früher Besucher

Diskutiere früher Besucher im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, brauche mal Eure Hilfe. So kurz nach sieben heute Morgen, ist mir im Garten ein Vogel aufgefallen, den ich noch nie gesehen habe....

  1. #1 Wichtelmama, 17. April 2012
    Wichtelmama

    Wichtelmama Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, brauche mal Eure Hilfe. So kurz nach sieben heute Morgen, ist mir im Garten ein Vogel aufgefallen, den ich noch nie gesehen habe. Ich wüßte gerne, was das für einer war. Zuerst saß er still auf dem Rasen, dann flog er in einen Lebensbaum (nicht sehr hoch) und flatterte dabei laut mit den Flügeln. (Wäre er leise gewesen, hätte ich ihn gar nicht bewußt wahrgenommen.) Dunkles Gefieder, braun oder schwarz. Etwas größer als eine Amsel oder Taube. Ziemlich viele Federn im Gesicht (fast wie Augenbrauen, kann es leider nicht besser beschreiben). Wir wohnen ruhig am Ortsrand, hinter uns ist noch eine Reihe Häuser, dann kommen Felder, ein Wäldchen und ein kleiner See. Über die Bestimmungsseite vom Nabu kam ich leider nicht weiter. Ich hoffe, jemand kann mir sagen, was das war.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 neuntöter, 17. April 2012
    neuntöter

    neuntöter Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    7
    tannenhäher?
     
  4. holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    11
    Das schließt immerhin einige Geierarten und den Waldrapp aus ;-)

    Ich denke am ehesten an eine Dohle oder Rabenkrähe.

    LG
     
  5. #4 Deichläufer, 17. April 2012
    Deichläufer

    Deichläufer Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Auch größer als eine Taube ?

    Eine Taube ist deutlich größer als eine Amsel...

    Kann es ein Jungvogel gewesen sein mit ersten Flugversuchen?
     
  6. #5 neuntöter, 17. April 2012
    neuntöter

    neuntöter Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    7
    ne rabenkrähe wird sie wohl schon mal gesehen haben oder meinst du sie rennt mit scheuklappen rum?
     
  7. #6 Wichtelmama, 18. April 2012
    Wichtelmama

    Wichtelmama Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Also eine Krähe war es sicher nicht. Ich verbessere mal die Größenangabe: etwa so groß wie eine aufgeplusterte Taube. Vielleicht war der Vogel gestern auch aufgeplustert, es war ja ziemlich kalt. In dem Baum scheint auch ein Nest zu sein, heute Morgen ist wieder ein Vogel an der Stelle verschwunden, aber leiser. Den Tannenhäher habe ich mir mal gegoogelt, der war es auch nicht. Ich werde den Baum mal beobachten, ob wirklich ein Nest darin ist. Vielleicht sehe ich ihn nochmal. Vielleicht habe ich ihn ja auch gestern bei der Morgentoillette gestört und er war deshalb so zerzaust und flatterte so laut.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    11
    Ich habe schon öfter feststellen müssen, dass manche Leute die trivialsten Arten nicht kennen. Mein Nachbar meinte unlängst auch, dass er einen besonders seltenen Vogel beobachtet hat nur weil mal eine Elster aus nächster Nähe betrachten konnte...

    @Wichtelmama: war der Vogel nun aufgeplustert oder ist er rumgeflattert? Beides gleichzeitig geht ja nicht. Und könntest du auch erläutern warum es beispielsweise keine Dohle war? Welche Merkmale der Dohle passen nicht? Ohne Beschreibung ist es schwer die richtige Art zu finden.
    LG
     
  10. #8 Wichtelmama, 23. April 2012
    Wichtelmama

    Wichtelmama Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Dass Vögel nicht fliegen können, wenn sie aufgeplustert sind wußte ich gar nicht. Was machen sie denn dann, wenn sie schnell weg müssen? Wäre das vielleicht die Erklärung dafür, dass der Vogel so laut aufgeflattert ist? Ich konnte ihn nur kurz und nicht gut sehen, er wirkte aber ziemlich zerzaust. Und eine Dohle hat doch glatte, glänzende Federn.
     
Thema:

früher Besucher

Die Seite wird geladen...

früher Besucher - Ähnliche Themen

  1. Henne heute früh plötzlich tot

    Henne heute früh plötzlich tot: Heute früh um 6 Uhr hörte ich nur zweimal ein eigenartiges piepen und danach lag die Henne schon auf dem Boden :'( gestern war noch alles gut,...
  2. junge zu früh getrennt?

    junge zu früh getrennt?: Guten Tag, ich habe meine Zebras vor einigen Wochen brüten lassen und soweit ist auch alles gut gegangen. Habe 3 gesunde Küken (2 Hähne und 1...
  3. Brutzeit immer früher?

    Brutzeit immer früher?: Hallo, bei meinen Goldstirns scheint die Brutzeit immer früher anzufangen... Heute ist bereits das erste Ei da; beim letzten Mal war es...
  4. Schwalben , nächster Besuch im Stall

    Schwalben , nächster Besuch im Stall: Hallo, nach dem ich ja die 4 kleinen Schwalben retten konnte mit Hilfe ihrer Eltern, sind nun alle erfolgreich ausgeflogen. Nun am Wochenende...
  5. Rabenvögel besuchen

    Rabenvögel besuchen: Hallo zusammen, also ich möchte vorab sagen das es bei meiner Frage nicht um eine Haltung oder ähnliches geht. Also es ist so meine Freundin...