Frage

Diskutiere Frage im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Lotte vögel sind lebendige Tiere und kein Spielzeug für 12 jährige Mädchen. Ich denke du solltest erst etwas reifer werden und dir...

  1. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Hallo Lotte

    vögel sind lebendige Tiere und kein Spielzeug für
    12 jährige Mädchen. Ich denke du solltest erst etwas
    reifer werden und dir einiges an Infos holen, und dann
    wenn die Haltung stimmt irgendwann mal in ein paar
    Jahren daran denken Nachwuchs zu produzieren, oder
    es auch lassen.

    Gruß

    Edith
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SusanneC

    SusanneC Meerschweinchenverrückt

    Dabei seit:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91207 Lauf
    Lotte, es finden sich aber keine Abnehmer über Aushänge in irgendwelchen Läden. Schau dir solche Aushänge mal genauer an, oft hängen die nach zwei Wochen noch genauso da. Und wenn sich doch mal wer meldet, dann hat der nen Käfig von der Größe einer Schuhschachtel und denkt gar nicht dran, Freiflug zu geben.

    Ich hab das alles schon durch, mit Meerschweinchen - für einen normalen Preis findet sich gar keiner, und wenn man sie verschenkt sagen die Leute auch noch "warum zum Tierarzt gehen, wenn ich ein neues Tier geschenkt bekomme?" also sind die Meerschweine eben geblieben - oft über Monate und Jahre, weil sie einfach keiner wollte - außer vielleicht als Futter für seine Würgeschlange.

    Und ich finde auch, Du bist einfach noch ein bisschen zu jung. Du kannst ja nicht mal zum Tierarzt fahren, wenn die Vögel krank werden, sondern musst hoffen, dass Deine Eltern Zeit haben und Dir das Geld dafür geben.

    Du kannst ruhig selber vögel halten, aber eben nicht gleich züchten wollen.
     
  4. #23 Afrikaner, 7. März 2008
    Afrikaner

    Afrikaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Könnt ihr mal aufhören, der Kleinen ihr Hobby vermiesen zu wollen? Im Gegensatz zu manch anderem 30jährigen erfragt sie im Vorfeld, das ist für mich ein Zeichen für Verantwortungsbewußtsein!
     
  5. #24 Lotte1995, 7. März 2008
    Lotte1995

    Lotte1995 Guest

    mhhhh,das mit dem 12jahre strt scheinbar recht viele,dennoch habe ich ja auch noch ein ganzes jahr zeit mich zu informieren,denn vor nächstem frühjahr leg ich eh nicht los,un zum thema tierarzt:meine eltern sind abe bereit mich hinzufahren,wenn etwas passiert^^
    ausserdem bin ich schon nich sooo dumm,wenn ich zchten möchte,ich informiere mich auch schon bei nem klassekamerad,der hatte welche,hiwer infrmiere ich mich,hole mir sobald ich inne stadt kom auch noch ein buch

    und zum thema reife:denkt ma,manchma sin 12jährige(fast 13) reifer wie se aussehen/anhören^^

    achja,un das vögel und auch andere tiere keine spielzeuge sin,weiß ich,ich mein,ich hab welliss eit ich 5 bin und habe auch schon laaaaaaaange ein eignes pferd,und en kaninchen hab ich vor 5jahren bekommen,also isn nich so,dass ich da nich verantwortungsbewusst wär,denn wenn ich dies nich wär,dann wär mein kaninchen jetz nch schon locker 13 jahre alt^^
     
  6. triton

    triton Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    ...und wenn du etwas sorgfältiger schreiben würdest, könnte man es auch besser lesen.
     
  7. #26 Lotte1995, 7. März 2008
    Lotte1995

    Lotte1995 Guest

    ich weiß das doch,das ich sehr unordentlich schreibe^^
    is nur so,das ich halt schnell schreibe^^
     
  8. SusanneC

    SusanneC Meerschweinchenverrückt

    Dabei seit:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91207 Lauf
    Und wenn Du Dich wirklich gut informiert hättest wüsstest Du, dass Kaninchen nicht einzeln gehalten werden sollten. Das ist wahrhaft keine Werbung für Dich. Mir tut ein Tier, das normalerweise in einer festen Paarbeziehung leben würde einfach leid, wenn es 13 Jahre alleine leben muss - es jetzt noch vergesellschaften zu wollen ist wohl leider schon zu spät, aber bitte informiere Dich, bevor wieder ein Tier angeschafft wird, ob es nicht besser einen Artgenossen haben sollte.

    Und bitte informiere Dich vor der Vogelzucht sehr gründlich, nicht nur von Klassenkameraden, sondern auch bei erwachsenen Züchtern. Und rede mit Deinen Eltern, was sie bereit sind, vorher auszugeben für die Volieren, das Futter, Tiarztkosten. Und was wird, wenn die Jungvögel mindestens 6 Monate bei Dir bleiben müssen - wer sich dann drum kümmert, wer die viele Arbeit mit dem misten erledigt und so weiter.
     
  9. sigg

    sigg Guest

    Du kannst ruhig schnell schreiben, aber vorm Abschicken liest man im Algemeinen noch einmal Korrektur.
     
  10. Flug

    Flug Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Bonn
    Lotte lass dich nicht verrückt machen, informiere dich gut und sorgfältig.
    Es gibt hier mehrere Züchter die auch ca in deinem Alter, was früher, was später angefangen haben und sich gut um die Tiere kümmern konnten.
     
