Füttern errst lernen???

Diskutiere Füttern errst lernen??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo alle zusammen. Hab mal wieder eine Frage und zwar was das Körner hochwürgen angeht. Zimba hat Petri ja schon mehrere male gefüttert,...

  1. Zimba

    Zimba Guest

    Hallo alle zusammen.

    Hab mal wieder eine Frage und zwar was das Körner hochwürgen angeht. Zimba hat Petri ja schon mehrere male gefüttert, oder zumindest, so getan, hat hochgewürgt und dann in Petris schnabel damit.
    Nun hat Petri es anscheined auch gerade versucht, aber ist irgetnwie kläglich missglückt! Er hat die Körner hochgewürgt, Zimba war schon bereit zum abnehmen, da läuft er vor ihr weg und wirft die hochgewürgten Körner auf den Boden! :( Immer wieder macht er das. Zimba stupst ihn immer an, wenn er würgt. So in der art: Worauf wartest du, ich bin doch da", aber er füttert sie nicht! Er wirft die Körner immer auf den Boden und läuft vor Zimba weg!
    Kann es sein, dass er das Füttern erst lernen muss??? 8o
    kann ich mir aber eigentlcih nicht vorstellen, schließlich hat es bei Zimba ja auch beim ersten mal geklappt!
    ich bin ehrlcih gesagt ziemlich ratlos. :?
    Könnt ihr mir vieleicht helfen und wisst ihr was das sein könnte?

    Viele Grüsse Mirja, Zimba und Petri

    P.S.: schleimig sind die körner nicht und das Gefieder um den Schnabel ist auch nicht verkebt
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Doris

    Doris Guest

    Hallo Zimba,

    Bei Papageien ist es wirklich meist so, das sie das Balzen und was dazugehört erst "lernen" müssen. Außerdem müssen sich Paare die noch nicht lange beisammen sind erst aufeinander einstellen damit alles glattläuft. Bei vielen Großpapageien geht das mit der Zeit dann so weit, das sie z.B. beim Putzen und Strecken nahezu synchrone Bewegungen durchführen (ist immer wieder lustig anzusehen, z.B. bei meinen Venezuela-Amazonen die länger als 30 Jahre zusammen sind). Diese Missgeschicke beim Füttern, wobei das Futter dann eben am Boden landet, habe ich auch bei meinen Geiern (allerdings bisher nur bei den Großpapageien) beobachtet. Besonders arg waren die ersten Fütterungsversuche von Grünflügelara Leo, der Kerl stellte sich sowas von tollpatschig an. :D :s ;)

    Auch wenn ich bei meinen Wellis mit solch einem Fall noch nicht zu tun hatte - glaube nicht, das du dir Sorgen machen musst. Deine Kleinen schaffen das schon! :)
     
  4. #3 Birgit L., 8. März 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Mirja,


    Ich kann mich eigentlich nur Doris anschließen.

    Behalte das aber mal bitte im Auge, nicht das es vieleicht doch eine Kropfentzündung ist oder noch wird.
     
  5. Zimba

    Zimba Guest

    Danke!

    Hallo ihr beiden!

    Vielen Dank für eure Antworten. Scheint auch sowot alles ok zu sein,. Petri hat seit dem auch keine Körner mehr gewürgt und er verhält ishc auch ganz normal. :) Auch die Federn rumd und um den schnabel sind völlig normal und nicht verklebt. Also denke ich echt, dass dass einfach anfängerpech war! :D

    viele grüsse Mirja, Zimba und Petri
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Füttern errst lernen???

Die Seite wird geladen...

Füttern errst lernen??? - Ähnliche Themen

  1. Frage nach Nest und Futter

    Frage nach Nest und Futter: Hallo an alle Vogelfreunde:), ich habe seit einer Woche ein Zebrafinkenpärchen, ca. 1/2 Jahr alt. Zuvor habe ich einiges gelesen über die Dinge,...
  2. Futter, woher? Bin überfragt. (für Wellensittiche)

    Futter, woher? Bin überfragt. (für Wellensittiche): Hallo. ich bin auf der Suche nach "dem" passenden Futter und langsam völlig überfragt. Ich füttere fast seit Anfang an "Jehl Australien" und es...
  3. AV bettelt nach Futter ?

    AV bettelt nach Futter ?: Hallo Leute Ich hab die letzten Tage etwas sehr eigenartiges beobachten können Eine ich habe 2 Pärchen wobei sich die 2 Hennen noch nie so...
  4. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  5. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...