Guayaquil abzugeben im Westerwald

Diskutiere Guayaquil abzugeben im Westerwald im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, nach langer Überlegung haben wir uns enschieden die beidne Vögel abzugeben . Sie vertragen sich mit keinem unserer anderen Vögel und...

  1. #1 Vogelschwarm, 1. Juni 2006
    Vogelschwarm

    Vogelschwarm Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2003
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    56244 Steinen
    Hallo,

    nach langer Überlegung haben wir uns enschieden die beidne Vögel abzugeben .
    Sie vertragen sich mit keinem unserer anderen Vögel und sind für uns und unsere Nachbarn eine große Lärmbelästigung durch ihre Laute .

    Wir geben sie ohne Käfig gerne in eine Volierre ab.
    Der Kleine ist ein Guayaquilsittich und der große Vogel ein Mischling .Den Großen haben wir mit 12 anderen Vögeln aus einer schlechten haltung übernommen .Max der kleinere ist ein Guayaquilsittich mit Papaieren .

    Wer uns helfen kann meldetet sich bitter unter Oliverpenners@web.de

    Liebe Grüße Oliver

    Den Anhang Beide.jpg betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. floyd

    floyd Guest

    ach gott! wie die beiden da hocken! wie im kinderheim: "wir sind auch ganz artig wenn uns einer nimmt" :+streiche

    na hoffentlich finden sie ein schönes neues zuhause!

    grüße floyd
     
  4. floyd

    floyd Guest

    haben die beiden noch kein neues zuhause gefunden?

    grüße floyd
     
  5. #4 Christian, 4. Juni 2006
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
  6. floyd

    floyd Guest

    haben die beiden schon ein neues zuhause gefunden?

    grüße floyd
     
  7. #6 Vogelschwarm, 4. August 2006
    Vogelschwarm

    Vogelschwarm Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2003
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    56244 Steinen
    Hallo

    nein haben die beiden noch nicht .Es git ja hauptsaechlich um den Kleinen .Beide wären wegen ihres Krachs und der schädigung der Nachbarohren auch gut .
    Wieso ?

    Grüße Oliver
     
  8. LadyBrie

    LadyBrie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Oliver hast du zufällig die Vögel noch ich frage aus einem ganz bestimmten grund, denn ich vermisse seit 2006 meine beiden Sittiche(Laura und Quirrin) bitte es wäre sehr freundluich wenn du zurück mailen könntest
    Gruß Brigitte
     
  9. #8 Lordnecro, 1. April 2011
    Lordnecro

    Lordnecro Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2008
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Wie muß man das verstehen? Sind sie dir gestolen worden oder andersweitig abhanden gekommen. Da der Threadstart ja schon satte 5 Jahre her ist?!
     
  10. LadyBrie

    LadyBrie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    So kann man das auch nennen, ja vom Tierschutz da ich sehr nette Nachbarn hatten und die mir meine Tiere vom Tierschutz haben wegholen lassen weil ich sie angeblich verwahrlosen ließ.Ich habe immer schon seit ich 16 Jahre alt war schon Tiere (Hunde, Katzen Vögel ) gehabt aber sowas ist mir noch nicht vorgekommen.Ich liebe Tiere überalles , auch diese beiden Vögel vermisse ich sehr, und würde sie gerne wieder haben wollen wenn ich nur wüßte wo sie sind und wer sie hat.Ich würde mir immer wieder solche Vögel kaufen,sie sind einfach klasse.Kennt hier zufällig jemand der diese Guayaquil züchtet. Und auf die Seite bin ich auch jetzt nur gekommen es war pure zufall.Und da dieser Oliver hier bei mir in der Nähe wohnt dachte ich das sie es vieleicht sein könnten. Gruß Brigitte
     
  11. #10 AratingaMitrata, 2. April 2011
    AratingaMitrata

    AratingaMitrata Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Walsrode
    Die Leute vom Tierschutz haben dir die Tiere doch nicht einfach abgenommen, die haben sich deine Haltung doch bestimmt angesehen. Ich möchte dir nichts unterstellen, aber wenn du die Vögel tiergerecht gehalten hast dann hätte man sie dir nicht weg genommen, weil es keinen Anlass dazu gab. Da können die Nachbarn erzählen was sie wollen, Fakt ist was die Tierschützer bei dir vorgefunden haben.
     
