Flecken auf dem Schlafbrettchen

Diskutiere Flecken auf dem Schlafbrettchen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo! Gestern beim sauber machen, entdeckte ich auf einem Schlafbrettchen, von Piep und Dijanna, braune kleine Flecken, hatte das jemand auch...

  1. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hallo WSunny,

    das sind Kotflecken bzw. Urinflecken!

    Und bei Naturholz sieht dann das ganze grünlich aus, da der Urin in das Holz einzieht. Entfernen kann man diese Flecken nur durch abschleifen oder abfräsen.
     
  4. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Werner!

    Ok, danke, dann müßen die grünen Fecken halt bleiben.
    Die grünlichen Flecken, das war klar, aber diese Bräunlichen waren bis her nie da, haben die anderen Schlafbrettchen noch nicht gehabt, darum war ich ziemlich irrietiert.
     
  5. Fabian75

    Fabian75 Guest

    ziemlich sicher Blutflecken, das wird braun wenn es trocken wird.
    Gibt es hin und wieder, wenn mal wieder STreitt war und evt. ein Zeh/Nagel verletzt wurde
     
  6. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Fabian!

    Blutflecken8o ?
    Dann werd ich Piep und Dijanna mal näher ansehn, kann ja nur einer von ihnen sein.

    Danke!
     
  7. digge

    digge Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Bist Du nun auch schon farbenblind Fabian? Seit wann is frisches Blut grün? :k so einen Blödsinn habe ich ja noch nie gehört!

    Aga hat Recht! Das ist Kot!
    @Sandra: mit einem Hochdruckreiniger bekommt man die aber wieder weg

    Liebe Grüße digge
     
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.191
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo digge

    bitte erstmal richtig lesen, bevor du gross ausrufst :nene:
     
  9. digge

    digge Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Genau Karin :+klugsche deswegen schrieb ich ja auch:

    Wie Du schon trefflich schreibst

    :zwinker:

    Liebe Grüße digge
     
  10. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.191
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    nanu, hab ich nun Tomaten auf den Augen oder du? :D

    das grüne ist der Kot bzw. Urin, das war ja schon geklärt, und das braun weisst auf eingetrocknetes Blut hin ....
     
  11. digge

    digge Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Nö, ist es nicht. Das ist das dunkle "Innenleben" des Kots. Wäre es Blut, dann wären diese Flecken 3mal so gross und noch grösser... schade ich habe grade welche aus meiner Volie entfernt. Denn wenn ein Vogel, vor allem aber ein Vogelfuss oder -Zeh blutet, dann haste ne richtige Lache und nicht so klitzekleine stecknadelkleine Fleckchens..... Wenn die Vögel Futter mit z.B. Holunderkernen bekommen, oder reinen Holunder fressen, dann ist der Kot nicht nur grün und braun, sondern lila, was auch sehr schnell nach Blut aussieht. Aber das, was Sandra da gepostet hat ist alles andere als Blut!

    LG digge
     
  12. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo ihr Lieben!

    Hm, diese braunen Flecken, waren aber vorher nie da, wenn es Kot wäre, warum seh ich es jetzt das erste Mal?

    An Obst kann es nicht liegen, da sie in letzter Zeit nur Apfel :( angerührt haben, vorletzte Woche haben sie auch rote Beeren gefressen und dann nicht mehr angerührt:nene: .
     
  13. geoigl

    geoigl -A U T-

    Dabei seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    hi
    ich würde mit dem brett sofort zum tierarzt! ich denke das brett hat scharlach, wenn du es heute nicht mehr schaffst, dann kannst du es mit rotlicht behandel, aber bitte drauf achten, dass das brett jederzeit der wärme ausweichen kann! du kannst es natürlich auch mit Rescue Globuli behandel, dass hilft in diesem fall auch.
     
  14. Fabian75

    Fabian75 Guest

    georg :bier: no moor coment :zustimm: :+knirsch:
     
  15. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Kugelvorlachen:D :zustimm: :beifall: !

    Bau gleich das Rotlicht auf:D !
     
  16. #15 Danny Jo., 10. August 2007
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2007
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Ihr beiden, :)
    kann ja sein das wir es ein bischen übertreiben mit unseren Agas :jaaa:
    aber deshalb muß man als Züchter ""gegen die ich persönlich nicht's habe""
    uns doch nicht gleich für lächerlich darstellen :nene: ihr habt nun mal mehr Erfahrungen mit der Zeit gesammelt und hängt nicht so an euren Tieren wie wir :zwinker: wir machen uns eben schneller Sorgen, wenn etwas Merkwürdiges passiert, wo ihr es vielleicht noch garnicht für schlimm empfindet!
    Das ist jetzt nicht böse gemeint oder gar ein Angriff sein, aber als Züchter geht man halt ein bischen anders mit den Tieren um als wir, die zu jeden einzelnen Tier eine Bindung aufbaut!
    Gruß Daniela
     