  11. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    könnte es sein das hier jeder seine eigene Meinung zum Thema beizutragen hat?
    Für mich ist Lotte eindeutig zu jung um diese Verantwortung zu übernehmen.
     
  12. isika

    isika Guest

    Hallo Lotte,

    zuerst einmal finde ich es ganz toll, dass du mit Tieren aufwächst!

    Und das du vorab schon viele Informationen sammelst ist sehr lobenswert!

    Ich bin auch in deinem Alter mit der Haltung von Vögeln angefangen und dieses hat bis
    heute, (im hohen Alter :D) angehalten.

    Was deinen Schreibstil angeht, ich finde es zum schmunzeln und du schreibst dabei so unheimlich lieb! Das ich das öfter lesen muss um es zu verstehen, stört mich hier nun echt nicht.
     
  13. #32 Lotte1995, 7. März 2008
    Lotte1995

    Lotte1995 Guest

    das is mir wohl klar,nur schade,dass meine tante einen gewissen dummen hund hat,der unser andres kaninchen vor 2jahren tot gebissen hat,un das andere kaninchen,was noch lebt keinen anderen angenommen hat,somit hatte unser lebendes kaninchen also auch 11jahre einen kumpel dabei^^
    also is nich so,das ich dumm wär,un das ihr meint,ich sei zu jung:bitte,eure meinung,im nächsten jahr,werdet ihr ja sehend,ass ich diese aufgabe schaffe^^
     
  14. Flug

    Flug Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Bonn
    Könnt ihr Lotte1995 und Afrikaner mal aufhören anzugreifen?
    Sie ist sehr wohl in einem Alter in dem man Verantwortung übernehmen kann.
    Zu Afrikaner:Ich habe viele Beiträge von Afrikaner gelesen, und festgestellt das sie eine Züchterin ist, die Ahnung davon hat,was sie erzählt und wahrscheinlich mehr Nachzuhterfolge wie ihr.
    Ich möchte hier keinen angreifen nur feststellen das Leute die jungenMenschen Tipps/Anregfungen zur Vogelzucht geben angegriffen werden, auf der anderen Seite beschwert man sich über mangelnden Nachwuchs.
     
  15. #34 Lotte1995, 7. März 2008
    Lotte1995

    Lotte1995 Guest

    wollt nur sagen:damit ihr endlich glaubt,das ich auch bav lerne/gelern habe,wedre ich bald hier im forum einen infotext zum thema kanarienzucht,pflege und haltung schrieben^^
    afrikaner is züchterin???coool,dann kann die mir bestimmt helfen^^
     
  16. wp1954

    wp1954 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    3.416
    Zustimmungen:
    18
    Hallo Lotte

    vögel sind lebendige Tiere und kein Spielzeug für
    12 jährige Mädchen. Ich denke du solltest erst etwas
    reifer werden und dir einiges an Infos holen, und dann
    wenn die Haltung stimmt irgendwann mal in ein paar
    Jahren daran denken Nachwuchs zu produzieren, oder
    es auch lassen.

    Gruß

    Edith
    __________________

    Jeder hat ein Recht auf eine eigene Meinung.

    krummschnäbligen Gruß (m. ZG)

    ich weis nicht wie selbständig du erzogen wurdest.
    ich hab mit 12 jahren angefangen leidenschaftlich kanarien zu züchten.
    heut bin ich 54 u. zücht noch immer vögel.
    wenn hier gleich der nachwuchs als vogelproduzent hingestellt wird,ists mit der vogelzucht bald vorbei.
    lotte lass dich nicht irre machen,schau bei züchter vorbei,schnupper mal im vogelverein u. informier dich,hier waren viele antworten dabei,da wahren deine fragen richtig intiliegent.
    es ist komisch:hier im vogelnet,stellen meist ;erwachsene; vogelhalter meist dümmere fragen,das hier oft über die züchter hergezogen wird, ist schon fast normal,meist sind es aber solche ;halter; die sich nie über zucht informiert haben u. vom tuten u. blasen nicht viel ahnung haben.
    lotte; brobier die vogelzucht, lass es dir nicht vermiesen.
    mfg willi
     
  17. #36 Lotte1995, 7. März 2008
    Lotte1995

    Lotte1995 Guest

    wp1954 wenne meins^^
     
  18. Flug

    Flug Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Bonn

    Hör auf den Mann.
    Wie ich es dir gesagt habe.Es gibt hier mehrere die in deinem Alter mit der Vogelzucht angefangen haben.
    Lass dir von keinem was vermiesen.
     
  19. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln

    Lotte macht eh was sie will.
    Und wenn was schief geht seid ihr ja alle da um gute Ratschläge
    und Hilfe anzubieten.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. isika

    isika Guest

    Dein Wahlspruch:

    "Jeder hat ein Recht auf eine eigene Meinung".

    Nur manchmal sollte man sie für sich behalten!
     
  22. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Das tun wir ja gerade...

    @Willi: den Punkt getroffen! :zustimm:
     
Thema:

Frage

Die Seite wird geladen...

Frage - Ähnliche Themen

  1. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  2. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  3. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  4. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...
  5. Gleich noch eine Frage

    Gleich noch eine Frage: Ein Freund von mir fotografierte heute an einem See hier in Oberösterreich diesen gefiederten Genossen. Was ist das für Einer?