Es piepst!

Diskutiere Es piepst! im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo alle, ich weiss nicht, soll ich lachen oder weinen? Mara und Mika haben seit gestern wieder ein Küken im Nest, heimlich still und...

  1. Hedi

    Hedi Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    Hallo alle,

    ich weiss nicht, soll ich lachen oder weinen?

    Mara und Mika haben seit gestern wieder ein Küken im Nest, heimlich still und leise ist es wohl am Nachmittag geschlüpft, begleitet von dem sicher aufgeregten Anfeuerungsschreien der anderen.

    Kevin und Leila können ja direkt in die Bruthöhle gucken, die tanzten bestimmt Tango:D

    Mika frisst wie ein Blöder und mit Begeisterung Ricos Babybrei, alles andere lässt er dafür stehen.

    Gehört habe ich es gestern Nacht, aber da haben wir natürlich nur im Dunklen gekuckt.

    Heute morgen dafür kam Mara raus, und hat uns auf ihre unnachahmliche Art "erzählt" dass da was Freudiges los ist.

    Jetzt rätseln wir, ob es das 1. Ei war (Termin: 23.07) oder evt. doch das 2.? (Termin: 26.07.)
    Nu ja, wenn noch eins schlüpft, dann war's sicher das 1. Ei :D

    Jetzt drücken wir die Daumen, dass das Küken genauso gut gerät und aufgezogen wird wie Kevin.

    Ja, und wir überlegen schon, wie wir dann den besten Platz für das Kleine finden, auch wenn das noch dauern wird, da es komplett und im Alleingang von den Eltern aufgezogen wird.

    Manno, das ist JETZT schon schwer, aber mehr als 6 bring ich einfach nicht unter.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. carinam

    carinam Putzfrau der wellivilla

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Erstmal glückwunsch zum gelegten Ei!
    ja das mit der Unterbringung könnte schon schwierig werden aber ihr schafft das schon!
     
  4. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Hedi

    dann bist du also wieder Oma geworden, gratuliere :bier:
    Hoffen wir, dass die Aufzucht den stolzen Edel-Eltern gelingt.
     
  5. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo Hedi !:0-
    Gratuliere ganz herzlich zum Nachwuchs:beifall:
    Na da bin ich doch mal gespannt ob es 2 werden:freude:
    Meine Manou hat gleich drei Babys und wie ich sehen konnte
    sind alle 3 Grün!:D :D :D
     
  6. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Hallo Hedi,

    Das grosse Dilemma eines Vogelhalters, der ein sehr produktives Paar hat!
    Mit einem Auge lachen und mit dem anderen weinen?:~
    War’s zum Spass. ;) :trippel:

    Auch ich drücke dir und den Edeleltern Daumen! Sie werden es schaffen. Sie sind nun keine Anfänger mehr.:zustimm:
    Das erinnert mich an eine Erzählung von Patricia Highsmith (The Animal-Lover’s Book of Beastly Murder). :zwinker:
    Aber ich glaube, es findet sich sicher jemand, der alle Voraussetzungen als gute Vogeleltern besitzt. :jaaa:
     
  7. Hedi

    Hedi Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    Hi,

    Beatrix animiert mich jetzt auch zum Zwischenbericht::)

    Das Küken ist schon ganz schwärzlich angehaucht, hat einen kugelrunden, dicken Hintern, wiegt stolze 64 gr. und wächst brav was das Zeug hält.

    Die Eltern machen das schon richtig routiniert.

    Ganz witzig finde ich Leilas Reaktionen:

    Zuerst versuchte sie, Mika anzumachen:D . DER überlegte ernsthaft, ob er sich einen Harem anschafft.
    Kevin gefiel das gar nicht und brüllte jedesmal Alarm, wenn Leila und Mika zum Flirten gingen.

    Das war für die Beiden dann anscheinend doch zu nervig, vor allem, weil auch alle Menschen im Schwarm da heftig dagegen waren.

    Komisch, wie sehr die Vögel auf unsere Zustimmung oder Ablehnung reagieren, denn die Schelte von uns hat anscheinend beide Vögel bewogen, ihre Annäherungsversuche wieder aufzugeben.

    Leila geht aber immer ganz genau gucken, wie das Füttern von Mika zu Mara funktioniert. Dabei steigt sie fast auf Maras Schwanzfedern:D und versucht über die Schulter von Mara auch was abzubekommen.

    Die beiden "Großen" wechseln sich dann im Verscheuchen ab, während Kevin das Ganze aus luftigen Höhen betrachtet und anschließend als Leila's Versuchskaninchen herhalten muß.:D
     
  8. #7 Beatrix Angela, 3. August 2006
    Beatrix Angela

    Beatrix Angela Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern Bad Wörishofen
    Gratulation

    und was ist mit dem zweiten Ei bei Dir ? Toll wie das Küken wächst, hi hi hast jetzt auch schon bald einen grossen Zoo bin ja gespannt wie es bei mir weiter geht und was aus dem zweiten Ei wird.

    LG

    Beatrix:freude:
     
  9. #8 Beatrix Angela, 9. August 2006
    Beatrix Angela

    Beatrix Angela Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern Bad Wörishofen
    @Hedi

    ich bin neugierig wie geht es denn Eurem Küken ??

    LG

    Beatrix
     
  10. Hedi

    Hedi Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    Hallo,

    wir haben ein Mädchen:D .

    Dick, gesund, mit riesigen Füßen und guter Stimme, die sie auch schon eifrig ertönen lässt:D :D :D .

