Für euch ... Mia und Max stellen sich vor

Diskutiere Für euch ... Mia und Max stellen sich vor im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Duschvergnügen Hallöchen Rinus Hast du es schon mal mit der Blumenspritze versucht ? :D Wenn ich dusche sind meine beiden meistens dabei...

  1. Pepi

    Pepi Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leonberg
    Duschvergnügen

    Hallöchen Rinus

    Hast du es schon mal mit der Blumenspritze versucht ? :D

    Wenn ich dusche sind meine beiden meistens dabei ,danach setzt sich Pepi
    auf den Duschkopf und trinkt Wasser und dann dusche ich ihn mit der Blumenspritze,danach kommt Lena dran.Sie wollen zwar nicht immer ,aber meistens funktioniert.
    Früher habe ich sie immer auf den Käfig gesetzt,da wurde natürlich rund rum alles nass und ich musste danach den Käfig und den Boden trockenen .
    So isses viel besser . :p

    Liebe Grüsse

    Nicole und Pepi mit Lena
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo Nicole!

    Nee, die Blumenspritze ist noch viiiiiel schlimmer. Das ist vielleicht ein Theater: Geschimpfe und Gerenne, nur weil da 'n bisschen Nebel rumsprüht.

    Dann doch lieber die Badewanne. Sie wird mir zwar auch nicht gedankt, aber immerhin sind die Grünen hinterher sauber.

    Viele Grüße
    Rinus.
     
  4. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo Rinus,

    weia, da hast du dir aber wirklich ein ziemlich wasserscheues Pärchen an Land gezogen.

    Meine beiden baden sehr unterschiedlich. Leo kann mit der Blumendusche nicht viel anfangen, sondern plantsch lieber selber im Wasser - vorzugsweise im Wassernapf. Cleo würde zwar gerne den Wassernapf als Badeschale ausprobieren, lässt sich aber zu leicht von Leo verjagen. Also genießt sie stattdessen auch lieber die Blumendusche. Letzthin hing sie fast gänzlich kopfüber an dem Baumwollseil im Käfig und ließ sich von mir besprühen.

    Da meine beiden ja im Moment getrennt sitzen, konnte ich das letzte mal bei einer ungestörten Cleo das "Staubsaugerphänomen" beobachten. Ich hab ja schon öfter gelesen, dass sich manche Papageien von Staubsaugergeräuschen zum Baden animieren lassen - meine beiden haben diese Geschichte jedoch bis jetzt nie bestätigt. Bis eben Cleo letzte Woche sehr zaghafte Versuche wagte. Natürlich als ich abends gesaugt habe und so habe ich ihr das mit dem Baden auch wieder ausgeredet...

    Aber was ich jetzt eigentlich sagen wollte: liegt es bei deinen Amas vielleicht daran, dass das Wasser von oben kommt ? Vielleicht würden sie es ja vorziehen, wenn sie sich so wie Leo in seinem Wassernapf selbst durch dieses Kopf"schlenkern" nass machen könnten ? Wahrscheinlich hast du sowas ähnliches schon mal probiert, ihnen einen Wasserbehälter zum Baden anzubieten - es war nur so ein Gedanke von mir, weil meine auf so unterschiedliche Art und Weise baden ...

    Ich hätte ja auch zugern gesehen, wie sich Mia mit einem beherzten Sprung an deinen Pullover aus der Badewanne rettet :D
     
  5. #44 Angelika K., 31. Januar 2005
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Rinus.

    Die Bilder sind klasse !!!!! :beifall: Der Gesichtsausruck . Spitze :nene: :D :zustimm:

    :idee: Vielleicht irgend etwas in die Badewanne legen. Was sie kennen. (Spielzeug) Oder ... mit einem Becher Wasser am Boden runter laufen lassen? Waschbecken, Spüle, Schale in der Badewanne :?

    Schätze mal, du hast schon ziemlich viel ausprobiert. :jaaa:

    Das mit dem Staubsauger klappt bei "ihr" auch. Nur SO. Bis auf einmal, da ging es auch ohne. Sie badet aber auch gerne gleichzeitig in einer EDELSTAHL-Schale mit Wasser und räkelt sich in den Wassertropfen an einem Bild.
    Er hingegen duscht nur im Käfig, hängt sich an die Decke und springt gegen sie Seitenwände mit ausgebreiteten Flügeln. Kennt er NOCH nicht anders.

