Gerade findet der 1. Freiflug statt...Hilfe!

Diskutiere Gerade findet der 1. Freiflug statt...Hilfe! im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, zusammen! Gerade unternehmen meine beiden Agas ihren 1. Freiflug & ich bin jetzt in totaler Panik, dass ich die beiden nicht mehr von...

  1. Owl2911

    Owl2911 Guest

    Hallo, zusammen!

    Gerade unternehmen meine beiden Agas ihren 1. Freiflug & ich bin jetzt in totaler Panik, dass ich die beiden nicht mehr von selbst in ihren Käfig zurückfinden. Was tue ich dann? :? :? :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. netpillo

    netpillo Mitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hi, laß sie ruhig frei fliegen, bis sie genug haben.. zur not kannst du ein leckerli in der voli hinterlegen.. :0-
     
  4. Owl2911

    Owl2911 Guest

    Ja, aber.....

    Das Problem ist nur, dass die beiden in Panik aus dem Käfig geflogen sind, weil einer von den beiden das Gleichgewicht auf der Schaukel verloren hat & fast auf den Boden geklatscht ist. Sie sind also nicht nach langem Angucken des /Ein-/Ausgangs rausgeflogen. Hoffentlich finden Sie den Weg........ 8o
    Bin fertig mit den Nerven. Trotzdem danke!
     
  5. ma-war

    ma-war Guest

    Hallo,

    wenn sie garnnicht wieder in den Käfig wollen, versuche bitte
    nicht die Tiere mit der Hand zu fangen, dass gibt nur Chaos
    und total verängstigte Agas.

    Im Notfall leistet hier ein "Käscher", wie er z.B. für Fische im
    Gartenteich eingesetzt wird bessere Dienste, die Tiere sind
    damit bedeutend einfacher "einzufangen".

    Gruß
    Martin
     
  6. Owl2911

    Owl2911 Guest

    Danke, Martin!

    Wenn sich in einer 1/2 Stunde noch nichts tut, werde ich mal zur Zoohandlung fahren und vorsichtshalber einen Käscher besorgen. :~
     
  7. Guido

    Guido Guest

    Hi Owl2911
    Tu Dir doch mal die Ruhe an. Setz Dich in Deinen Lieblingssessel, rauch Dir eine, und trink ne Flasche Bier. Die Racker kommen von alleine rein, wenn sie es wollen. Die Sache mit dem Kescher kannste vergessen, dann haben sie nämlich Angst vor Dir. Und mal eine Nacht draussen rummhängen, hat noch keinem Aga geschadet. Die finden schon ihr zu Hause, versprochen.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  8. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Owl,

    vor allem nichts außerhalb des Käfiges zum Futtern hinlegen, nur ein Schälchen mit Wasser. Wenn sie dann Hunger haben und Du vielleicht gerade vorher in dem Käfig alles frisch gemacht hast, dann treibt es sie allein wieder rein.....das klappt in den allermeisten Fällen. Ansonsten, wie Guido schon schrieb, ruhig bleiben und keine Panik, das merken sie nämlich, so blöd wie das auch klingen mag. Falls sie noch draußen sind, dann in der Nacht eine kleine Lampe brennen lassen, damit nix passiert. Viele Agas gehen auch von allein wieder rein, wenn es dämmrig wird.
     
  9. Owl2911

    Owl2911 Guest

    Alles gut!

    Hallo, nochmal!

    Ich weiß, bin etwas übernervös, sind aber ja auch meine ersten Agas und den beiden soll´s gutgehen.

    Natürlich hattet ihr recht: War eine 3/4 Std. mit meinen Hunden spazieren und als ich wiederkam, saßen die beiden zufrieden in ihrem Käfig. Bin ich froh! :freude:

    Schönen Abend!
     
