Gritstein super salzig?

Diskutiere Gritstein super salzig? im Forum Ernährung im Bereich Allgemeine Foren - Hallo! Normalerweise kaufe ich meinem Graupapageien immer die weißen Mineralsteine, kann diese aber nirgends mehr finden. Jetzt sind wir auf...
G

Grey2011

Neuling
Beiträge
8
Hallo! Normalerweise kaufe ich meinem Graupapageien immer die weißen Mineralsteine, kann diese aber nirgends mehr finden. Jetzt sind wir auf Gritsteine umgestiegen und ich habe mehrere probiert. Heute hab ich ihm ein neues, (das ich bisher nicht gegeben hatte), reingelegt und als ich ihm dann wenig später ein Küsschen auf den Schnabel gegeben habe ist mir aufgefallen, dass er super salzig war habe dann tatsächlich etwas vom Gritstein "probiert" und festgestellt, dass auch dieser unfassbar salzig ist.
Wisst ihr eventuell, ob das einfach Minerale sind, die ich als "Salz" schmecke oder sollte ich lieber aufhören ihm das zu geben?
 
Gerade eben nochmal die Bestandteile überprüft und da ist ja auch Salz drinnen. Aber SO viel dass ichs schon so heftig schmecke?
 
Hallo und frohe Weihnachten, @Grey2011
Ich lese gerade, dass dein Grit Stein salzhaltig ist. Ich habe auch einen Grit-Stein, meiner ist von Wittemolen und er enthält kein bisschen Salz. Salzig sind lediglich die Sepia Schalen. Aber das ist eine völlig andere Geschichte. Meine Tiere bekommen auch Grit aber auch darin ist kein Salz enthalten und ich finde es auch ungewöhnlich. Damit wir von der gleichen Sache reden, schicke ich dir ein Foto von meinem Grit Stein.
IMG_6637.jpeg
 
Guten Morgen und frohe Weihnachten!

@Grey2011 anscheinend ist dieser "Gritstein" eher ein Salzstein, denn dieses ist einer der Bestandteile. Ich rate dir, diesen Gritstein deinem Grauen nicht weiter anzubieten, denn Zitat:

Bei der Auswahl der Mineralsteine empfehlen wir drauf zu achten, dass die Steine keine Zusätze wie Salz oder Bindemittel (Gips, Zement) enthalten. Ruhig mal am Stein lecken, ihr werdet überrascht sein wie viele angebotene Steine salzhaltig sind. Salz ist für unsere Vögel nicht nur toxisch, sondern schwemmt die wasserlöslichen Vitamine, welche oft eh schon zu wenig vorhanden sind, wieder aus dem Vogelkörper. Bindemittel wie Gips oder Zement kann der Vogelmagen nicht auflösen - sie sind nicht säurelösig (da Baumaterial) und können somit vom Vogelkörper nicht aufgenommen werden. Des Weiteren sind sie leberschädigend. (Quelle Körnerbude)

Es gibt gute Vogel Shops, bei denen man qualitativ gute und vor allem geeignete Mineral-/Gritsteine und Vogelgrit für Vögel aller Arten zu kaufen bekommt, um nur mal zwei zu "nennen" z.B. hier



 
Zuletzt bearbeitet:
In den meisten Gritsteinen ist NaCl vorhanden da es auch Mineralien sind. Auch Natrium braucht der Vogel. Allerdings sollten der Gehalt nicht größer als 0,5 Prozent sein.
 
Thema: Gritstein super salzig?

Ähnliche Themen

M
Antworten
8
Aufrufe
3.809
Merlino
M
S
Antworten
80
Aufrufe
8.178
Alfred Klein
Alfred Klein
Tiffani
Antworten
6
Aufrufe
1.060
Alfred Klein
Alfred Klein
I
Antworten
14
Aufrufe
2.526
Fauli
F
Lutinos
Antworten
3
Aufrufe
1.258
astrid
astrid
Zurück
Oben