"FREI"flug

Diskutiere "FREI"flug im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; ... ..

  1. #1 flower, 5. April 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. April 2004
    flower

    flower Guest

    ...

    ..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 claudia k., 5. April 2004
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    :?

    bin ich jetzt die einzige, die das nicht versteht?

    :?

    flower, was wolltest du uns sagen?


    gruß,
    claudia
     
  4. #3 Papageienfreak, 6. April 2004
    Papageienfreak

    Papageienfreak Guest

    der Aga von Flower ist doch "FLUG"unfähig... soviel ich mitbekommen habe... ich habe jetzt schon von mehreren Fußgängern in diesem Forum gehört...

    es könnte sich auch darum drehen, dass wir Vögel in Gefangenschaft halten und ihnen dann "FREI"FLug anbieten... ein bisschen Aufklärung wäre sehr hilfreich
     
  5. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    gröhl

    [​IMG] das hat was! [​IMG]
    wir können jetzt alle spekulieren, was hatte sie geschrieben und gelöscht - und was wollte sie uns damit sagen???? [​IMG]
     
  6. Guido

    Guido Guest

    Keinen Kommentar

    Guido :0-
     
  7. linaly

    linaly Guest

    tja ich weiß es auch nicht
     
  8. flower

    flower Guest

    SORRY SORRY SORRY:D :D 8o 8o
    Ich hab da wohl irgentwas falsch gemacht:D :D :D
    ich wollte euch fragen wie ihr das mit dem freiflug macht. lasst ihr sie einfach frei im haus rumfliegen oder habt ihr ein extra vogelzimmer dafür???
    ich habe doch jetzt auch einen der fliegen kann und er sitzt halt überall und er verliert natürlich auch überall mal ein "häufchen"!!!
    muss ich mich damit abfinden immer alles wieder wegzumachen oder kenn ihr da irgentwelche tricks???;) ;) ;)
     
  9. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    das war das also

    hattest du wohl beim editieren weggedrückt!:D 8o :D

    also, häufchen -
    jaaa, damit musst du dich abfinden.
    man kann als landeplätze äste mit einem brettchen darunter (möglichst hoch, da sie da am liebsten sitzen) aufhängen. dass, wenn sie da drauf sitzen, die kacke auf das brettchen fällt.
    wenn du gardinenstangen hast, kann man unter ihre lieblingssitzstelle auch was auf die fensterbank legen.
    aber stuhl-, sofa- oder sessellehnen werden auch verziert.
    da hilft, nach meiner erfahrung, nur regelmässig putzen.
    erziehen kann man sie nicht.
     
  10. Guido

    Guido Guest

    Wat soll es denn da für Tricks geben ???
    Natürlich machen die Racker ihr Häufchen überall. Aber Du musst doch nicht jedesmal saubermachen. Zu viel Sauberkeit ist sowieso nicht gesund. Zwei bis drei mal die Woche reicht.
    Meine Bande ist den ganzen Tag frei in der Wohnung, wenn ich da jedesmal hinterherputzen würde, hätte ich schon längst einen Herzinfarkt

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  11. flower

    flower Guest

    ich finds ja auch nicht schlimm nur meine Mutter findet das halt nicht so toll gerade weil die beiden ja auch noch im wohnzimmer stehen
    aber vielleicht kann ich sie ja überreden das sie beide in mein zimmer kommen!!!!!
    ansonten muss ich dann halt jeden tag putzen, denn einen lieblingsplatz konnte ich bei dem geier noch nicht sehen
     
  12. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Vögel im Zimmer

    ohne Abprodukt geht natürlich nicht .

    Daran must (Du und Deine Mam) dich gewöhnen und zwar so sehr, dass die Häufchen halt "dazu gehören" ;)

    und du Häufchen nicht mehr mit 3 Ausrufezeichen schreibst.:~

    Ansonsten bleibt Dir nur der Ausweg in den Putzwahnsinn:D 8o oder Du must daran denken die Pieper weg zu geben0l was natürlich für die Vögel nicht so gut ist. :k 8o
     
  13. flower

    flower Guest

    ich nehm dann mal den putzwahnsinn:D :D :D
    ich würde meine piper nie weggeben8o 8o 8o
    ich könnte gar nicht mehr ohne sie!!!!!!!!!!
     