  10. Guido

    Guido Guest

    Hi Owl2911
    Bei Agas brauchste Geduld, Geduld, und nochmals Geduld. Vielleicht bringt auch Dein Hund die Vögel in Panik. Ich weiss es echt nicht. Jeder Aga ist anders. Beobachte sie mal. Mehr kann ich leider nicht sagen.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  11. #10 shyillusion, 29. Oktober 2004
    shyillusion

    shyillusion Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    1
    Hehe Agas sind sehr berechenbar. Sobald sie Hunger haben finden sie auf jedenfall ihren Käfig. *g*

    Was hast du eigentlich für Agas und wann kommen die ersten Bildchen... :)
     
  12. Owl2911

    Owl2911 Guest

    Morgen!

    Was ich für Agas habe, ist eine gute Frage. Wollte schon längst ein Foto von den beiden anhängen, kriege es aber leider absolut nicht hin, die Maximalgröße von 34 KB einzuhalten, selbst wenn ich mit meiner Digicam in niedrigster Auflösung knipse und das Bild anschließend noch mit einem Bildbearbeitungsprogramm zu verkleinern versuche (hat dann etwa Briefmarkenformat). Vielleicht hat ja jemanden enen Tip für mich.

    Beide haben weiße Augenringe und rote Schnäbel und nach der Gefiederfarbe können es nach meiner Internetrecherche nur Pfirsisch- und Erdbeerköpfchen sein. Im Internet habe ich da leider unterschiedliche Bezeichnungen gefunden, deswegen weiß ich es nicht so genau. :~

    Viele Grüße!
     
  13. Guido

    Guido Guest

    Hi Owl2911
    Scroll mal runter zu Werkstatt. Da hilft Dir Dagmar gerne. Mir hat Daggi auch geholfen.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  14. Guido

    Guido Guest

    Hi Mandy
    Dat ist aber auch der einzige Punkt wo Agas berechenbar sind. Wenn es ums futtern geht :D
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  15. Owl2911

    Owl2911 Guest

    Danke, Guido, es hat geklappt. Das sind also Sherlock Holmes & Miss Marple bei ihrem 1. "Freigang". Miss Marple (links) hat übrigens beigefarbene Flügelspitzen und keine dunklen Schwanzfedern. Sherlock Holmes ist ziemlich klein geraten (sieht man auf dem Foto nicht, ist aber so), ob er mal krank war? Geschlüpft ist er nämlich laut Fußring 2001.

    Also, die Experten sind gefragt, um welche Arten handelt es sich?

    Viele Grüße
     

    Anhänge:

  16. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    klasse foto! :D sieht aus wie eine olympische agadisziplin: "synchronklettern"

    ich schätze miss marple ist ein pfirsichköpfchen und sherlok holmes ein erdbeerköpfchen. kann mich aber bei sherlock täuschen(?). könnte auch ein pfirsich/rosenköpfchen-mix sein(?) ... mal gucken, was die zuchtexperten meinen.

    gruß,
    claudia
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Guido

    Guido Guest

    Hi Owl2911
    Eins kann ich sagen. Es sind keine Rosenköpfchen. Süss sind sie trotzdem, ich kann mich Claudia nur anschliessen. Dieses freche Köpfchenschiefhalten, typisch Aga. Und dann gehts los.
    Mit der Artenbestimmung musste warten bis Walter kommt, der kennt sich da besser aus als ich.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  19. Nicola

    Nicola Guest

    Mach dir keine sorgen wenn meine drausen sind bleiben sie entweder eine stunde oder auch mal über nacht drausen aber rein gehen sie immer irgendwann.
    Sie geniessen es und du solltest es auch einfach mal geniessen sie um dich zu haben.
    Ich lasse den käfig immer offen und spätestens wenn sie hunger haben gehen sie rein.
    Liebe Grüsse Nicola
     
Thema:

Gerade findet der 1. Freiflug statt...Hilfe!

Die Seite wird geladen...

Gerade findet der 1. Freiflug statt...Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  2. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  3. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  4. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  5. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...