemeint ;)
     
  14. #13 Feefüßchen, 2. Dezember 2004
    Feefüßchen

    Feefüßchen Guest

    Oh...wie toll.....endlich mal ein paar Leute aus meiner Nähe :0-
    ja dann auch von mir mal "Glückwunsch" zu den Neuzugängen....
    Lieben Grúß, Fee :freude:
     
  15. Grobolka

    Grobolka Guest

    Woher kommst du denn?
     
  16. Liora

    Liora Guest

    Das wollte ich auch gerade fragen :D
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Also ich weiß auch nicht, was an ausgewählten Zoohandlungen so schlecht ist?

    Viele Zoohandlungen weisen darauf hin, daß man nur paarweise halten soll, fragen auch mal nach, ob man schon einen hat, wenn man nur einen mitnehmen will. Züchter raten einem schon öfter (damit man zufrieden ist hinterher) nur zu einem, weil der dann viel zahmer wird. :nene:

    Auch ich als Züchterin habe schon Vögel in der Tierhandlung geholt, ja und? Was spricht dagegen? Meint ihr bei den Züchtern dürfen sie den ganzen Tag frei fliegen, wenn sie zum Verkauf gedacht sind? Ich glaube da solltet ihr euch nochmal bei einigen Züchtern umschauen. :traurig:

    Bei denen wird auch nachgezogen, wenn die Vögel zum Verkauf alle weg sind, damit sie immer welche da haben zum Verkaufen. Vor Weihnachten kaufen einige sogar extra HBs ein um sie dann als "ihre" Vögel verkaufen zu können, da die meisten Standardzüchter erst im Januar/Februar Junge haben. Man muß eben immer auf Lager haben, sonst ist man raus. Die Kundschaft wartet nicht gerne, leider. :(
     
  19. Grobolka

    Grobolka Guest

    Ich habe mehrere meiner Tiere beim Züchter gekauft und einer sagte mir mal was sehr interessantes. Ich muss zugeben, dass ich das Argument sehr überzeugend fand. Er sagte, dass man den Tieren zwar Freiflug gewähren soll, aber da er nicht weiß, ob die Tiere bei Ihren späteren Besitzern selbigen bekommen lässt er seine Tiere (die zum Verkauf sind) nicht Fliegen, damit die Kleinen sich nicht dran gewöhnen. Ich denke, dass er damit vollkommen recht hat. Stellt euch mal vor ihr wärt so ein kleiner Welli, habt bei eurem Züchter den ganzen Tag Freiflug und dann werdet Ihr verkauft und kommt zu einer Familie die euch zwar mit einem Artgenossen zusammenhält, aber euch nicht rauslässt um zu Fliegen. Ich stelle mir vor, dass das kein schönes gefühl ist. :nene:

    Und wenn man es von der Praktischen Seite sehen möchte:

    Stellt euch vor Ihr wollt einige Tiere verkaufen und diese Fliegen in einem Zimmer mit mehreren m². Das fange gestalltet sich dort doch wohl auch stressiger für Tier und Mensch als in einem Käfig oder???
     
Thema:

Es ist passiert !!!

Die Seite wird geladen...

Es ist passiert !!! - Ähnliche Themen

  1. Sperlis paaren schon seit Monaten aber nix passiert!?

    Sperlis paaren schon seit Monaten aber nix passiert!?: Hallo zusammen, Unser Sperlipaar ist schon seit Monaten eifrig am Paaren, sie ist dauerhaft im Nistkasten und kommt nur zum fressen und trinken...
  2. Was passiert mit Mischlings-Hennen?

    Was passiert mit Mischlings-Hennen?: Hallo, hier in der Gegend gibt es jemanden, der etliche Mischlings-Hähne aller möglicher Arten anbietet. Da stellt sich die Frage, wo die meist...
  3. Hilfe was ist mit ihm passiert?!

    Hilfe was ist mit ihm passiert?!: Hallo, Ich habe heute in den Kasten der Nymphen gesehen, sie haben 2 Küken. Das eine lag mit aufgedunsenen Kropf am Rand des Kastens....
  4. Was passiert wenn man keine Kunsteier reingibt?

    Was passiert wenn man keine Kunsteier reingibt?: Hallo Meine Henne hat heute bereits ihr zweites Ei gelegt und ich habe auch das ihr weggenommen. Habe leide nirgendwo kunsteier gefunden und...
  5. Unfall mit Schnabel (eben passiert)

    Unfall mit Schnabel (eben passiert): Hi, ich hab ein ganz großes Problem! Ich war gerade mit Futter und Wasserauffüllung etc fertig und wollte den Raum verlassen, da flog einer der...