  14. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :0- Hallo flower, beobachte die Rasselbande mal genau, die lassen meist da was fallen, wo sie starten und landen. Da legst Du Zeitung hin. Ich habe auf dem Schrank 3 kartons zum knabbern aufgestellt, da sitzen sie auf dem karton und knabbern, die Vogelkacke fällt dann elegant in den karton.8) Und der rest ist auch kein Unglück, denn Sch......bringt doch der Volksmeinung nach Glück:D Ein altes Bettuch verhindert das Schlimmste. Meine kacken schräg durch die Volie sogar aufs Mahagoni, man überlebt das:D Ändern kannste eh nix! Agas ohne Dreck? Gibts nicht:) Keep cool:D Gruss Andra
     
  15. Guido

    Guido Guest

    Hi Andra
    Da haste aber " wohlerzogene " Vögel.
    Meine schleudern die Kügelchen im Flug genau vor die Scheiben, und danach lachen sie mich aus, eben Agas

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  16. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :D Tja Guido, im Moment, aber wart mal ab wenn meine wieder rotes Obst kriegen, nix wohlerzogen, SUPERFERKEL:D Von der Kacke auf den Lampenschirmen reden wir schon gar nicht, die geht ja auch prima wieder ab. Aber richtig rumsauen tun sie mit Äpfeln, durchzuppeln und schmatzen und dann weitspucken:D ! Das regt uns gaaar nicht mehr auf, entweder entspannt man mit Agas und hat Freude mit Ihnen, oder man flippt aus;) Und dann ist man nicht AGAGEEIGNET8) Liebe Grüsse Andra
     
  17. queeny

    queeny Guest

    So, dann will ich mal meinen Senf auch noch dazu geben :D

    Tja, das die Geierchen überall Häufchen velieren, ist ja nur die eine Sache. Bei uns wohnen sie auch im Wohnzimmer und man glaubt gar nicht was man da alles anknabern kann. Ich dachte ich schreibe das mal noch schnell, vielleicht kann flower dann noch das ein oder andere retten.
    Unsere Agas haben von einem Tag auf den anderen beschlossen, dass man doch mal das Telefon ankauen könnte. Nun kann man bei unserem Telefon halt nicht mehr erkennen wie mal die Tasten beschriftet waren, weil die aus so einem ganz weichen Gummi waren. Ich warte auch immer noch auf den Tag an dem die Vögel an Telefon gehen, den Höhrer abwerfen können sie nämlich schon.
    So dann haben sie entdeckt das man die Fernbedienung vom Videorecorder auch so toll bepulen kann. Da konnten wir dann schlimmeres verhindern. Bei uns liegt deshalb immer eine Zeitung auf dem Telefon und die ganzen Fernbedienungen liegen auf dem Kopf. Die Zeitung dient in erster Linie als Ablenkungsmanöver und wird dann als erstes zerfleddert. Und wenn sie zerstört ist muß man schnell eine neue hinlegen.
    Die Häufchen machen mir die größte Sorge, wenn sie auf den Fernseher fallen. Unsere Geier finden es nämlich richtig toll hinten auf das Lüftungsgitter des Fernsehers zu machen. Dann verschwinden die Häufchen so schön im Innern des Fernsehers, wo mann sie garantiert nicht wieder weg bekommt. Wir haben uns damit abgefunden und ziehen jetzt immer wenn wir nicht da sind den Stecker von Fernseher aus der Steckdose, falls er dann doch größeren Schaden genommen hat.
    [​IMG]
    Aber so ist das eben mit Agas, mann muß sich arangieren. Unsere Freunde behaupten schon das unser Wohnzimmer eigentlich eine Große Voliere ist, die unsere Vögelchen großzügigerweise mit uns teilen.
    Viele Grüße

    Queeny
     
  18. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Häufchen verschvinden im Fernseher

    Also liebe Leuts
    DAS IST SAU GEFÄHRLICH!!
    Dadurch kann die ganze Bude abbrennen, wenn Ihr Pech habt.
    Und wer schützt Euch davor, das Herausziehen des Steckers mal zu vergessen?

    Hintergrund der Sache: Vogelkot, besonders wenn er mal etwas flüssiger ist, leitet ausgezeichnet Strom! Es kann zu Kurzschlüssen kommen bei denen so hohe Ströme fliessen das der Fernseher zu brennen anfängt!


    Einen Tip
    Baut über die Lüftungsschlitzen des Fernsehers so hoch es ebend geht eine waagerechte Platte . aber mindestens 5 cm Luft zwischen Gehäuse und Platte, so dass die bande das Teil nicht mehr als Toilette benutzen kann.
    habt ihr kleinere Vögel die da dann noch drunter krabbeln können müsst Ihr noch ein Gitter rings rum anbringen.

    Noch einen Tip:
    Wenn Ihr das Vogelzimmer als Wohnzimmer missbraucht GGGG Schütz alle Kabel an die die Geier dran kommen könnten, auch die kleinsten Ecken ! Selbst Wellis sind in der Lage diese Kabel durchzuknabbern!

    Und denkt nicht die kommen da nicht dran!

    Unsere Nymphen (glücklicher Weise ist ihnen nichts passiert) haben es geschafft das Anschlusskabel des Frostschutzheizkörpers durch zu knabbern.
    An einer Stelle wo es mir bis heute Schleierhaft wie sie da dran gekommen sind . Das ganze Kabel ist durch ein Rohr vom Stecker bis zum Gehäuseeintritt geschützt. nur an diesem Gehäuseeintritt war eine Stelle von vielleicht 5 mm Länge nicht vollkommen vom Rohr umschlossen. Die Vögel haben keine Möglichkeit sich an dieser Stelle irgendwie nieder zu lassen. Es kann nur sein, dass sie sich an der Putzwand festgekrallt oder an dem senkrechten glatten Rohr, Durchmesser etwa 1,8 cm , festgehalten haben.

