eure Gedanken dazu?

Diskutiere eure Gedanken dazu? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Zuerst war ich geschockt:

  1. #1 TheVirgin, 24. Mai 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Mai 2004
    TheVirgin

    TheVirgin Guest

    Zuerst war ich geschockt:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TheVirgin, 24. Mai 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Mai 2004
    TheVirgin

    TheVirgin Guest

    dann dacht ich mir okay
     
  4. #3 TheVirgin, 24. Mai 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Mai 2004
    TheVirgin

    TheVirgin Guest

    und dann sagte ich JA
     
  5. #4 Bastelbiene, 24. Mai 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Kann ich dir nur beipflichten. Schock auch hier.

    Ist das ein alter Vogel?? Oder eine Überzüchtung??

    Wo bleibt da der gute Geschmack???

    Liebe Grüße
    Petra
     
  6. #5 VZ-Kaiser, 24. Mai 2004
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    so sieht ein Nestjunges aus in der Standartzucht ...
     
  7. #6 Bastelbiene, 24. Mai 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Hmm okay ich bin ja noch ein Neuling, in Bezug auf Alter und Farbe.

    Aber ich weiß nicht. Ich mag diese Art gar nicht. Sorry aber das ist meine Meinung.
     
  8. #7 VZ-Kaiser, 24. Mai 2004
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    das ist ja auch gar nicht schlimm, mir gefallen ja auch die Halbstandarts am besten ;)
     
  9. #8 Bastelbiene, 24. Mai 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Ja das habe ich hier im Forum auch schon gelernt.

    Halbstandards oder die Hansi-Bubis ja die mag ich auch.

    Haben Züchtungen von Standards eigentlich eine besondere Bedeutung??

    Oder sind das einfach Züchtungen, wie bei Katzen vor allem die Extremen Perser?
     
  10. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    also ich find ihn niedlich ;)
     
  11. #10 TheVirgin, 24. Mai 2004
    TheVirgin

    TheVirgin Guest

    Standarts werden weist zur show genohmen! sie sind überzüchtet und einen richtigen Sinn ausser anschauen find ich nicht. ist eben gefallen!
     
  12. Fanculla

    Fanculla Guest

    Bin richtig erschrocken, ich hätte gesagt der Welli sei krank :s
    Ich mag die Hansi-Bubis ganz klar am liebsten!!
     
  13. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Ich mochte die HBs auch immer lieber, aber die HSTs und "gemäßigten" STs sind auch richtig klasse. Vom Charakter her ist mein Schorsch einfach spitze, passt gut zu seinem etwas "knuffigerem" Aussehen. Total lieb der Bursche, aber ab und zu auch durchaus frech und temperamentvoll. :)
     
  14. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    "Meine Gedanken dazu": Sind das deine Bilder oder hast du sie ohne den Besitzer zu fragen hier reingestellt? ;)

    Also ich bin auch gegen die Standardzucht.
    Erstens, weil ich die Tiere nicht so schön finde und zweitens, weil sie nur gezüchtet werden als Ausstellungsstück.
    Da rede ich aber nicht von den Hobbyzüchtern, die einfach nur aus Liebe Küken produzieren lassen, sondern von den Menschen, die dem Ideal, was irgendein Idiot gesetzt hat so gut es geht nacheifern und ihre Tiere für die Ausstellungen präparieren (Federn stutzen und frisieren) und es gern haben wenn das Vieh ruhig sitzen bleibt.
    Das gilt für jede "Standard"-Zucht! Diese Bekloppten, die ihre Hunde frisieren und die Katzen waschen, ihnen die Nägel feilen etc, nur um nen Pokal abzustauben....bekloppt! Solln se was basteln oder das perfekte Baby zeugen und ausstellen, aber nicht die wehrlosen Tiere für den eigenen Ruhm missbrauchen.

