Gleichgewichtsstörung- akut!!!!

Diskutiere Gleichgewichtsstörung- akut!!!! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich mache mir große Sorgen, habe auch am Nachmittag einen Termin bei einem vk TA. Habe ein Paar Sperlingspapgeien, ca. 4 Jahre alt. Nun...

  1. chulia

    chulia Guest

    Hallo,

    ich mache mir große Sorgen, habe auch am Nachmittag einen Termin bei einem vk TA.
    Habe ein Paar Sperlingspapgeien, ca. 4 Jahre alt. Nun ist mir heute früh aufgefallen, dass das Weibchen plötzlich nicht mehr richtig auf der Stange sitzen konnte, sie ist dann ans Gitter geflogen und hat sich da gehalten und hat immer wieder probiert, die Stangen anzufliegen. So nach 5 Minuten saß sie dann auch wieder einigermaßen, sie hat direkt danach gefressen, wofür sie auf den Fressnapf geflogen ist und auch getrunken. Ihr Partner hat sie danach gefüttert.
    Außerdem war sie am vergangenen Wochenende besonders zahm, normalerweise kämen beide nie auf die Idee, freiwillig die Voli zu verlassen, aber ich hatte dir Tür offen, wir saßen am Tisch neben der Voli beim Essen und auf einmal saß sie auf dem Tisch und hat am Brot geknabbert. So nah hat sie sich noch nie getraut.
    Danach hat sie nen relativ sicheren Rundflug durchs Wohnzimmer gemacht und hat dabei mehrere Stellen angeflogen wobei sie sehr sicher wirkte, vor allem bei der Landung.
    Habt Ihr vielleicht schonmal nen Hinweis, was meine Süße haben könnte??? Ihr Kot war normal fest, das konnte ich beobachten und sie sitzt auch nicht aufgeplustert. Sie singt und ist so neugierig wie immer. Nach dem "Anfall" heute morgen kam sie wie immer ans Gitter und hat nach nem Leckerchen Ausschau gehalten, so wie immer.
    Was kann ich tun??


    Danke!

    Julia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 7. Juni 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.427
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Julia

    Es wäre eventuell eine vorübergehende Kreislaufstörung denkbar.
    Wenn sich der Vorfall nicht wiederholt denke ich mal daß es wohl nichts schlimmes war.
     
  4. chulia

    chulia Guest

    Hallo Alfred,

    danke für die schnelle Antwort!
    Da Sie ja auch aus dem Saarland sind wie wir, habe ich noch eine Frage, wir haben einen Termin bei Herrn Franke in Saarbrücken, habe ihn aus einer liste von vk TA im Web. Haben Sie mit ihm irgendwelche Erfahrungen??
    bin grad heimgekommen und im Moment ist meine Kleine munter, hat auch gleich wieder nach nem Leckerli Ausschau gehalten und frisst munter!

    werde berichten, was der TA sagt!!

    Danke

    Julia
     
  5. chulia

    chulia Guest

    Hallo alle miteinander,


    gestern war wie berichtet der TA Termin, und mehr als das sie äußerlich gesund aussieht und alle Reflexe zeigt sowie sehr gut fliegt (TA hat sie tatsächlich ne Runde fliegen lassen!) konnte mir auch nicht gesagt werden. Soll B-Vitamine füttern, hat mir auch n Präparat mitgegeben. Er hat sie auch abgetastet und in den Schnabel geguckt. Und ich soll sie öfter an die frische Luft bringen, in die Sonne. Tja, wir haben allerdings wilde Katzen, die gerne den einen oder anderen wilden Vogel fangen, daher ist das keine Dauerlösung, werde sie jetzt, wenn es wieder n bisschen wärmer ist mal morgens mit raus nehmen in der Voli.
    Im Moment zeigt sie normales Verhalten und war auch kein bisschen gekränkt danach, hat auch wieder aus der Hand gefressen!
    Weiß nicht so genau, was ich davon halten soll und wie ich jetzt weiter vorgehen soll. Bin nur froh, dass keine Antibiotika und solche Dinge vorgeschlagen wurden, allerdings auch kein Abstrich und keine Blutuntersuchung.

    Werde jetzt beobachten und B-Vit. füttern. Falls sie wieder so ne Attacke kriegt, gehe ich noch zu nem anderen vk TA.

    Danke

    Julia
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gleichgewichtsstörung- akut!!!!

Die Seite wird geladen...

Gleichgewichtsstörung- akut!!!! - Ähnliche Themen

  1. Pfauenküken mit Gleichgewichtsstörungen

    Pfauenküken mit Gleichgewichtsstörungen: Guten Abend, ich kümmere mich für einen Bekannten um einen etwa 5 Wochen alten Pfau (Pavo cristatus). Er hat die ersten 1 1/2 Wochen draußen mit...
  2. Gleichgewichtsstörungen

    Gleichgewichtsstörungen: Hallo zusammen, ich bin schon seit einiger Zeit stiller Mitleser, doch heute hab ich mich in meiner Verzweiflung doch mal angemeldet. Ich hab...
  3. Rosa mit Gleichgewichtsstörungen

    Rosa mit Gleichgewichtsstörungen: Hallo liebe Mitglieder, vor ca. 3 Stunden haben sich unsere Vögel vor irgendetwas erschrocken und sind panisch durch ihre Voliere geflatschert....
  4. Hilfe akuter Notfall?!?!?!?

    Hilfe akuter Notfall?!?!?!?: Kurz zur erklärung ich bin kein Ferndiagnose fan aber ich hab grade totale panik und nen tierarzt erreiche ich jetzt auch nicht mehr einen...
  5. Kanarienvogel hat Gleichgewichtsstörungen

    Kanarienvogel hat Gleichgewichtsstörungen: Bei meinem Kanarienhahn (gekauft im Oktober 2011) habe ich seit gestern gemerkt, dass er immer wenn er auf der Futterschale sitzt um zu fressen...