Futter mit zusätzen

Diskutiere Futter mit zusätzen im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich stand neulich vor`m Vogelfutterregal und der darin enthaltenen Vielfalt :?und fragte mich wer gerne Futter mit Zusatzstoffen wie...

  1. loja

    loja Guest

    Hallo,

    ich stand neulich vor`m Vogelfutterregal und der darin enthaltenen Vielfalt :?und fragte mich wer gerne Futter mit Zusatzstoffen wie z.B. Vitaminperlen, getrocknete Kräuter, getrocknete Früchte usw. seinen Sperlingen füttert und aus welchem Grund.
    Eigentlich habe ich bisher darum einen großen Bogen gemacht weil ich dachte soviel Zucker in dem getrockneten Obst ist sicher nicht so gesundheitsförderlich :k und Vitaminperlen usw. fressen meine eh nicht, aber möglicherweise habt ihr ja andere Erfahrungen???

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    nein, dieses "zeug" verfüttere ich nicht - meine kriegen nur das sperlingspapageienfutter.
    obst, gemüse und grünzeug dann lieber frisch und auf einem extra teller
     
  4. loja

    loja Guest

    Wie schauts aus mit Mariendistel samen?
    Habe zwar keinen Leberkranken Vogel, habe sie aber schon ausprobiert.
    Resultat:
    Vogel frisst sie nicht:D
     
  5. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Was der Bauer nicht kennt...
     
  6. loja

    loja Guest

    Tja wohl wahr...;)

    Verständlich, auch in getrockneten Kräutern sehen meine nicht so wirklich einen Sinn (Dreck im Futter-Sauerei:D)......

    Frisches dagegen immer gerne - auch gerne neues.

    Ist schon erstaunlich was einem Futtermittelhersteller da so verkaufen wollen, die Wellnesswelle für Vögel ist im Rollen :
    Reispops und getrocknete Blüten, Tropical Mix und Bachblüten, Salze und Vitaminperlen.....kam mir vor wie im Esoterikshop.

    Jedem Tierchen sein Plaisirchen oder wie :D!!!
     
  7. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Manche Zusätze sind durchaus sinnvoll, andere nur Geldmacherei. Getrocknete Kräuter und getrocknete Früchte würde ich da noch eher der ersten Kategorie zuordnen. Vitaminperlen und erst recht Bachblüten sicherlich der zweiten ;)
     
  8. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.517
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    vollkommen richtig, der gewinner steht vorher fest, denn es ist ausschließlich der handel
    der verlierer ist der geldbeutel, somit du

    bei einer ausgewogenen ernährung, incl. obst und grünzeug, sind alle zusätze eher schäglich als vorteilhaft (über vitaminzusätze bei kranken vögeln könnte man sich noch unterhalten, obwohl selbst da gibt es natürlichere mittelchen, welche helfen einen vogel zu stärken)

    mit den normalen futtermitteln ist nicht genug zu verdienen, deshalb boomt der zubehörhandel mit allen möglichen mittelchen. bei den papageien hat man schnell festgestellt, wie man viel geld verdienen kann (siehe acrylspielzeug etc, alles was der vogel nicht braucht)
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. loja

    loja Guest

    Wohl wahr...

    Acrylspielzeug fand ich schon immer häßlich. Supergrell und dann auch noch glatt und durchsichtig.....zum Glück fanden's sämtliche Geier auch immer zum abgewöhnen. Einmal reingehängt und alle Vögel hingen vor Schreck an der Decke:D....Dagegen wurde ein schöner Kirschbaumast mit Blättern und Blüten sofort akzeptiert.

    Ziemlich überrascht war ich als eine unserer Hennen eine Fliege vernaschte...igitt!

    Was haltet ihr von Extrudatfutter? (ich pers. halte gar nichts davon...kommt mir vor wie Astronautenkost für Vögel bunt -zuviel Bäckereinebenerzeugnisse-Kropfprobleme bei Gärung-kann nicht entspelzt werden usw.)
     
  11. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.517
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ich bin ein verfechter der natürlichen ernährung, extrem abwechslungsreich und dazu nehme ich auch alles mögliche aus der natur

    gerade die fertigkost, wie du sie nennst, die astronautenkost, kann teilweise sogar bei einigen tieren gut sein. zu diesen tieren zähle ich aber nur überwiegend tiere, die der lebensmittelgewinnung dienen sollen (z.b. fische in fischfarmen), die tiere sollen schnellstmöglich schlachtreif sein, da lohnt sich eine entwicklung von fertigkost, damit alle fische die gleiche ernährung bekommen und gleichzeitig schlachreif werden!

    bei vögeln das entspelzen der körner einzuschränken, abwechslung durch farbe vorzutäuschen, ist in meinen augen völlig daneben. allein schon die entwicklungskosten für eine ernährung von spezial-sperlingsfutter würde durch den verkauf nicht wieder reinkommen, deshalb gibt es universalfutter, für viele verschieden vögel, aber alle haben unterschiedliche bedürfnisse, aber auch das zeug wird gekauft

    sorry, ich bin da altmodisch und bei meinen vögeln kommt es nicht in den napf, ich gönne ihnen noch halbwegs natürliches futter mit der möglichkeit, je nach stimmung oder jahreszeit, sich das passende auszusuchen
     
Thema:

Futter mit zusätzen

Die Seite wird geladen...

Futter mit zusätzen - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  2. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  3. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...
  4. Futter bei Lebererkrankung gut?

    Futter bei Lebererkrankung gut?: Hallo, könnt ihr mir vielleicht sagen, ob dieses Zusatzfutter für Wellensittiche mit Lebererkrankung geeignet ist? Wenn es in Ordnung ist Liste...
  5. Insekten in Futter entdeckt

    Insekten in Futter entdeckt: Hilfe, grade habe ich in beiden Futterdosen Insekten entdeckt. Futter hab ich gleich entsorgt. Was ist das?