Grauer noch nicht futterfest

Diskutiere Grauer noch nicht futterfest im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Kaytee oder Nutribird ist eigentlich egal, beide sind gut. Es gibt aber Graue, die den einen oder den anderen Aufzuchtsbrei schlecht vertragen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Kaytee oder Nutribird ist eigentlich egal, beide sind gut.
    Es gibt aber Graue, die den einen oder den anderen Aufzuchtsbrei schlecht vertragen oder erbrechen. Deshalb würde ich nicht den einen als besser oder schlechter bezeichnen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. busard

    busard Mitglied

    Dabei seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    92436 bruck
    @Dullkopp,

    eigentlich wollte ich nichts mehr in diesem Forum hier schreiben aber mir stinkt es nun mal gewaltig was Du mir da unterstellst.
    Ich würde mal besser lesen bevor du solche Äusserungen über mich ablässt8(
    Vielleicht geht Dir ja dann ein Licht auf und bemerkst das nicht ich einen Grauen gekauft habe sondern eine Schwägerin von mir!!

    Achja evtl Unterstellst Du mir ja jetzt das ich sie darauf Aufmerksam machen hätte sollen das sie sich bloss keinen futterfesten Vogel zulegen soll.
    Gleich mal vorweg ,das konnte ich nicht da ich davon nichts wusste und da sie im Ausland lebt hat sie sich auch dort den Vogel her und nicht aus Deutschland!
    Achja bevor Du mich fragst wo sie denn lebt :zwinker: Sie lebt in Tschechien.

    Gruss Busard
     
  4. Dullkopp

    Dullkopp Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Busard,

    ich lese wohl zu richtig und ich unterstelle dir nichts,sondern halte mich nur an dem was du schreibst!!
    1.ich weiss das du diesmal nicht derjenige warst sondern deine Schwägerin,daher hab ich auch deine Familie erwähnt!!!Nur mich wunderte das du selber einen nicht futterfestes Tier gekauft hast (und selber aufgezogen hast)und nun fragst wie deine Schwägerin ihn futterfest bekommt?!
    2.Schön zu hören das es kein deutscher Züchter war:-)
    3.Wenn du schreibst das DU den Vogel beobachtet hast(siehe Post Nr.1),geht ja nun kein Mensch davon aus das der hunderte Kilometer weiter weg in Tschechien sitzt!?
    4.Würde mich nun auch mal interessieren,wieso man sich ein nicht futterfestes Tier von Arten zulegt wo es (leider) massenweise futterfeste jungtiere auf dem Markt gibt?Und wieso macht man das wenn man anscheinend garkeine Ahnung hat wie man das tier "schnellstens futterfest" bekommt,denn das war ja nun deine Frage im Auftrag deiner Schwägerin?

    Ich habe für sowas keinerlei Verständnis,und dadurch das man solchen "Haltern" auch noch Hilfe anbietet und denen das Gefühl gibt das sie ja nichts dafür könnten das sie ein Problem haben,solange wird es diese Art von Papageienkäufen geben!
    So hart das klingt,man muss erst die Leute ins offene Messer laufen lassen und letzendlich müssten viele solcher Tiere erst sterben,denn erst wenn es ans Geld geht hört so ein Schindluder aus.
    Beste Beispiel dafür ist das gleiche ätzende Geschäft mit den Hundewelpen aus dem Ostblock!
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Da in Bezug auf die Anschaffung nicht futterfester Vögel nun schon lang und breit diskutiert wurde, dies aber dem nicht futterfesten Grauen auch nicht weiter hilft, werde ich hier schließen, bevor es wieder persönlich wird....

    Sollte Busard weitere Fragen haben, kann er mich anschreiben und ich öffne wieder. Oder er erstellt ein neues Thema.
    Geholfen wurde ja glücklicherweise durch Uschi zumindest durch ein Telefonat.
    Danke, Uschi! :zustimm:

    @Busard, bitte melde dich bei mir, falls Bedarf besteht. Lass dich nicht durch einige User abschrecken, denn so kann dem kleinen Grauen nicht geholfen werden...
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Grauer noch nicht futterfest

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.