Fruchtfliegen um Quell- & Keimfutter / sonst.

Diskutiere Fruchtfliegen um Quell- & Keimfutter / sonst. im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Moin Strapse! Ich habe bislang noch nicht gehört, das die Fruchtfliegen ein Gesundheitsrisiko für Vögel sind. Von Beohaltern hörte ich auch, das...

  1. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Strapse!

    Ich habe bislang noch nicht gehört, das die Fruchtfliegen ein Gesundheitsrisiko für Vögel sind. Von Beohaltern hörte ich auch, das die Beos sie manchmal auch aus der Luft schnappen und fressen. Fruchtfliegen sind aber ausgesprochen lästig, vermehren sich rasant und sind nur schwer wieder loszuwerden (das Du jetzt soviele hast, zeigt wohl, das ihr besseres Wetter habt als wir in S.-H. [​IMG]).
    Das einzige, was meines Erachtens hilft ist, kleinere Mengen an Obst, Gemüse, Keimfutter anzubieten und dafür lieber mehrmals am Tag.
    Zur Beseitigung der Fruchtfliegen benutze ich einen Staubsauger: einfach aus der Luft saugen. Auf diese Weise kann man der Plage wenigstens halbwegs Herr werden.

    ------------------
    Tschüss Rüdiger
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Strapse

    Strapse Guest

    Hallo! [​IMG]

    Zur Zeit ist mir was aufgefallen, worüber ich mal Eure Meinung wissen will.

    Ich mache jeden Tag frisches Quell- und Keimfutter für meine 2 Nymphis [​IMG] . Naja, in den letzten Tagen ist mir aufgefallen, das da drumherum immer mehr Fruchtfliegen (die kleinen Teile die immer ums Obst umherschwirren) sind. Gestern war's extrem. Da waren dann locker 20 Stück die da aufgeflogen sind, als ich das Futter wegtun wollte. [​IMG] Als ob die sich darin vermehren...

    Jetzt meine Frage: Können die Teile ein Risiko für die Gesundheit meiner zwei Lieblinge sein??? Wenn ja, was kann ich dagegen machen? Kein Quell-/Keimfutter mehr anbieten?

    Wäre Euch dankbar, wenn Ihr mir dazu was sagen könntet! [​IMG]

    Dann bin ich noch auf der Suche, nach Fotos von eigengebauten Zimmer-/Innenvolieren. Kann mir hier jemand dazu was schicken? [​IMG] Wäre klasse!

    Danke + Gruß,
    Strapse [​IMG]


    [Dieser Beitrag wurde von Strapse am 16. Juni 2000 editiert.]
     
  4. Strapse

    Strapse Guest

    Danke Dir für die Antwort, Rüdiger! [​IMG]

    Und ja, in der Tat ist bei uns wunder, wunder, wuuuuuuuuuuuuuuunderschönes Wetter momentan! [​IMG]

    Hehe, aber das kommt bei Euch bestimmt noch! [​IMG]

    Also, danke nochmal und schönes WE!


    Bye,
    Strapse
     
Thema:

Fruchtfliegen um Quell- & Keimfutter / sonst.

Die Seite wird geladen...

Fruchtfliegen um Quell- & Keimfutter / sonst. - Ähnliche Themen

  1. Keimfutter

    Keimfutter: Hallo, Ich bin neu hier und habe eine Frage..ich habe mir Keimfutter bestellt für meine Sperlis...jedoch ist der Sonnenblumenanteil recht...
  2. Prime als Calcium/D3-Quelle...

    Prime als Calcium/D3-Quelle...: ...übers Obst und Gemüse verteilt. Was haltet ihr davon? LG Evy
  3. Keimfutter schimmelt

    Keimfutter schimmelt: Hallo, ich habe bei der Herstellung von Keimfutter das Problem, dass es (fast) immer schimmelt. Ich verwende spezielles Keimfutter...
  4. Keimfutter vor der Eiablage

    Keimfutter vor der Eiablage: Hallo Hätte mal ne Frage : Damit meine Trauerzeisige besser in Brutstimmung kommen, hatte ich in den letzten Wochen zusätzlich Keimfutter...
  5. Keimfutter für Küken?

    Keimfutter für Küken?: Hallo Leute, ich habe im Internet gelesen,dass Keimfutter für Wellensittich gut ist. Aber kann ich es auch meinen Wellensittich-Küken geben,denn...