Fotos von Sperlingspapageien

Diskutiere Fotos von Sperlingspapageien im Forum Sperlingspapageien im Bereich Papageien - Ich will ein neues Thema starten und wenn ihr mögt, zeigt auch Fotos von euren Kobolden. Zunächst Ella (blau) und Samson.
Heute gibt es nur 1 Foto.

Gestern habe ich die Voliere neu eingerichtet und da es auf die Vorweihnachtszeit geht, habe ich einen Kranz mit eingehängt, den Wusel aus Hamm mitgebracht hat.
Sie erkannte ihn sofort und zeigte allen Mitbewohnern, dass es ihr Kranz ist.

Weidenkranz.JPG
Bisher hat auch kein anderer Vogel darauf gesessen.

Habe ich schon erwähnt, dass mich die Bande manchmal in den Wahnsinn treibt und dabei doch wieder zuckersüß ist?
 
Das gehört doch dazu, dachte ich? :D
Hier sind es zwar keine Vögel mehr, aber die Katzen sind da ähnlich. Manchmal komm ich fast auf die Idee Wusels alten Käfig in die Wohnung zu stellen und Mia da reinzusetzen ;)
 
:0-Schade, ich finde das Foto grad nicht…. Katze im Vogelkäfig/ gab es auch bei mir
 
Nach langer Pause und pünktlich zum Feierabend kommen noch einige neue Fotos.

Unser Ahorn bekam einen neuen Schnitt und es fielen Äste für die Voliere ab.
Einen besonders schönen Ast ktiegte meine Bande heute. Aber erst jetzt truen sie dem "Monster". Heute Vormittag meinten sie wohl, dass sie von ihm verschlungen werden. Jetzt turnen sie darauf herum und fressen die ersten Knospen.

Ahornast 1.JPGAhornast 2.JPG





Die dünnen Ästchen sind sehr beliebt.

Ahornast 3.JPG
 
Ich habe mich schon gewundert, wo ihr so lange bleibt. Jetzt wird mir einiges klar und es schaut gut aus, es ist doch ganz klar, dass man so einen Riesenast erst einmal austesten muss. :)

Aber nun sind sie aufgetaut, wie man sieht und haben ihren Spaß.
Schöne Fotos und danke dafür .
 
Liebe Hannelore, so schnell gehen meine Bande und ich nicht verloren.
Ich hatte mich am Handgelenk verletzt und habe fast 5 Monate eine Schiene tragen müssen. Konnte somit fast nichts in der Voliere machen. Und immer die gleichen Fotos zeigen wird langweilig.

Einen Tag brauchen meine Süßen immer, dann tauen sie auf.
Jetzt werden eifrig Knospen gefuttert und dünne Ästchen gekürzt.
Ich freue mich sehr, wenn meine Fotos gefallen, vielen Dank dafür.
 
Liebe Hannelore,

ich schließe mich den Wünschen von "SamantaJosefine" und "esth3009" an.

Liebe Grüße
Heidrun
 
Thema: Fotos von Sperlingspapageien
Zurück
Oben