    Die Mama rupft sie genauso wie Kevin, allerdings ist aus dem auch ein hübsches Kerlchen geworden, und so lassen wir die kleine Familie einfach machen.

    Wir überlegen schon, welcher Vorwand am Besten ist, um sie zu behalten, und wie wir das bewerkstelligen sollen:D .

    Eine Tochter von Mara, nein, die kann nicht weg.
     
  11. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    gratuliere :bier:
     
  12. sunnymami

    sunnymami Sunny

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84489 Burghausen
    GRATULATION!!! :freude: :dance:

    gibt es denn schon bildchen???;)
     
  13. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Hallo Hedi,

    nach einem Grünen jetzt eine Rote! :beifall:

    Ich würde auch meine Schwierigkeit bekommen, wenn ich das im Hause geborene Baby weggeben müsste.:nene:

    Ich, meinerseits, - aus diesem und anderen Gründen - sage zu Fanny jeden Tag „mach bitte keine Eier, gell!“
    Sie wird bald den Satz nachsprechen.:D :p
     
  14. #13 Beatrix Angela, 28. August 2006
    Beatrix Angela

    Beatrix Angela Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern Bad Wörishofen
    Gratulation

    Hallo Hedi wie alt ist die Süße jetzt ? Susi sitzt ja auch schon wieder auf neuen Eier, hm finde geht zu schnell aber Edels sind halt so . Mal schauen wie es beim nächsten Mal ist und ob sie überhaupt befruchtet sind.
    Liebe Grüße
    Beatrix
     
  15. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Beatrix
    gemäss Hedis erstem Beitrag ist das Küken am 25. Juli 2006 geschlüpft :zwinker:
    ...... und deine Susi probiert es nochmal? Hoffentlich erfolgreicher.
    (Hattest du ihr den Nistkasten nicht weggenommen?)
     
  16. #15 Beatrix Angela, 8. September 2006
    Beatrix Angela

    Beatrix Angela Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern Bad Wörishofen
    Susi sitzt

    schon wieder auf zwei Eiern und wie es ausschaut ist eines befruchtet, na ja abwarten so in 16 Tagen wissen wir mehr :prima:

    LG

    Beatrix
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Hedi

    Hedi Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    Flügge!

    Hallo,

    wollte Euch mal kurz den neuesten Stand berichten:D

    Gestern kam unser Miniküken aus der Bruthöhle (10 Wochen und 1 Tag). Seither spinnen die Eltern total. Mara war schon ein paar Tage sehr unruhig und wollte sich gar nicht mehr vom Käfig wegbewegen.

    Jo, und jetzt kann ich nicht mal in den Käfig greifen, um den Brutkasten wegzunehmen. Sobald ich nur dorthin GUCKE rennt sie schon los und verteidigt ihr Küken.

    Die Kleine ist noch ganz ruhig, bewegt sich noch wenig und guckt erstmal nur großäugig in die Welt. Sobald sie beim Umgreifen auch nur ein klein bißchen wackelt, sitzen Mara und Mika in Habachtstellung und versichern sich sofort, dass ihr auch nichts passiert ist.

    Beide Eltern pflegen und hutscheln und hätscheln sie, dass es eine wahre Freude ist.

    Schwung- und Schwanzfedern hat sie vollständig, der Rest wird schon wachsen, genau wie bei Kevin auch.

    Allerdings ist sie doch um einiges kleiner als Kevin, nur die Füße sind auch recht groß und die Zehen sehr lang. Ich vermute mal, die wächst noch ein bißchen weiter.

    Fotos gibts noch keine, weil hier sonst sofort die große Götterdämmerung vermutet wird. Mara neigt derzeit etwas zu Übertreibungen:D .

    Ich bin jetzt nur noch neugierig, wann die "Alten" die Kleine aus dem Käfig lassen.
    Wenn das der gleiche Zirkus wie bei Kevin wird, na denn Prost!
     
  19. #17 Karin G., 5. Oktober 2006
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2006
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Hedi

    ach, ist das aufregend, möchte ich zu gerne auch mal erleben. :zustimm:

    Habt ihr schon einen Namen für Maras Tochter?
     
Thema:

Es piepst!

Die Seite wird geladen...

Es piepst! - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel piepst den ganzen Tag

    Kanarienvogel piepst den ganzen Tag: Hallo, Ich habe ein Problem, seit 5 Tagen piepst mein Jungvogel den ganzen Tag und fliegt permanent seinen Vater hinterher und bettelt sozusagen....
  2. Juhui, es piepst im Brutkasten

    Juhui, es piepst im Brutkasten: ein Hallo an alle Seit Montag pipts im Brutkasten, ob eines oder 2 wissen wir noch nicht. Jetzt hoffen wir, dass es dieses Mal gut geht. Wir...
  3. Kanarienhenne piepst recht ungewöhnlich - Männchen offenbar irritiert

    Kanarienhenne piepst recht ungewöhnlich - Männchen offenbar irritiert: Hallo Zusammen, Habe vor 4 Tagen in meine frisch fertiggestellte Außenvoliere unter anderem ein Kanarienvogelpärchen in die Außenvoliere...
  4. Ist es normal das Henne im Nest piepst??

    Ist es normal das Henne im Nest piepst??: Hi ihr, ich hab wieder mal ne frage: Unsere Henne Susi piepst fast in einer Tour, wenn sie im Nest brüdet. Ist das normal? Oder was kann...