Freiflugzeiten von Bourkesittichen

Diskutiere Freiflugzeiten von Bourkesittichen im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo ! Wollte mich auch wieder mal melden :prima: Und natürlich hab ich auch eine Frage. Um Welche Zeit machen eure Bourkes ihren Freiflug ?...

  1. #1 Senor Coconut, 5. Dezember 2007
    Senor Coconut

    Senor Coconut Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    Hallo !
    Wollte mich auch wieder mal melden :prima:
    Und natürlich hab ich auch eine Frage.
    Um Welche Zeit machen eure Bourkes ihren Freiflug ?
    Meine kommen regelmäßig am Abend heraus und am Vormittag wenn ich nicht arbeiten muss.
    Wobei es mich irgendwie wundert sie kommen höchst selten vor 21 Uhr heraus.
    Obwohl die Türen meistens ab 17 Uhr offen stehen.
    Ab 21 Uhr ist es etwas dunkler beim Käfig das macht es bei meinen aus. Am Abend wollen sie nicht heraus wenn es noch hell (eigentlich eh schon etwas abgedunkelt) ist.
    Vormittags ist es ihnen egal da hüpfen sie ab und zu bis 11 herum. Da stört das Licht nicht.
    Würde mich nur mal interessieren ob das bei euren auch so.
    Meine Fliegen lieber in der Zimmervoliere :traurig:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo Gerald,

    also meine kommen eigentlich immer aus der Voliere sobald ich die Tür aufmache, unabhängig von der Zeit.

    Abends gehen Sie mittlerweile so um 20.00 Uhr von allein wieder rein, denn um ca. 20.00 Uhr ist Fütterungszeit.

    Manchmal kommen Sie danach nochmal raus, gehen dann aber ebenfalls von selbst bis spätestens 22.00 Uhr wieder rein.

    Meine Birdlamps sind bis 21.00 Uhr an, danach wird eine normale Glühlampe bis 22.00 Uhr runtergedimmt.

    Danach ist dann nur noch ein 2 Watt-Nachtlicht an.
     
  4. #3 Senor Coconut, 5. Dezember 2007
    Senor Coconut

    Senor Coconut Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    Die drei waren alle schon um die 2-3 Jahr alt als sie zu mir gekommen sind.
    Kann das sein das sie sich schon so an das Käfig leben gewöhnt haben?
    Ich mache natürlich weiterhin immer auf, bin da zuversichtlich das sie sich noch umstellen.
     
  5. Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo Senor Coconut!

    Meine sind immer sofort raus wenn die Türe offen war. Besonders aktiv sind meine auch erst am Abend geworden so wie deine. Die hätten dann locker bis Mitternacht so weitergemacht. Es war dann abends immer eine kleine Tortur bis sie brav im Bettchen gelandet sind.8)
     
  6. #5 Zeitungsente, 5. Dezember 2007
    Zeitungsente

    Zeitungsente Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68782 Brühl (bei Mannheim)
    Hallo,
    meine nutzen ihren Freiflug momentan eigentlich kaum aus, die Volierentür ist ab ca. 15 Uhr offen, ab 18-19 Uhr werden sie munter, fliegen ein bisschen in der Voliere rum, fressen, dann geht Asmo meistens mal nach draussen, auf mein Fensterbrett. Manchmal kommt mein Hahn dann auch, aber eher selten. Morgens kann ich ihnen leider keinen Freiflug anbieten, aber in 2 Wochen fangen meine Semesterferien an, da werd ich mal schaun, ob sie morgens mehr fliegen würden.
     
  7. Poldinchen

    Poldinchen Bourkie-Sklave

    Dabei seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35091 Cölbe-Bürgeln
    Hallo,

    also unsere 4 scheinen morgens früh schon förmlich auf mich zu warten, wenn ich gegen 4 Uhr in die Küche komme. Dann wird schon gerufen, bevor ich das Licht anmachen kann. Sie dürfen dann bis ca. 6.30 h raus und die Zeit nutzen sie auch aus. Da wird gelaufen und geflogen und in den Blumenkübeln gebuddelt und ganz viel Unsinn gemacht. 8o Am Wochenende ist es dann später, aber da sind sie auch bis in den späten Vormittag aktiv. :D

    In dieser Jahreszeit haben sie allerdings abends kein großes Bedürfnis mehr herauszukommen. Wir machen die Türchen auf sobald wir nach Hause kommen und manchmal bewegen sie sich stundenlang nicht von ihren Plätzen, bis wir dann ins Bett wollen und wieder zu machen. :nene: Im Sommer sind sie allerdings auch abends viel aktiver. Da wird die Zeit wesentlich besser genutzt.

