Graz: Behinderter Rosella sucht Mensch zum Knuddeln

Diskutiere Graz: Behinderter Rosella sucht Mensch zum Knuddeln im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Forum, ich habe mir ein kleines "Problem" aufgehalst. Bei mir schwirrt jetzt ein Babyrosella rum. Zusätzlich zu meinem Chaos-Nymphiezoo....

  1. SiCidi

    SiCidi Guest

    Hallo Forum,

    ich habe mir ein kleines "Problem" aufgehalst. Bei mir schwirrt jetzt ein Babyrosella rum. Zusätzlich zu meinem Chaos-Nymphiezoo. ;)

    Hab ihn einem Zoohändler abgeschwatzt, der den Kleinen gerade aus dem Nest gezerrt hatte und ihn umbringen wollte. Das Problem: Das Baby hat einen Gendefekt. Sein Unterschnabel ist zweigeteilt. Fressen ist allerdings kein Problem. Ich hab ihm anfangs noch Babybrei geben müssen, weil er so klein war. Jetzt frisst er allerdings auch schon Körner. Er sieht eben nur seltsam aus, wodurch er für den Händler wertlos wurde ("den kauft ja keiner").
    Nur ist ein Schönheitsfehler noch kein Grund, einen Vogel umzubringen!

    Aber der langen Rede kurzer Sinn:
    Wer hat ein Herz für einen behinderten Rosella?

    Er wohnt zur Zeit in Graz, kann allerdings an fast jeden Ort gebracht werden. Da er noch so klein ist (hat gerade erst selbstständig fressen gelernt), dürfte es nicht schwer sein, ihn zahm zu bekommen (bzw. zu halten - er ist ja durch die Teil-Handaufzucht schon zutraulich). Er ist ganz entgegen dem typischen Rosellaverhalten eher ein ruhiger, bedächtiger Charakter. Fliegen mag er offenbar nicht so gerne - dafür sitzt er aber gerne in der Nähe von Menschen. Ich nehme ihn zur Zeit mit ins Büro, wo er Kunden und Mitarbeiter gleichermassen umgarnt. :)

    Wer Interesse hat, kann gerne ein Foto per Email haben. Jede Anfrage würde mich (und ihn) freuen. (Email: sicidi@gmx.at)

    Liebe Grüßen,
    Katrin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mieziekatzie, 6. August 2002
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    Rosellasittich

    Hallo Katrin!
    Da wir wahnsinnig große Vogelliebhaber sind, zum Teil auch Handaufziehen (und natürlich behalten), hat uns die Lebensgeschichte des kleinen Rosellasittiches sehr mitgenommen. Wir haben selber zur Zeit einen handaufziehbaren Blaßkopfrosellasittich, den die Eltern furchtbar zugerichtet hatten, von einem Bekannten aufgenommen, der ihn auch umbringen wollte. Es haben sogar ein Ehepaar aus Oberösterreich schon ein Paar Nymphensittiche gebracht. Leider kann die Henne wegen einem schweren Unfall nicht mehr fliegen, dass stört aber keineswegs und sie wird genauso geliebt, wie alle andern. Wir würden ihren Rosella sehr gerne ein liebevolles Zuhause geben, haben aber nur ein Problem: Da wir nur Moped besitzen, können wir leider nicht nach Graz fahren. Sie haben geschrieben, sie würden ihn auch bringen. Wir wohnen in Niederösterreich, Nähe Mistelbach. Ca. 50 km von Wien.
    Bitte schreiben sie auch, wenn er schon weg ist.
    Liebe Grüße, mit der Hoffnung auf baldige Antwort,
    Christa und Familie
    8)
     
  4. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    Hast du denn ein Photo von dem schatz :-)
    Ich würde ihn gerne nehmen, haben aber bereits schon 2 Rosellas und ich weiß nicht, ob er da nicht unterdrückt werden würde...aber ich könnte mich falls Christa sie doch nicht nimmt mal schlau machen :-))
     
  5. SiCidi

    SiCidi Guest

    Newsupdate

    Hallo an alle,

    vorweg: Leider hab ich zur Zeit einige Probleme mit meinen Emails, daher verzögert sich meine Antwort auf die privat geschickten Beiträge etwas.
    Vielen Dank für alle eure lieben Beiträge und den guten Zuspruch.

    Ela (das ist der provisorische Name des Kleinen) wurde am Freitag nun operiert. Íhre Schnabelhälften wurden mit jeweils zwei Löchern versehen und miteinander verdrahtet. Wir haben zwar Hoffnung, dass dieser Eingriff seinen Schnabel zusammenwachsen lässt, der TA meinte aber eher, dass das unwahrscheinlich sei. Zumindest verformt sich ihr Schnabel nicht noch weiter, sondern wächst jetzt in die korrekte Form nach.

    Leider hat ihr Vertrauen in Menschen etwas gelitten. Seitdem traut sie mir speziell garnicht mehr über den Weg :~
    Mein Mann darf sie dagegen aus der Hand füttern. Wer sagt da noch mal, dass Vögel kein Elefantengedächtnis hätten?? :D

    Hallo Christa,

    50 km von Wien wäre nicht so weit weg. Da könnten wir sie durchaus zu dir bringen. Im Augenblick möchte ich noch abwarten, wie sie die OP verkraftet. Am Wochenende erzähle ich dir nähere Details, und wir könnten mal telefonieren, falls du noch Interesse hast. Würde mich freuen.

    Hallo Kessi,

    Fotos reiche ich am Wochenende nach. Insbesondere die Halskrause, die sie jetzt tragen muss, die äusserst fotogen. :D
    Sie sieht aus wie Graf Dracula!

    Liebe Grüße,
    Katrin
     
  6. #5 mieziekatzie, 7. August 2002
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    ELA (schöner Name)

    Hi Katrin!
    Zuerst möchte ich mich für deine schnelle Antwort bedanken. Ich würde der Kleinen gerne ein neues Zuhause geben, da wir uns zur Aufgabe gemacht haben, auch behinderten und älteren Vögeln, sowie ungewollten Jungvögerln, noch ein ruhiges und angenehmes Leben zu schenken.
    Du müsstest uns nur noch Preis mitteilen.
    Ich hoffe wir hören wieder voneinander,
    Liebe Grüße, auch an Ela.
    Christa
     
Thema: Graz: Behinderter Rosella sucht Mensch zum Knuddeln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. babyrosella wann von der henne nehmen

Die Seite wird geladen...

Graz: Behinderter Rosella sucht Mensch zum Knuddeln - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  4. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...
  5. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...