  17. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Danny ein bischen ist gut!! Lange hatte ich das Gefühl bei den AGas, wird noch am wenigstens vermenschlicht...

    aber sorry Leute auch hier ist es bald nicht mehr erträglich die vielen Beiträge zu lesen..

    zum glück habe ich kaum mehr zeit.. :dance:
     
  18. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Usinn digge, Blutlachen das ich nicht lache, von einem so kleinen Vogel!
    Das sind die Typischen Blutflecken, wenn mal wieder streitt war.. die habe ich bei mir auch ab und zu.. udn genau in dieser grösse.. es blutet auch mal weniger und dann gibt es auch kleiner Tropfen genau so wie es auf dem Bild aussieht..
    aber wie georg schon sagt ab mit dem Brett zum TA, äusserster Notfall herscht hier ;)
     
  19. #18 digge, 11. August 2007
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2007
    digge

    digge Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    So ein Quatsch....
    grade, wenn ein Vogel eine Fussverleztung hat, blutet es so richtig, denn die Beine sind extrem gut durchblutet.... aber was sag ich und wem sag ichs.... :schimpf: ein Dr. Agagott der weiss, dass die Sonne grün ist, ist eben unbelehrbar... nix für ungut Fabian, aber ich habe keinen Bock mehr auf Deine ewige "Ihr-Wohnzimmer-Halter-habt-eh-keine-Ahnung"-Einstellung... Es ist echt zum kotzen, dass von Dir immer nur AntiHaltungen kommen. Sorry, aber Du bist echt ein elender Besserwisser.....

    @Danny: Du hast vollkommen Recht, ich habe gestern abend lange hin und her überlegt ähnliches zu schreiben, aber was soll`s es bringt nix.... und vor allem ist es auch total irrelevatn, wer`s schreibt,... denn wer sind wir, und wer sind die anderen.... wem`s hier nicht passt, der kann ja wegbleiben.... einfach dumme Kommentare überlesen, ist gesünder für den Kreislauf!
    Auch hier habe ich lange überlegt div. PN`s zu schreiben, und eben nicht immer alles in der Öffentlichkeit auszutragen, aber ich habe keinen Bock mehr auf diese herablassenden Kommentare, wenn die Modis mich wieder x-en, egal aber wenn Fragen öffentlich ins Lächerliche gezogen werden, kann man auch öffentlich drauf antworten,......

    LG digge
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. digge

    digge Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Hi Sandra,
    es muss nicht zwingend Obst sein, im Körnerfutter ist schon Holunder drin, und der färbt, egal ob der Vogel nur die Kerne frisst, oder die Frucht...

    Liebe Grüße digge
     
  22. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo,

    für mich sehen die Flecken auf dem Brett aus wie Blutflecken von einer leichten Verletzung. Kann Kralle/Fuß sein oder eine der kleineren Federn des Großgefieders ist gebrochen oder sonst was.
    Jedenfalls habe ich auch ein Brett mit solchen Flecken (und weiß, wodurch die gekommen sind, war nach einer Rauferei) und soviel Unterschied wird da bei Agas und Wellensittichen sicher nicht sein.
     
Thema:

Flecken auf dem Schlafbrettchen

Die Seite wird geladen...

Flecken auf dem Schlafbrettchen - Ähnliche Themen

  1. Weiße Flecken auf dem Schnabel bei Zebrafink

    Weiße Flecken auf dem Schnabel bei Zebrafink: [ATTACH] Mein Zebrafink hat weiße Flecken am Unterschnabel. Es ist noch ein Jungtier von diesem Jahr. Sein Gefieder ist auch etwas aufgeplustert,...
  2. Halsbandsittich Küken bekommen Flecken und sterben.

    Halsbandsittich Küken bekommen Flecken und sterben.: Hallo! Ein Züchterbekannter von mir hat mich um Hilfe geboten, aber ich habe auch keine Ahnung, was es sein könnte. Alle - nur - Halsbandsittich...
  3. mein wellensittich hahn hat braune flecken auf der nase: (

    mein wellensittich hahn hat braune flecken auf der nase: (: Guten tag unzwar hat mein wellensittich hahn seit gestern braune flecken auf der wachshaut er ist ungefähr 11 monate alt. Morgen werd ich zum...
  4. Kleine weiße Flecken auf Auge - Graupapagei

    Kleine weiße Flecken auf Auge - Graupapagei: Gestern stellten wir bei einem unserer Grauen (24 Jahre) über der (klaren schwarzen) Pupille einige winzige kleine einzelne weißliche Fleckchen...
  5. rostfarbene Flecken auf Gollywoog-Blätter ???

    rostfarbene Flecken auf Gollywoog-Blätter ???: Hallo! Hat jemand von Euch so was schon gehabt bzw. weiß WAS das ist? (ich habe jetzt schon 4 Jahre lang immer Gollywoog, aber solche Flecken...