    Wenn unsere beiden duschen wollen sind sie kurz vorher doppelt so dick (aufgeplustert)
    Ich schleppe ja vorher schon Handtücher, Staubsauger, Blumenspritzen, Wasserschale an, bringe alles in Sicherheit. Beide sehen das.
    Und dann stellt sich erst heraus ob sie Lust zum Duschen haben oder nicht 8o ;)

    Viel Spaß weiterhin...
     
  6. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo Angelika,

    mein Hahn macht die gleichen Kapriolen, wenn er baden will. Springt ans Gitter und klettert über die Voli-Decke zum Wassrenapf zurück. Wir haben auch extra einen großen Edelstahl-Hundenapf zum Anschrauben besorgt, damit sie nicht immer im kleinen Wassernapf baden müssen, aber den ignorieren beide bislang. Vielleicht auch mal Spielzeug reinlegen ?

    Darüber hinaus haben meine beiden einen ausgesprochenen Hang, ihren Badetag regelmäßig Samstagvormittag abzuhalten (kein Witz :D ) und zudem kann man es immer hören, wenn sie baden. Sie haben dann vorher und während des Badens ein ganz besonderes gegackere drauf, dass sie sonst nie machen.
     
  7. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo Sanne, hallo Angelika!

    Ich habe tatsächlich schon alles ausprobiert. Blumenspritze ist doof, Badebassin noch doofer, und das Waschbecken wird als Mordanschlag gewertet (quiekendes Rausgerudere). Spielzeug und Brausekopf von unten statt von oben ist auch schon erprobt.

    Ich habe nach so langer Zeit aufgegeben, etwas Positives dort herauskitzeln zu wollen, wo kein Potential vorhanden ist. Wenn sie nicht freiwillig baden wollen - dann eben nicht; dann gibt's Duschen in der Badewanne einmal wöchentlich im Schnelldurchlauf. Das ist noch das kleinste Übel.

    Ich habe eigentlich nur mal darstellen wollen mit den Fotos, was ich jedesmal auszuhalten habe an Blicken, sobald es ins Badezimmer geht. Meist lassen sich die beiden ja freiwillig in der Wanne abladen und steigen anschließend auch artig auf meine Hand, wenn's nach Hause geht - aber dazwischen! Muss ich mir das gefallen lassen? So nissig angeglotzt zu werden? Als sei ich der schlimmste Amazonen-Schinder auf Erden?

    Ja-aah, vor allem wenn man bedenkt, dass mich die gleichen Blicke treffen, wenn ich den Grünen Obst anbiete. Das kommt ja auch noch dazu.

    Viele Grüße
    Rinus.
     
  8. #47 Angelika K., 31. Januar 2005
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    ...oooch, DU hast es wirklich nicht leicht! :trost: :D :p ;) :freude:
    Bitte mehr davon !! ;)
     
  9. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo Rinus,

    sag mal, belassen Mia und Max es dann eigentlich bei diesen vorwurfsvollen Blicken? Sie machen ihrem Unmut doch sicher auch noch durch dieses typische Amazonen-Krächzen Luft, oder ? Also, wenn dein Badezimmer nur halb so hellhörig ist wie meines, dann möchte ich nicht wissen, was deine Nachbarn von dir denken :D :D

    Apropos Obst: Hast du es denn schon mal mit Fruchtmus probiert? Wahrscheinlich schon, oder?

    Deine beiden sind wirklich eine ziemliche Herausforderung, oder ? :?
     
  10. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo Sanne!

    Stimmt :achja:, du hast mich auf einen Gedanken gebracht. Es gibt ja doch was, wofür ich dankbar sein darf: Mia und Max glotzen mich tatsächlich nur stumm an. Nichts mit Gekrächze, nur die Macht der optischen Anklage.

    Außerdem: Soooo schlimm sind die beiden nun auch wieder nicht. Ich übertreib vielleicht manchmal ein bisschen. Sie hassen duschen und Obst und Gemüse, das entspricht der Wahrheit, doch sonst sind sie eigentlich ganz nett.

    Aber Obstmus? Machst du Witze? Wenn ich ihnen das auftische, scheppern sie aus Ärger gleich den gesamten Napf in den Sand. Ne, ne, da ist auch nichts zu machen. Sie sind und bleiben renitent in diesen beiden Branchen.

    Viele Grüße
    Rinus.
     
