Fehler beim Konditionieren?

Diskutiere Fehler beim Konditionieren? im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo...brauche eure Hilfe! Habe zwei Wellis und habe mit dem clicker training angefangen. Gebe als Belohnung Hirse durchs Gitter, da beide noch...

  1. icke71

    icke71 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo...brauche eure Hilfe!
    Habe zwei Wellis und habe mit dem clicker training angefangen. Gebe als Belohnung Hirse durchs Gitter, da beide noch sehr ängstlich sind. Mache das etwa seit einer Woche. Momentan ist leider immernoch so, das beide sich ängstlich in eine Ecke quetschen, wenn jemand zu dicht an den Käfig geht. Was mache ich falsch??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hallo icke71,

    erst einmal herzlich willkommen hier an der Clickerfront!

    Und bevor wir Dir hier richtig helfen können, benötigen wir von Dir noch einige genauere Angaben, denn manches ist noch nicht so genau von Dir beschrieben worden, wie wir es hier benötigen.

    Was heißt bei Dir "Gebe als Belohnung Hirse durchs Gitter"?
    • durchs Gitter halten und warten bis sie kommen und dran knispeln?
    • durchs Gitter in ein Leckerlischälchen fallen lassen und vorm Käfig warten, bis es gefuttert ist?
    • durchs Gitter in ein Leckerlischälchen fallen lassen und weggehen nach einigen Minuten im Vorbeigehen kontrollieren obs Leckerli weg ist und wieder Click und Leckerli ins Schälchen fallen lassen und wieder weggehen?

    Wichtig ist es immer den Comfort-Abstand der Pieper zu wahren, d.h. wenn sie so ängstlich sind und sich nicht richtig an die Hirse, die Du durchs Gitter hälst rantrauen, geh zur Leckerlischälchenmethode über, verlasse bei den ersten Malen sogar den Raum und komme erst nach und nach während sie futtern dem Käfig näher.
    Zur Schälchenmethode hab ich schon einige Postings geschrieben. Schau sie Dir doch mal an: hier, hier, hier, hier und hier

    Was Du falsch machst?
    Da Du schreibst, dass Deine beiden sehr ängstlich sind, nehme ich an, dass Du sie etwas zu sehr bedrängst und etwas zu schnell Erfolge sehen möchtest.

    Wahrscheinlich IST:
    • Du und nicht Deine Pieper bestimmen ihren Comfort-Abstand
    • Du bist etwas zu ungeduldig und Du möchtest entscheiden, wie schnell das Training vorangeht
    Eigentlich SOLLTE SEIN:
    • etwas mehr Geduld und die Pieper entscheiden lassen was genehm ist und was nicht, bzw. wie schnell das Training vorangeht
     
  4. icke71

    icke71 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort.Also ich stecke ein kleines stück Hirse durchs Gitter, anscheinend hatte ich gestern abend einen kleinen Durchbruch,denn da durfte ich die Hirse sogar durchs gitter festhalten und einer hat davon gegessen. Das mit der Schale hab ich schon probiert, hatte sie auf den Boden gestellt, war den beiden aber nicht geheuer. Kann schon sein das ich mich noch in Geduld üben muß. Hatte vor vielen Jahren einen sehr zutraulichen Welli, hab wohl vergessen das es seine Zeit braucht...
     
Thema:

Fehler beim Konditionieren?

Die Seite wird geladen...

Fehler beim Konditionieren? - Ähnliche Themen

  1. Ich hab einen Fehler gemacht.

    Ich hab einen Fehler gemacht.: Vor ein Paar Tagen habe ich wohl den größten Fehler meines Lebens gemacht. Seit ein Paar Jahren habe ich mir schon Papageien gewünscht und dann...
  2. Bei der Winterfütterung der Wildvögel sollte das Trinkwasser nicht fehlen.

    Bei der Winterfütterung der Wildvögel sollte das Trinkwasser nicht fehlen.: Liebe Wildvogel Freunde gerade das Trinkwasser bei Frost sollte nicht fehlen.Ich habe immer eine Plastic Schale genommen und einen Stein mit...
  3. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  4. Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?

    Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?: Guten Abend in die Runde, ich habe mir am Samstag ein Paar Mosambikgirlitze erstanden. Seit gestern ist der Hahn (leicht) aufgeplustert...
  5. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...