Frage an Naturbrüter

Diskutiere Frage an Naturbrüter im Hühner + Zwerghühner Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; HAllo!!! Ich habe mal gehört, dass man die Eier am 18. Bruttag, oder so, etwas befeuchten sollte (mit einem Pinsel etc.), damit die Schale...

  1. #1 hühnerfreund200, 02.04.2007
    hühnerfreund200

    hühnerfreund200 Guest

    HAllo!!!

    Ich habe mal gehört, dass man die Eier am 18. Bruttag, oder so, etwas befeuchten sollte (mit einem Pinsel etc.), damit die Schale mürbe wird und die Küken besser rauskommen, wenn die Eier eine recht kräftige Schale haben.

    Stimmt das????

    Vielen Dank schonmal für die Antworten!!!
     
  2. #2 Zwerg Kämpfer, 02.04.2007
    Zwerg Kämpfer

    Zwerg Kämpfer Frau der Hühner

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Nee das erledigt alles die Glucke. Sie ist eben vollautomatisch. :)
     
  3. #3 hühnerfreund200, 02.04.2007
    hühnerfreund200

    hühnerfreund200 Guest

    HAllo!!!

    Mir ist auch klar, dass das die Glucke erledigt, aber wenn die Schalen dicker/kräftiger als normal sind. Dann schafft es die Glucke nicht, sie so mürbe wie nötig zu machen.
    Ich habe das nun schon zweimal bei meinem Zwerghühnern erlebt, da sind die Küken, obwohl sie sehr kräftig waren, nicht rausgekommen. Ich lebe in einem GEbiet, mit recht kalkreichen Boden. Das merkt man auch wenn man die Eier aufschlägt, zum braten oder ähnlichem, dass sie erst mit mehr Kraftaufwand brechen, als z.b. im Supermarkt gekaufte Eier, die nicht von hier stammen.
     
  4. #4 LadyCassandra, 02.04.2007
    LadyCassandra

    LadyCassandra Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    kommt drauf an

    kann die glucke während der brut in die wiese und vielleicht sogar tau am gefieder mitbringen..oder hast du wie viele eine ausgestochenen grasnode ins nest gelegt?? dann sollte es feuchigkeit genug haben

    wenn nicht hilft es meist beim schlupf wenn man die eier so am 18 tag mit *handwarmen* wasser (mit ner blumenspritze) besprüht

    lg
    Tina
     
  5. #5 hühnerfreund200, 02.04.2007
    hühnerfreund200

    hühnerfreund200 Guest

    Hallo!!!!

    Raus kann sie zwar, doch sie geht meistens erst mittags-nachmittags raus, wo der Rasen schon trocken ist.
    Das mit dem ausgestochenen Gras werde ich dieses Jahr mal machen, mal sehen wie das funktioniert.
    Wenn das nichts bringt, mach ich das dann mit der Blumenspritze.

    DANKE für die Antworten!!!!:) Hat mir sehr geholfen:zustimm:
     
  6. #6 hühnerfreund200, 10.04.2007
    hühnerfreund200

    hühnerfreund200 Guest

    Hallo!!!

    Wie genau sollte denn das Nest mit dem Grasnoden gebaut sein???
    Soll das Gras geschnitten und kurz sein??
    Wie dick sollte die Grasnode sein???
     
  7. #7 LadyCassandra, 10.04.2007
    LadyCassandra

    LadyCassandra Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    ach du schande..mach dich nicht verrückt..man muss sich das leben nicht verkomplizieren

    Also man nehme einen spaten und ein stück wiese(länge egal es geht ja um die erde und die in den wurzeln gespeicherte feuchtigkeit)..steche ein stück aus ..ab ins nest..stroh oder heu darüber verteilen..eierchen rein..henne drauf

    grüsse
    Tina
     
  8. #8 hühnerfreund200, 10.04.2007
    hühnerfreund200

    hühnerfreund200 Guest

    Hallo!!!

    DANKE!!!!

    Morgen werde ich meine Henne setzen, mit 10 Zwerg-Sulmtalern Eier drunter. Dann habe ich hoffentlich in 3 Wochen 10 kleine, gelbe Küken.:D
     
Thema: Frage an Naturbrüter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. glucken befeuchten das gelege

    ,
  2. glucke eier befeuchten

Die Seite wird geladen...

Frage an Naturbrüter - Ähnliche Themen

  1. Grundlegende Fragen zur Zucht/Brüten

    Grundlegende Fragen zur Zucht/Brüten: Hallo, ich hätte ein paar Fragen / Überlegungen zum Thema Zucht. Mein Sperlipärchen ist sehr harmonisch, gesund und ich mag ihre...
  2. Neuling hat viele Fragen

    Neuling hat viele Fragen: Hallo^^ Ich will mir bald ein paar chinesische Zwergwachteln unten in die Voliere anschaffen. Ich habe noch Wellis und Zebrafinken in der Voliere....
  3. Fragen zur Außenhaltung Ziegensittiche und andere

    Fragen zur Außenhaltung Ziegensittiche und andere: Hallo, ich bin ganz neu hier und grüße Euch ganz herzlich. Ich möchte mich vorab entschuldigen, falls ich Fragen stellen sollte, die hier schon...
  4. Diamanttauben - Frage zur Brut

    Diamanttauben - Frage zur Brut: Hallo! Ich habe seit Jänner ein junges Diamanttäubchen-Paar. Vor 2 Wochen haben sie zwei Eier gelegt. Gestern schlüpfte ein Küken, das jedoch bald...
  5. Drei Fragen

    Drei Fragen: Guten Abend zusammen, heute war ich bei uns in den Ruhr Auen unterwegs und habe gleich drei Fragen die mir unklar sind. 1. Was ist das für eine...