  11. #50 Angelika K., 31. Januar 2005
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    ...davon gehe ich aus !!!!
    DAS macht doch nichts. Zur Abwechselung mal was heiteres.
    Bei uns ein "kleiner Lichtblick". SIE "durchsucht" seit ein paar Tagen den Napf !! 8o
    Wirklich! Ihr war es IMMER EGAL, was hinter ihrer BANANE lag.
    Nach ca. 1 Jahr und fast täglicher Gabe hatte SIE ein Apfelstück :beifall: zwischen dem Schnabel... uuund 1 x eine Mandarine !!! Wahnsinn !!! (für unsere Verhältnisse).
     
  12. solairemar

    solairemar Guest

    meeeeeeeeeeeeeeeehrrrrrrrr

    Hallo ich mal wieder verlaufen aus dem Nymphenforum...

    Aber es hat sich gelohnt.... :zustimm:
    Rinus ich wiiiiiiiiiiil mehr von deiner Chaosbande sehen!!! Haste noch ein paar Prachtexemplare??? :?

    Ich bin etwas erstaunt, das sich die Farbe in, wie du sagst Currygrün verwandelt, wenn sie geduscht haben, bzw. naß sind!! Man könnt grad meinen es sind zwei andere Chaoten, wenn da nicht dieser vorwurfsvolle Blick wäre, der sie eindeutig als das Chaospärchen indentifiziert!! :D

    Ich hoffe das du noch ein paar Bilder auftreiben kannst..

    Bis dahin.
    Liebe Grüße
    Bianca, Nemo, Nieve, Cara sucia und Luna
     
  13. frl.sonne

    frl.sonne Mitglied

    Dabei seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Rinus,

    das sind ja super schöne Fotos von deinen beiden hübschen :beifall: . Da kann man gar nicht genug von bekommen.
    Das Duschproblem kenne ich, Paulchen ist leider auch wahnsinnig wasserscheu 0l . Nach den Duschen ist er dann immer zickig. Aber das gibt sich dann schnell wieder.

    :0-
    Petra
     
  14. NinaW24

    NinaW24 Guest

    Hallo Rinus

    Da hast du aber zwei ganz süße die Fotos sind total schön und deine Geschichten finde ich wunderbar gerade wie du es schreibst.
    Aber versuch es doch mal mit einer Blumen spritze die beiden zu duschen ist leichter.
    Gruß Nina

    und ihr Tiergewirr
     
  15. SarahM.

    SarahM. Guest

    Hallo Rinus,

    also zum Thema baden kann ich nur vollgendes Sagen ich habe meine Mutter gehasst wenn ich als Kind baden musste und der Gesichtsausdruck kommt mir daher sehr bekannt vor :D Bei Kiwi ist es so das sie nur unter die Blumenspritze geht wenn das Wasser auch richtig warm ist.. Fülle dann also heißes Wasser in die Spritze und durch das sprüher wird es dann natürlich kühler aber dennoch warm, da steht sie voll drauf.. Probiere es natürlich vorher aus nicht das es zu heiß ist..

    Aber wie du schon sagst nicht jeder badet gerne, spreche da aus Erfahrung :D :D :D
     
  16. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo!

    @ Angelika:
    Mandarine? Oh, ich weiß genau, in welche Gefühlswallungen man gerät, wenn die lieben kleinen Grünen Anstalten machen, ihre Diät um einen klitzekleinen Programmpunkt zu erweitern. Bis "Apfel" haben es meine beiden tatsächlich schon geschafft, aber "Mandarine", das ist noch zu viel verlangt für die 1. Klasse Grundschule. Da muss man ja ein Loch reinkneifen, und dann spritzt einem der Saft ins Auge. Nä! Wir sind noch bei der einfachen Lektion: Obst in die Hand nehmen, abbeißen, runterschlucken - ohne Widerstand des zu verzehrenden Objektes.

    @ Petra:
    Du hast auch einen Duschmuffel zu Hause? Dann kennst du ja sicher diesen Blick, der einen als Halter in die tiefsten Niederungen der Boshaftigkeit hinabschleudert. Ich hatte aber noch was vergessen zu erwähnen: So ganz stumm sind meine beiden bei der Duschprozedur doch nicht. Max pflegt nämlich zu rufen, sobald das Wasser kommt: "Hörst du wohl auf! Hörst du wohl auf!" Und Mia hält mir ihren Fuß entgegen, was so viel heißt wie "Erette mich augenblicklich aus diesem Joch". Beide Reaktionen sprechen nicht gerade für mich, gell?

    @ Nina:
    Ich sagte schon: Die Blumenspritze ist noch viel schlimmer als die Badewanne. Weißt du, was Max gemacht hat, als er gerade bei uns eingezogen war und ich ihn zum ersten Mal mit der Blumenspritze benebelt hatte: Er hat doch allen Ernstes seine Flügel aufgefächert, sie halbkreisförmig um seinen Körper drapiert und dahinter seinen Kopf eingezogen. Also, so was war mir bis dahin noch nicht begegnet. Das war ja direkt Revolution!