    Ich habe mir per Zufall einen Standard geholt und er ist mittlerweile mein absoluter Lieblingsvogel! Er ist etwas ruhiger (heißt: nicht panisch) aber ansonsten total aufgedreht und fröhlich. Ein kleiner liebenswerter Tolpatsch. Ich möchte deshalb noch unbedingt so einen Standardhahn haben. Aber keinen, der eine Ausstellung gewinnen würde, weil mir diese Tiere leid tun, da sie teilweise nicht mehr richtig gucken können, wegen der Federn, die ins Auge reichen.
     
  15. #14 TheVirgin, 25. Mai 2004
    TheVirgin

    TheVirgin Guest

    also also ..... nein ich hab den besitzer nicht gefragt. ich hab die bilder aus´m netz und da kenn ich den besitzer ja nicht? schlimm? 8o
     
  16. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    nun...wie man´s nimmt!
    Ich klau mir auch Bilder für Fotomontagen zusammen aus dem Netz. Viele denken nicht an Urheberrecht. Und sooo wichtig ist das nun auch nicht in diesem Rahmen. Aber: wäre das mein Standardbaby auf dem ersten Foto und die Diskussion würde über "das häßliche Entlein" geführt werden und böser Besitzer etc, dann wäre ich bestimmt etwas launisch darüber, wenn es ohne mein Einverständnis benutzt worden wäre. (Übrigens muss man den Urheber nicht kennen, durch den Kontaktbutton, der meistens auf den Homepages ist, kann man dem Besitzer eine E-Mail schicken und fragen.)

    Aber darum gehts hier nicht in dem Thread....hatte meine Anmerkung auch mit einem Zwinckersmiley reingestellt, also nicht irritieren lassen. :)
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Evelin

    Evelin Guest

    Ja, so geht`s mir auch :) .
    Aber Geschmäcker sind halt verschieden und süss sind die Geierchen irgendwie trotzdem alle.

    Allerdings halte ich im Allgemeinen nicht viel von speziellen Züchtungen, denn ich weiss nicht wofür, oder für wen das gut sein soll.
    Vielleicht für die Tiere......??? Das glaube ich eher nicht !!!

    Deshalb sind mir bei allen Tierarten (Vögel, Katzen etc.) die "ganz normalen" am liebsten ;) .
     
  19. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Bilder gelöscht - Copyright

    Uuups?!? -Hätte ich mir bei dem letzten Bild ja denken können ... :achja:
    Das geht natürlich nicht. Ohne Erlaubnis des Urhebers bzw. des Rechteinhabers darf man Bilder (Texte, Tonmaterial, Videos, ...) nicht einfach so weiterverwenden!
    Um zu vermeiden, dass es Ärger gibt, habe ich die Bilder gelöscht.
    Normalerweise hätte ich gleich den Thread gelöscht, aber nun hat es schon einige Antworten gegeben, daher lasse ich das hier zur Info noch etwas stehen, bevor ich den Thread entsorge.
     
Thema:

eure Gedanken dazu?

Die Seite wird geladen...

eure Gedanken dazu? - Ähnliche Themen

  1. Gedanken zur neuen Voliere

    Gedanken zur neuen Voliere: hi Leute Ich plane nun über einen längeren Zeitraum eine neue Freiflugvoliere. Hier mal meine Gedanken dazu. Bestand; ich habe einen massiven...
  2. Grundsätzliche Gedanken zum naturperiodischen biologischen Verhalten :D

    Grundsätzliche Gedanken zum naturperiodischen biologischen Verhalten :D: `Vogelhaltung im engsten Raum kein Wunder das Krankheiten entstehn Vögel gehören in die Natur
  3. muß ich mir gedanken machen?

    muß ich mir gedanken machen?: Hallöchen =) Seit heute Morgen gegen 8 hörte ich das erste Mal ein Klopfen im Ei von Molly. Es ist heute den 7. Tag überfällig und liegt seit...
  4. Viele Gedanken und Fragen

    Viele Gedanken und Fragen: Hallo, ich lese jetzt schon ein ganzes Weilchen hier im Forum mit, tja, und nun wird es hier bei uns immer konkreter (Mein Mann und ich hätten...