    Ansonsten müsste man sie mittags/nachmittags aus dem Käfig rausschmeißen, von alleine würden sie nicht rauskommen. Das ist einfach ihre Zeit in der sie vor sich hin dösen. :zzz:
     
  8. Kathe

    Kathe Mitglied

    Dabei seit:
    23. Dezember 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg, Lauterstein
    Ich öffne morgens um sieben das Törchen, dann kommen sie meistens auch sofort raus. Während dem Tag fliegen sie nicht soviel, aber ab 4-5Uhr wenns dunkel wird legen sie richtig los:) Wenns richtig dunkel ist muss ich nur die Törchen wieder schließen.8) Die zwei sind echt brav.

    Da ich mich mit ihrem Verhalten noch nicht so auskenne wollt ich fragen was es bedeutet wenn sie so krächzen. Hört sich recht merkwürdig an und ich weis nicht was das soll.
     
  9. #8 Senor Coconut, 6. Dezember 2007
    Senor Coconut

    Senor Coconut Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    Jetzt wo du es sagst fällts mir auch auf, im Sommer waren sie auch früher herausen und aktiver.

    Das sie sich Stundenlang nicht bewegen das kenn ich auch. Die Damen kommen Punkt 21 Uhr heraus
    setzt sich auch den Ast der auf dem Käfig ist und bleibt da bis ich sie schlafen schicke (zurzeit zumindest).


    Ich weis nicht wie das Krächzen bei deinen klingt. Wenn ich Gonzales sein eigenes Gepfeife vorspiele dann Pfeift er erstmal laut und dann Krächzen er synchron mit seinem Gezwitscher mit. :):)

    Bin schon mal froh das sie von all euren Antworten auch was haben :)
     
  10. #9 red-snapper, 6. Dezember 2007
    red-snapper

    red-snapper Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osterode am Harz
    Was mir viel mehr Sorgen macht,
    was machen einige User schon morgens um 4 in der Küche:?
    Die werden doch wohl hoffentlich da nicht erst nach Hause kommen8o
     
  11. #10 Zeitungsente, 6. Dezember 2007
    Zeitungsente

    Zeitungsente Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68782 Brühl (bei Mannheim)
    Das krächzen hab ich bei meinen auch schon bemerkt:D
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Poldinchen

    Poldinchen Bourkie-Sklave

    Dabei seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35091 Cölbe-Bürgeln
    Mein lieber Andreas, die kommen nicht erst nach Hause, dieser User muss arbeiten gehen. 8o
    Ich muss leider um 3.40 Uhr aufstehen, da ich um 4.40 Uhr aus dem Haus muss, wenn ich um 7.00 Uhr im Büro sein will.

    Ja so ist das leider!!! :k

    Und ne Stunde brauch ich morgens. Hey, ich bin ne Frau, da ist das doch noch wenig. :p

    Aber unsere Quietschers freuen sich drüber. Ich sag ja, die hören nur die Türklinke und schon wird gequietscht. :D
     
  14. Poldinchen

    Poldinchen Bourkie-Sklave

    Dabei seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35091 Cölbe-Bürgeln
    Aber was ich noch vergessen habe, schön das Dir das Sorgen macht! :D
    Braucht es nicht, ist mein normaler Alltag. :(
     
Thema:

Freiflugzeiten von Bourkesittichen

Die Seite wird geladen...

Freiflugzeiten von Bourkesittichen - Ähnliche Themen

  1. Milbenbehandlung bei Bourkesittichen (Ansteckung&Diagnose)

    Milbenbehandlung bei Bourkesittichen (Ansteckung&Diagnose): Hallo zusammen, wir haben unser Sittiche noch nicht so lange musste aber heute bei einer verlorenen Feder feststellen, dass dort Milben zu finden...
  2. Glanzsittiche mit anderen Sittichen vergesellschaften?

    Glanzsittiche mit anderen Sittichen vergesellschaften?: Hallo! Ich besitze momentan zwei wunderschöne Glanzsittiche und bin seit einiger Zeit am Überlegen ob ich nicht noch ein anderes Sittich-Paar...
  3. Meine Bourkesittiche

    Meine Bourkesittiche: Hallo zusammen , ich bin ganz neu hier und habe ein paar Probleme , ich lese schon seid längerem das Forum hier und habe nun gestern den Schritt...
  4. Geschlechtsbestimmung bei Bourkesittichen

    Geschlechtsbestimmung bei Bourkesittichen: Hallo liebe Forenmitglieder, haben vor ein paar Wochen ein, zumindest vermutliches, Bourkesittich-Päärchen bei einem Züchter gekauft, welche wir...
  5. Bourkesittiche in hellhöriger Wohnung

    Bourkesittiche in hellhöriger Wohnung: Hallo an alle, Ich würde als Neuling gern eine Frage in die Runde stellen. Und zwar würde ich mir sehr gerne ein Vogelpärchen anschaffen und das...