    @ Bianca:
    Ja, ein Chaospärchen sind Mia und Max in der Tat. Allerdings können sie das meist gut verstecken, sobald ich mit der Kamera anrücke. So ist zu erklären, dass ich überwiegend Fotos erhalte, auf denen sie dreinschauen, als könnte sie kein Wässerchen trüben. Ich weiß also nicht, ob dir die folgenden Bilder zusagen werden; sie gehören nämlich in die Kategorie "Wir tun harmlos".
    Aber da du ja Interesse an einem Nachschlag bekundet hast - hier für dich:

    Nr. 1 + 2: Mia und Max probieren ihr diesjähriges Faschingskostüm. Meine Mutter hat die kleinen Anzüge genährt, ich habe die Schnäbelchen aus Pappe geformt, und die beiden Grünen selbst haben durch den dreiwöchigen Verzicht auf die dick machenden Sonnenblumen- und Kürbissamen für die ideale Passform gesorgt. Sehen sie nicht wirklich aus wie niedliche Kanaries?

    Nr. 3 + 4: Mia und Max nach dem Ablegen der doch etwas engen Kostüme. Zur Erholung trägt man jetzt die eigenen Hausanzüge, aufgeplüscht für ein Nickerchen.

    Viele Grüße
    Rinus.
     
  17. #56 thorstenwill, 1. Februar 2005
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    hi rinus,

    eben habe ich mir erst mal deine prachtvögel angeschaut, irgendwie habe ich doch dein thema erst jetzt unter die augen bekommen :huh: dachte mir nur schon immer, der rinus der zeigt gar kein bild mal von seinen amazonen :nene: dabei sind es ja wirklich zwei schöne amazonen.

    soll ich dich mal ärgern? was ist das für eine gattung und wie lange hast du sie schon? sorry, bestimmt steht das irgendwo aber wie du merkst habe ich jetzt 3 monate gebraucht um dein thema zu finden, wie lange wird es dann dauern, um antworten auf meine fragen zu finden. ;)

    also tu mir den gefallen

    lg thorsten
     
  18. Rinus

    Rinus Guest

    Ach Quatsch, die beiden kleinen Vögel sind natürlich meine Kanaries Kalli und Lotte.
     

    Anhänge:

  19. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo Thorsten!

    Ich hatte eben Probleme beim Einstellen der Fotos: Ich musste eines verkleinern, daher hat es etwas länger gedauert, bis sie kamen.

    In der Zwischenzeit hast du mich gefragt, ob du mich ärgern sollst. Weißt du was, sollten wir uns diesbezüglich nicht zusammentun und Gaby mal fragen, was ihre Rentiergirlande so macht? :D

    Nee, im Ernst, durch Fragen stellen ärgerst du mich nicht. Mia und Max sind Gelbnacken. Max ist 1 1/2 Jahre alt und Mia genau ein Jahr älter. Max ist seit vorigen Frühjahr bei uns, Mia habe ich bekommen, als sie gerade flügge war.

    Gelbnacken-Amazonen bekommen im Nacken einen gelben Fleck, wenn sie erwachsen werden, daher der Name (und auch, weil besonders garstige Exemplare so lange in den Nacken ihres Halters pieken, bis dieser ebenfalls gelb wird als Ende der üblichen Reihe von rot, über blau und grün).

    Mia hat ziemlich genau an ihrem zweiten Geburtstag die ersten gelben Federn gekriegt. Seitdem sind sie mächtig nachgedunkelt, aber irgendwie geht es nicht weiter seit ein paar Monaten. Sie hat hinten einen unregelmäßigen Kranz mit viel frei in der Mitte. Ich weiß nicht, wie lange es dauern wird, bis sich alles fertig ausgebildet hat; er sind ja meine ersten Gelbnacken, mit denen ich zusammenlebe. Max ist dagegen noch komplett grün. Sollte Mias Fall auch auf ihn anwendbar sein, so müsste er in wenigen Monaten ebenfalls mit den ersten gelben Federchen anfangen.

    Wenn du noch was wissen willst, "ärgere" mich ruhig.

