futter der Firma Claus

Diskutiere futter der Firma Claus im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Diese Firma ist sehr zu empfehlen, ich kaufe dort mein keimfutter! Heimtierbedarf,Keramikerzeugnisse,Vogelspinnen u.a. Wirbellose. Kerstin

  1. #1 espiral, 8. August 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. August 2007
    espiral

    espiral Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lehrte- Hannover
    Diese Firma ist sehr zu empfehlen, ich kaufe dort mein keimfutter!
    Heimtierbedarf,Keramikerzeugnisse,Vogelspinnen u.a. Wirbellose.


    Kerstin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 die Mösch, 8. August 2007
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo Kerstin,

    stimmt, die Firma stellt gutes Futter her, aber Keimfutter in Gläsern? Ich habe da so meine Bedenken, aber wie eben jeder möchte. Persönlich stelle ich das Keimfutter für meine "Spechte" selber her, da weiß ich, was drin ist und ich kann in der Menge variieren.

    Im Übrigen habe ich die Telefonnummer der Firma aus Deinem Beitrag entfernt. Soll ja keine Werbung gemacht werden. Über Internetsuchprogramme kann man die Internetseite der besagten Firma herausfinden.
     
  4. Hans C

    Hans C Guest

    Hallo,
    ich kenne dieses Keimfutter und darf feststellen, dass es sogar von meinen Tieren aufgenommen wird, obwohl sie frisch gekeimtes kennen. Das Futter ist quasi nach dem Aufkeimen "eingekocht" und damit am weiteren Keimen gehindert.
    Sicher ist durch die Hitzebehandlung nicht mehr alles an Vitaminen enthalten, aber die bessere verdaubarkeit bleibt, genau so wie dieses Futter es möglich macht, den Futterplan vielfältiger zu gestalten.
    Fazit: Für Halter einzelner odr weniger Vögel eine akzeptable und sinnvolle Idee. Ich kanns nur empfehlen.
    Schöne Grüße
    Hans
     
Thema:

futter der Firma Claus