Fussring zerteilt

Diskutiere Fussring zerteilt im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, mein Graupapagei hat es heute fertig gebracht sich den Fussring zu zerteilen. Sind nun 2 Teile. Muß ich nun einen Neuen anbringen lassen...

  1. Bingo23

    Bingo23 Guest

    Hallo,

    mein Graupapagei hat es heute fertig gebracht sich den Fussring zu zerteilen. Sind nun 2 Teile. Muß ich nun einen Neuen anbringen lassen oder reicht es, wenn ich die 2 Teile in einer Tüte aufbewahre?
    Für Antworten wäre ich sehr dankbar.

    MfG
    Bingo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mephisto

    Mephisto Guest

    Hallo Bingo,

    Ich denke(weiß es zwar nicht mit Sicherheit)aber das dürfte kein Problem darstellen,wenn Du den zerteilten Ring aufbewahrst.

    Es gibt ja auch viele Halter,die Ihren Vögeln vom Tierarzt den Ring entfernen lassen,und die Ringe dann seperat aufbewahren.
     
  4. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Ring kaputt

    Hallo, bin wie Franz der Meinung - gut aufbewahren (bei den Papieren, Herkunftsnachweis bzw. Cites) genügt. Hab auch so einen Fall bei mir.
     
  5. Dan Skov

    Dan Skov Guest

    Papageienfussring

    Ich musste den Fussring bei meinem Goffin's Kakadu abnehmen lassen. Der Ring war für eine Amazone, und damit zu breit. Die Abnahme geschar in der Tierärztliche Hochschule in Hannover. Dabei wird eine Bescheinigung darüber ausgestellt: "Bescheinigung über die Entringung eines Vogels."
    Dann muss aber eine andere Idetifikations-
    möglichkeit durchgeführt werden. Bei meinem Goffini wurde einen Pedigram (mit Kraniogramm) aufgenommen. Das ist jetzt der
    "Personalausweis" für den Kakadu. Ohne eindeutige Identifikationsmöglichkeit darf man
    kein Papagei halten. Gefahr der Beschlagnahme!
    Ein solches Risiko möchte ich nicht haben.
    Deshalb ist Vorsicht geboten.
    Gruss
    Dan
     
  6. Pe

    Pe 2,2 SWO

    Dabei seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,

    ich bin auch der Meinung, dass du dir zumindest eine Bestätigung von deinem Tierarzt holen solltest. Falls du einen TA hast, der deinen Grauen kennt. Das Risikiko wäre mir auch zu hoch.
     
  7. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Re: Papageienfussring

    Ich wollte auch einen Kakadu so kennzeichnen lassen - wurde aber vom BfN darauf hingewiesen, dass für (auch vorübergehende) Ein-/Ausfuhr vor allem in/aus Nicht-EU-Länder (z.B. Urlaub, Umzug) diese Art der Kennzeichnung nicht anerkannt wird.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fussring zerteilt