    Viele Grüße
    Rinus.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. janne

    janne Guest

    Hallo Rinus,

    deine beiden sind einfach genial!
    Die Blicke......ohne Worte soviel Protest in eine Blick zu packen, das is schon ne Leistung. :zustimm:
    Sie schauen so, wie meine Mutter mich früher ansah, wenn ich was angestellt hatte und sie mir ein schlechtes Gewissen machen wollte. Ich kann mir gut vorstellen, wie du dich dann fühlst. :s

    Da beneide ich dich ja nicht gerade, was das Duschen angeht. Obwohl, ich würd meine beiden auch gern mal einfach so in die Wanne verfrachten, aber vermutlich wären meine Hände dann für Wochen nicht mehr zu gebrauchen. *aua*
    Bei uns wird auch per Blumenspritze geduscht, das liebten beide komischerweise von Anfang an. Allerdings sieht´s danach aus wie in nem Sumpfgebiet. Da is die Wanne doch schon bissl praktischer, oder?
    Werden deine denn auch so irre, wenn sie nass sind? Oder is das mehr Übermut und Freude bei meinen? Ich frag mich jedesmal, was da für Hormone ausgeschüttet werden, denn die Geier fangen KOMPLETT zu spinnen an!!!!! Sie springen an die glatte Wand 8o , lassen sich fast vom Käfig fallen und drehen total ab. Is das amazonentypisch oder nur amazonenjannetypisch?? Wär super, wenn da mal jemand ne Antwort hätte oder vielleicht ähnliche Erfahrungen??

    Rinus, bitte bleib weiter mit dem Foto in der Nähe der beiden Schlitzohre, wir wollen meeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr!!!! :freude: :D
     
  22. #60 thorstenwill, 1. Februar 2005
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    hi rinus,

    oh wie böse, und das macht auch noch spaß :freude:, wir sollten der lieben gabi ein brief schreiben und uns ganz förmlich nach ihrer rentiergirlande erkundigen :p
    besser wär, wenn wir uns persönlich danach erkundigen auf der amazonenparty :bier:

    oh je, oh je, hoffentlich liest sie das nicht ich habe ihr besserung gelobt 8o

    @janne,

    verrückt ist der neo immer, ich weiß nur noch nicht ob er sich mir angepasst hat oder ich ihm? :? beim duschen mit der blumenspritze hat er spaß, wenn er will und nach dem duschen verhält er sich nicht anders als davor, mit der ausnahme, dass er viel fliegt. das macht er bestimmt um seine flügel schnell trocken zu bekommen, eine andere erklärung habe ich dafür nicht. aber sonst habe ich keine weiteren aufflälligkeiten bemerkt, wer weiß, was du dem duschwasser beisetzt? :S kleiner scherz

    lg thorsten
     
Thema: Für euch ... Mia und Max stellen sich vor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. arasmit duunuud

    ,
  2. o_tanadei mail

    ,
  3. Wainachten gratulieren

    ,
  4. verschmuste Vogelrasse,
  5. xxx fohpaa ,
  6. fiedelmusik kurbeln
Die Seite wird geladen...

Für euch ... Mia und Max stellen sich vor - Ähnliche Themen

  1. Kahle Stelle am Kopf

    Kahle Stelle am Kopf: Hallo zusammen, eine meiner kleinen hat eine kahle Stelle am Köpfchen. Mit der Mauser hat dies nichts zu tun. Hat hier jemand Erfahrung was ich...
  2. Schwarze Stellen im Nistkasten

    Schwarze Stellen im Nistkasten: Hallo liebes Vogelforum, ich hätte eine Frage an euch,und zwar ist mir bei der letzten Nistkastenkontrolle aufgefallen,dass im Nistkasten...
  3. ältere Wellen- und Nymphensittiche in 25795 Stelle-Wittenwurth

    ältere Wellen- und Nymphensittiche in 25795 Stelle-Wittenwurth: Da ich meinen Vogelbestand verkleinern möchte, gebe ich bei Gelegenheit meine Sittiche ab. Es handelt sich um 9 Wellensittiche (6 Hähne und 3...
  4. 1,1 Venezuelaamazonen in 25795 Stelle-Wittenwurth

    1,1 Venezuelaamazonen in 25795 Stelle-Wittenwurth: Cleo und Rocky, zwei typische Amazonen suchen zusammen ein Zuhause. Cleo (getesteter Hahn) ist ca. 20-25 Jahre alt und lebt seit 2003 bei uns....
  5. ich stelle mich mal vor

    ich stelle mich mal vor: hallo, ich bin frank, baujahr 1962, wohnhaft raum hildesheim. seit einigen jahren beschäftige ich privat mit see-, küsten und standorttreuen...