Gräser

Diskutiere Gräser im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, wollte mein Wellis mal Gräser geben. Nur leider weis ich nicht, was für welche. :+keinplan Weis jemand vieleicht was ich mein...

  1. Welli

    Welli Guest

    Hallo zusammen,
    wollte mein Wellis mal Gräser geben. Nur leider weis ich nicht, was für welche. :+keinplan Weis jemand vieleicht was ich mein Wellis geben kann. Danke, schoneinmal für die Antworten. Cool wär ein Bild, weil ich mich net so mit Gräsern auskenn. Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    schau doch in mein thread ;) da ist ein guter link drinne ;)
     
  4. Welli

    Welli Guest

    Ich habe vor ca. 2Monaten normale VOgelkörner gesäht. :jaaa: Die sich brachtvoll entwickelt haben (bild 1) :gott: Kann ich diese verfüttern?
    Danke für Antworten :0- :0- :0- :0- :0- :0- :0- :0-
     

    Anhänge:

    • 3.jpg
      Dateigröße:
      33,1 KB
      Aufrufe:
      146
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Ja aber nur wenn du ungedüngte erde genommen hast.
     
  6. Welli

    Welli Guest

    Jo, thx Scotty :cheer: :cheer: :cheer:
    sie fressen es :D
     
  7. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Schau mal hier

    Eigentlich kannst Du alles an Grasrispen (Samenstände) sammeln, was die Wiese so her gibt.
     
  8. Welli

    Welli Guest

    Ohh,
    danke semesh
     
  9. #8 geier-004, 27. Mai 2004
    geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo David,

    kann mich Nicole (Semesh) nur anschließen.

    Meine Geier freuen sich immer, wenn ich losgehe und Wildgräser von einer Wiese hole, dann sind sie nicht mehr zu halten.
     
  10. #9 Penelope, 27. Mai 2004
    Penelope

    Penelope Guest

    Hallo meine Lieben. Habe hier etwas gefunden zum Thema gedüngte Erde: was haltet ihr davon: http://www.nymphensittichwelt.de/vbulletin/showthread.php?t=856
    Mein Freund meint nämlich auch, dass gedüngte Erde ja im eigentlichen Sinn nichts schädliches ist, weil der Dünger der verwendet wird nicht chemischen Ursprungs ist ...
     
  11. Baumbart

    Baumbart Guest

    Ich denke auch nicht, daß normale Blumenerde schädlich ist, weil es vollkommen natürliche Dünger sind, die auch so in der Natur vorkommen.

    Und da ich um neu gesetzte Beete in irgendwelchen Gärten noch nie Haufen von toten Tieren gesehen habe, kann es so schädlich nicht sein!

    In diesem Sinne

    Baumbart
     
  12. Heidili

    Heidili Guest

    Mjam Mjam,
    wenn du Spitzwegerich, Breitwegerich und Löwenzahn zu den normalen, am Waldrand wachsenden Gräsern gibst, freuen sich die Geier noch um so mehr!

    LG Heidi
     
  13. Penelope

    Penelope Guest

    hmmm also das denk ich auch Baumbart. Nur machen mich hier im Forum alle ganz wirr wenn hier jeder sagt, dass man nur Aufzuchterde, oder eben ungedüngte Erde verwenden soll. Jetzt hab ich nen ganzen Kasten am Balkon voll mit leckeren Vogelkörndln und 2 Kästen mit Gras und trau mich nicht sie ihnen hinzustellen. Naja, abwarten ... wird sich ja sicher noch jemand zu Wort melden, der was dazu zu sagen hat.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Baumbart

    Baumbart Guest

    Ja, viele sind übervorsichtig, weil sie ihre Pieper lieben.
    Trotzdem sollte man sie nicht in einen Glashaus packen.
    Genausowenig wie ich finde, daß Babys in einer sterilen Umgebung aufwachsen sollten. Daß hat was mit unserer Evolution zu tun, sollte man den Piepern nicht nur immer Steriles anbieten, die müssen nämlich auch ein Immunsystem entwickeln.

    Wenn ich hier nun schreibe, wie ich an die Blumenerde kam für meine Vogelmiere kam, werden hier einige aufschreien.
    Ich nahm sie einfach aus dem Garten vor der Haustür!
    Das einzige Gefährliche daran sah ich in irgendwelchem Ungeziefer was dort im Boden hausen könnte. Also nahm ich den Topf voll feuchter Erde und hab ihn für drei Minuten in die Mikrowelle gestellt. :D
    Bis es ein Haufen schwer dampfender und blubbernder Erde war.
    Falls darin was überlebt hat, hat es auch alles Recht dieser Welt am Leben zu bleiben! :D

    So verkehrt kann das alles nicht gewesen sein, denn die Vogelmiere gedeiht, die Wellis gedeihen und Ungeziefer hab ich hier noch keins gesehen! :D
    Was allerdings nur eine Frage der Zeit ist, bis Basco wieder ma mit Mitreisenden von draussen kommt! :s
    Obwohl, nur so als Tipp am Rande für die Hundebesitzer unter uns: Ab und an gibt es im Aldi Knoblauch-Dragees ganz billig. Und wenn man dem Hund jeden Morgen in den warmen Monaten eine davon gibt, reduziert sich die Flohgefahr beträchtlich, auch ohne Chemie. Hatte in den letzten 5 Jahren seitdem ich das mache nur einmal Flöhe und das auch nur kurz. Davor waren die im Sommer Dauergäste! :D
     
  16. #14 Federmaus, 27. Mai 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-

    schön daß das Ernährungsforum gefunden wurde :cheesy:

    Das Thema Gräser wurde vor 3 Tagen hier gefragt.
    Wenn ich in der Suchfunktion Gräser eingebe erhalte ich über 260 Treffer .

    Auch hier im Pirol sind die Futterpflanzen mit Bild aufgelistet.
     
Thema:

Gräser

Die Seite wird geladen...

Gräser - Ähnliche Themen

  1. Ab wann dürfen puten Gras

    Ab wann dürfen puten Gras: hallo ich wollte mal fragen an welchen alter puten kücken Gras haben dürfen
  2. Wer weiß, wer hier im Gras sitzt?

    Wer weiß, wer hier im Gras sitzt?: Guten Morgen Vogelfreunde, wer kann mir helfen und mir sagen, um welchen Vogel es sich auf diesem Bild handelt? Vielen Dank vorab für eure Hilfe.
  3. Hühnerauslauf Nachsaat Gras/Wiese/Rasen!

    Hühnerauslauf Nachsaat Gras/Wiese/Rasen!: Bei meinem Hühnerauslauf mit 20 Hühnern besteht Bedarf einer Nachsaat. Nun las ich diese vielversprechende Anzeige:...
  4. Greifvogel mit Gras

    Greifvogel mit Gras: Hallo, vermutlich hab ich hier letzte Woche einen Rotmilan erwischt, oder? Aber was will der bloß mit dem Gras anstellen? Für den Nestbau ist es...
  5. Frische Gräser - wie oft

    Frische Gräser - wie oft: Kann ich jeden Tag frische Gräser anbieten? Ich weiß ja, Apfel und Gurke nur selten, ist auch gar nicht sooo beliebt momentan. Aber frisch...