gerupfter Nymphie Teil 2 ?

Diskutiere gerupfter Nymphie Teil 2 ? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo alle zusammen, ich habe mir ein gerupften Nymphie gekauft .Die Eltern hatten ihm in Nest gerupft.Die Federn sind auch schon gut nach...

  1. Carmen

    Carmen Guest

    Hallo alle zusammen,
    ich habe mir ein gerupften Nymphie gekauft .Die Eltern hatten ihm in Nest gerupft.Die Federn sind auch schon gut nach gewachsen.Aber nun zu meinen Problem.Mein anderes Nymphie versucht ihn als an den nach wachsenden Federn zu ziehen.
    Legt sich das wieder oder kann sie ihm sogar die nach wachsenden Federn raus reißen?
    Ich kann sie leider auch nicht zu lange trennen,da ich den zweiten Käfig nur geliehen bekommen habe.
    Danke für Eure Antworten
    Tschüß CArmen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heike Reinhardt, 26. Juni 2001
    Heike Reinhardt

    Heike Reinhardt Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo Carmen,
    es könnte passieren, daß Dein anderer Nymph versucht, die Federn zu ziehen. Es kann natürlich genauso gut sein, daß er versucht den gerupften zu putzen. Ich züchte selber Nymphensittiche und mußte leider in diesem Jahr auch feststellen, daß ich eine Henne dabei hatte, die sämtliche Jungtiere gerupft hat. War ganz schön schwer die rauszufinden. Am Schluß war es sogar soweit, daß sie den älteren Tieren die Haubenfedern rauszog. Leider mußte ich sie weggeben, da man das aus so einem Tier meistens nicht mehr wegbekommt.
    Ich würde es aber mal probieren die beiden zusammenzusetzen, vielleicht will der andere ja wirklich nur putzen. Du mußt die beiden dann mal eine Weile beobachten. Sollte er allderings wirklich rupfen würde ich die beiden trenne, bis der eine wieder ganz zugewachsen ist. Ich wünsche Dir erstmal viel Glück.
     
  4. Carmen

    Carmen Guest

    Hallo Heike,
    danke für Deine Antwort Ich habe sie mal zusammen gesetzt.Sie vertragen sich soweit ganz gut.Ich glaube aber auch ,das sie ihm das Gefieder nur putzen will.Wenn sie ihm zu sehr weh tut ,schreit er auf und hakt nach hir.Und dann ist erst einmal wieder ruhe.
    Ich werde sie aber eine weile im auge behalten.

    Tschüß Carmen
     
Thema:

gerupfter Nymphie Teil 2 ?

Die Seite wird geladen...

gerupfter Nymphie Teil 2 ? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...