Gelege

Diskutiere Gelege im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo, ich habe ein Pärchen chinesische Zwergwachteln. Diese haben vor ein paar Tagen das Legen angefangen. Ihr Gelege besteht aus drei Eiern....

  1. #1 Schmille, 21.04.2000
    Schmille

    Schmille Guest

    Hallo,
    ich habe ein Pärchen chinesische Zwergwachteln.
    Diese haben vor ein paar Tagen das Legen angefangen. Ihr Gelege besteht aus drei Eiern.
    Ich habe ihnen daraufhin ein Nest aus Moos und Zweigen gebaut und die Eier dort hineingelegt, da diese auf der gesamten Lauffläche verteilt waren.
    Das Weibchen hat die Eier jedoch wieder verteilt und brütet nun mal an dem einen Ei und mal an einem anderen.
    Ist das normal?

    Schmille
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.471
    Zustimmungen:
    8
    Hallo!
    Ich habe gehört, daß bei Chinesischen Zwergwachteln oft einmal Probleme mit Brutverhalten vorkommen . Sie legen oftmals planlos ihre Eier ohne Nestbau. es kann sogar so weit gehen , daß die Hennen bis zur Erschöpfung Eier legen. Man sollte ihnen ein Nest mit Sichtschutz anbieten und dann die Eier darin zusammensammeln.
    Aus Sicht eines Hühnerhalters würde ich einmal probieren den Zwergwachteln zunächst
    einmal nur Gipseier unterzulegen und erst bis die Hennen ganz fest auf den Eiern sitzen bleiben die Gipseier gegen die echten Wachteleier auszutauschen.
    Viele Grüße
    Andrea
     
  4. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.01.2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo Schmille !!!

    Das ist "normal" bei den Zwergwachteln.

    Dadurch das sie viel durch Brutmaschinen gezogen werden, verlieren sie den Bruttrieb und legen deshalb kreuz und quer ihre Eier.
    Manchmal bringt es was, da wo das Weibchen die Eier hinlegt,ein kleines Nest aus Moos zu machen und die eier immer wieder reinlegen und vieleicht setzt sich die Henne dann.
    Normalerweise legen Wachteln IMMER die Eier an einer Stelle, nur Rollen sie die danach durch die Voliere.

    Die Eier auszutauschen bringt nicht´s. Was denn auch ??? Wenn sich die Henne nicht setzt hat man die Eier so oder so, ob sie in der Voliere liegen oder in einem Napf.

    ------------------
    MfG Tobias
     
  5. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.471
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,
    wenn sich die Henne nicht setzt, so kann man die Eier immernoch in eine Brutmaschine legen oder einer anderen Henne unterlegen , wenn aber alle Eier einfach nur angebrütet werden
    kannst Du sie mit Sicherheit nur noch wegwerfen.
    Andrea
     
  6. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.01.2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo Andrea !

    Da hast Du natürlich recht.

    ------------------
    MfG Tobias
     
Thema:

Gelege

Die Seite wird geladen...

Gelege - Ähnliche Themen

  1. piepsendes Ei im Gelege, schon überfällig

    piepsendes Ei im Gelege, schon überfällig: Hallo zusammen! ☺️ Dieser Beitrag ist ja nun schon einige Jahre her... Trotzdem würde es mich interessieren ob noch jemand für Hilfe zu diesem...
  2. Hausrotschwanz brütet ungelegen

    Hausrotschwanz brütet ungelegen: Hallo, Wir stecken in einem Dilemma. Der Hausrotschwanz hat beschlossen, bei uns zu brüten (sind 5 Eier drin). Leider tut er das auf dem Balken...
  3. auch unbefruchtete Eier im Gelege

    auch unbefruchtete Eier im Gelege: hallo, für den Fall, dass zB nur 2 Eier von 6 befruchtet sind … ich habe verstanden, die anderen Eier seien zu belassen (Stabilität im Nest etc....
  4. Gelege reduzieren?

    Gelege reduzieren?: Hallo ich bin neu im Forum. Obwohl ich schon viel im Forum gelesen habe, möchte ich einige Fragen stellen. Meine ZF sitzen auf ihrem ersten...
  5. wer kennt das Gelege?

    wer kennt das Gelege?: [ATTACH] im Bachbett des Tagliameto nahe der Mündung ins Meer bei Lignano 25.April 2016
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden