Frage zu Voliere - über Eck?!

Diskutiere Frage zu Voliere - über Eck?! im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Erst mal Hallo an alle und schöne Ostertage :blume: Ich hab mal eine Frage an Euch bezüglich der Voliere, die ich plane. Meine erste, also...

  1. Karin'73

    Karin'73 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    44797 Bochum
    Erst mal Hallo an alle und schöne Ostertage :blume:

    Ich hab mal eine Frage an Euch bezüglich der Voliere, die ich plane. Meine erste, also bitte nicht böse sein :~

    Ich hab mir nun überlegt, wie ich noch mehr Platz schaffen kann, um sie größer zu machen (ursprünglich dachte ich an 200 x 60 x 100 cm) und kam auf die Idee, dass ich ja über Eck bauen könnte :+keinplan Aber würden das die Kanarien auch gut finden oder ist das eher zu meiner Beruhigung? 6- oder 8eck Volieren gibt es ja, aber die gehen ja nicht an einer Seite weiter. :? Was meint Ihr, was ich machen soll?

    Ach so, ich möchte (erst mal :zwinker:) zwei Gesangskanarien beherbergen in der Voliere. Das ist vielleicht auch noch wichtig wegen der Größe ...

    Danke schon mal für Eure Antworten und :idee: :freude:

    Karin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Benny-Lucca, 17. April 2009
    Benny-Lucca

    Benny-Lucca Grauenversteher...;)

    Dabei seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fast Westerwald
    Eckvoliere

    Hallo Karin, ich sehe in einer Eckvoliere (wenn groß genug) keine Probleme.
    Anregungen kannst Du Dir hier holen: www.parrotshop.de, die haben 2 Stück im Sortiment.
     
  4. Karin'73

    Karin'73 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    44797 Bochum
    Danke

    Vielen Dank für deine Antwort :freude:
    Ich habe schon angefangen mit dem Bau und das Schweigen :zwinker: einfach mal als Zustimmung genommen :D
    Nach drei Tagen ist das Grundgerüst dann auch endlich mal fertig ... etwas windschief, aber so ist das wohl, wenn man sich dazu entschließt, nur mit Fuchsschwanz zu sägen 8o Hab (bis jetzt) aber auch alles allein gemacht, nur bin ich jetzt an einem Punkt, an dem ich wohl sämtliche Nachbarn zur Hilfe holen muss, weil ich die Voliere sonst nicht auf die Regale gehoben kriege :nene:
    Ich find sie schon ziemlich groß :p ... ist ja auch mein eigener "Bauplan" :D
    Wenn ich "das Werk" vollendet habe, setz ich mal Bilder rein. :idee: :freude:
    DANKE noch mal!
    Karin
     
  5. siesa_85

    siesa_85 Guest

    Hey, ich weiß nicht ob ich das alles so richtig verstanden habe, wollte aber mal einwerfen, dass eine Eckvoliere logischerweise kleiner ist als eine viereckige, da sich ja die Grundfläche halbiert. Sie sieht zwar groß aus, die Vögel haben innen aber nur halb so viel Platz zum Flattern... Also nur mal so, weil du meintest, du baust sie über Eck, um sie gößer machen zu können.

    Übrigens weiß ich aus zweifacher eigener Erfahrung, wie anstrengend es ist, so ein riesen Teil zu bauen, also wünsche ich dir mal weiterhin viel Erfolg und Durchhaltevermögen - es lohnt sich ;) Liebe Grüße!
     
  6. siesa_85

    siesa_85 Guest

    Ach, ich glaube ich verstehe... Da baust eine L-Form? Das schafft natürlich schon etwas mehr Platz ;)
     
  7. Karin'73

    Karin'73 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    44797 Bochum
    Hallo siesa,

    ja, genau. So eine L-Form und dann habe ich noch den Winkel etwas "abgerundet". Mathe ist leider überhaupt nicht mein Ding, sonst hätte ich mal die Grundfläche ausgerechnet :idee:
    Heute war ich dann zum dritten Mal hintereinander im Baumarkt :+schimpf Das sind ja teilweise Apothekenpreise, holla, die Waldfee 8o
    Naja, das ist es alles Wert. So langsam nimmt sie Formen an. Ich geh dann auch mal gleich ans Werk. Der erste Nachbar kommt nämlich gleich und bringt mir die Lampe an. Ich hoffe, ich habe an alles gedacht :D

    Übrigens noch mal ein extra großes :blume: und :prima: an die supertollen Basteltipps. Werde noch Einiges davon nachbauen *im Baufieber sei* :D

    Karin
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Siggi70

    Siggi70 Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in Hessen nähe Darmstadt
    Voliere

    L-Form ist ok unser Nachbar hat eine im Garten bedenke das Du wegen dem saubermachen auf beiden Seiten Zugänge einplanst 2 m hoch ? jeweils 1 m je L Stück ? 60 cm tief ? hab ich die Maße richtig verstanden ? In der Wohnung oder Draußen ?
    Ich habe meine jetzt grad erweitert Bilder sind unter Kanarienfotos zu sehen wenn Du fragen hast frag ich hatte damals auch einfach angefangen und stand da mit nix , wenn Du Freunde hast die Altes Holz haben schau auch bei dennen was Du gebrauchen kannst das spart kosten !
    Viel Glück

    Siggi
     
  10. #8 Munia maja, 18. April 2009
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Karin,

    eine Eckvoliere in L-Form ist klasse - hab selbst eine gebaut und die Vögel (Nonnen) fühlen sich darin sehr wohl. Ihnen scheint das Um-die-Kurve-Düsen Spaß zu machen.
    Allerdings musst Du in Deinen Planungen bedenken, dass Du auch in der Ecke saubermachen musst. Falls sie nicht begehbar ist, brauchst Du rechts und links jeweils eine Türe...

    MfG,
    Steffi
     
Thema:

Frage zu Voliere - über Eck?!