    :?
     
  19. huppi

    huppi Guest

    Hallo alle zusammen,
    ja mit dem Vogeldreckk hat wohl jeder seine Probleme. Ich habe das Glück das meine meistens vor dem Käfig ihr geschäfft erledigen. Ich habe von aussen am Käfig einen Ast getan, damit sie eine gute Landemöglichkeit haben. Und genau da fällt es meistens. Ich habe mir Platzdeckchen gekauft die eigendlich auf den Tisch sollten. Ich habe sie Zweckentfremdet und an Ihre lieblings Kack-stelle gelegt. Das klappt sehr gut und das Plastik kann man wunderbar abwischen.
    Wie Andra beschrieben hat gibt es bei mir auch sehr viel Dreck wenn den das tägliche frischobst in den Käfig kommt. Das ist eine Sauerei!!!! Aber auch dafür habe ich eine elegante Lösung gefunden: Seitdem mein Hund gemerkt hat das es bei den kleinen Rackern täglich Obst gibt, liegt er jeden abend wenn Fütterungszeit ist vor dem Käfig. Alles was die Racker rausschleudern frisst mein Hund. Er ist total wild darauf.!!:D
    Na ja jedem das seine.


    Gruss
    Heike :0-
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Babsi_NC

    Babsi_NC Guest

    Hallo zusammen,
    Wir haben um den Vogelkaefig herum Linoleum ausgelegt, weil das besser zum Reinigen ist als der Teppichboden. Auf dem Fensterbrett haben wir abwischbare Folie geklebt und die Vorhaenge muessen wir halt auch haeufiger waschen.
    Allerdings hatten wir gestern zum ersten Mal mit dem Knabbern ein Problem:(
    Als ich gestern vom Nachtdienst heimkam, habe ich erstmal die Voegel begruesst und die Kaefigtuer aufgemacht, damit es ihnen nicht so langweilig ist, waehrend ich ausschlafe.
    Nun ja, als ich dann nachmittags wach war, haben wir uns gewundert, wieso die Voegel bei dem schoenen Wetter und Sonnenschein so ruhig sind.
    Wir sind dann gleich nachschauen gegangen, konnten sie aber nirgendwo finden8o
    Daraufhin hoerten wir es im Karton rascheln. Sie hatten die obere Ecke des Kartons angeknabbert und sind dann wohl hineingefallen. Sie hatten schon mal so einen Karton drin stehen, bisher ohne Probleme.
    Jedenfalls sind die Armen jetzt ganz verschreckt und sie haben auch richtig schlapp ausgesehen. Ich habe ihnen dann zum Trost Kolbenhirse gegeben und mit der Blumenspritze geduscht, was sie auch genossen haben. Allerdings sind sie dann gleich in ihren sicheren Kaefig und haben sich in ihren Plueschhuggie gekuschelt.
    Jetzt hoffe ich, dass sie sich bald wieder beruhigt haben.
    Liebe Gruesse:0-
    Babsi
     
  22. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo Babsi,
    als ich gerade dein Geschreibse durchgelesen habe mußte ich unwillkürlich grinsen und an meine Racker denken !

    Den ganz früher habe ich ja noch dieses V....Zeugs verfüttert und eines Nachmittags habe ich auch zwei meiner Aga`s vermisst ! Habe alles abgesucht, hinterm Schrank, überall , sie waren nirgends zu finden.

    Dann hat sich plötzlich die V....-Schachtel bewegt und ich habe reingeschaut, da haben mich vier schwarze Äuglein angeschaut, jetzt haben die sich doch tatsächlich in die Schachtel reingeschreddert, sprich haben das Loch oben größer gemacht und sind dann reingeklettert !

    Die waren aber überhaupt nicht verängstigt, im Gegenteil die waren total sauer daß ich sie da aufgespürt habe, sind rausgeflogen und haben ein Mordsgezeter veranstaltet !

    Grins also verhungert wären sie erstmal nicht:D :D :D

    Liebe Grüße

    Petra

    :0- :0-
     
Thema:

"FREI"flug

Die Seite wird geladen...

"FREI"flug - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?

    Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?: Hallo, ich weiß Bescheid über Käfiggrößen, aber da meine zukünftigen Vögel ja den größten Teil ihres Tages im Freiflug verbringen sollen frage ich...
  3. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  4. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...
  5. Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug

    Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug: Jedes mal wenn ich in den Raum komme hat Eule nur noch intresse für mich. Er würgt Futter hoch und versucht meine Hand zu füttern. Rennt übern...