  12. LadyBrie

    LadyBrie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    es war aber so als ich von der Arbeit kam waren all meine Tiere weg der Hausbesitzer hat die Leute ohne mein wissen rein gelassen die haben sich noch nicht mal mit mir in Verbindung gesetzt oder der gleichen, ich erzähl hier keine Unwahrheiten bei mir war alles in Ordnung. Auch als ich mich später mit dem Tierschutz in Verbindung gesetzt habe, die hat mich einfach stehen lassen statt statt es mit mir zu klären weswegen die Tiere rausgeholt wurden. Leider fehlten mir die finanziellen Mittel um mir einen Rechtsanwalt zu nehmen.Auch wenn es jetzt so lange her ist würde ich doch gerne wissen wo meine Vögel sind und wie es denen geht. Gruß Brigitte
     
  13. #12 Christian, 3. April 2011
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Du wirst aber zugeben müssen, daß die Story ziemlich kurios ist, oder?

    Der Tierschutz kommt ohne Deine Anwesenheit mit Hilfe des Vermieters in Deine Wohnung und konfisziert die Vögel ohne daß eine Veranlassung bestand? Und Du kommst nicht auf die Idee die Polizei einzuschalten? Da hätte ich ohne mit der Wimper zu zucken Anzeige erstattet. Und das erfordert keinen Anwalt.

    Wenn Du erfahren möchtest, was aus den Vögeln geworden ist, wird man wohl nicht drum rumkommen, sich an den Tierschutz zu wenden. Denn das ist die einzige verlässliche Informationsquelle.

    PS: Kann es sein, daß die Vögel nicht angemeldet waren und somit wegen illegaler Haltung konfisziert wurden?
     
  14. LadyBrie

    LadyBrie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das ich die Vögel anmelden musste davon wußte ich nichts, auch 2001 als ich vom Tierschutzverein Osnabrück einen Peru sittich bekam hat man mir nicht gesagt das für diese Vögel anmeldpflicht bestand
     
  15. #14 Christian, 3. April 2011
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich habe das Thema Meldepflicht oben im Forum in einer gesonderten Diskussion festgemacht. Alle Südamerikaner mit Ausnahme von Katharina- und Mönchsittich sind meldepflichtig. Daß Tierschutzvereine da nicht komplett durchblicken, wundert mich nicht ... selbst manche zuständige Behörde ist dazu zu blöd ... sorry.
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Lordnecro, 4. April 2011
    Lordnecro

    Lordnecro Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2008
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ja aber es kann trotzdem nicht sein das ihr die Vögel trotz nichtanmeldung weggenommen wurden. da bekommt man bestimmt erst mal eine Aufforderung zur Anmeldung,das kann ja kein beschlagnahme Grund sein. Außerdem so wie es geschildert wurde is da meiner meinung nach eindeutig Hausfriedensbruch,und das würd doch kein Beamter ohne triftigem Grund verantworten.
     
  18. #16 Christian, 4. April 2011
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hausfriedensbruch, korrekt und soweit ich das verstanden habe, war die Polizei gar nicht involviert, sondern lediglich der Tierschutz und der Hausbesitzer ... ich hätte Anzeige erstattet.
     
Thema:

Guayaquil abzugeben im Westerwald

Die Seite wird geladen...

Guayaquil abzugeben im Westerwald - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 3 Zebrafinken suchen neues Zuhause (Bergisches Land)

    3 Zebrafinken suchen neues Zuhause (Bergisches Land): Da ich im Januar für ein Jahr ins Ausland gehen werde, muss ich mich leider von meinen 3 Zebrafinken trennen. Horst-Günther ist ein Männchen und...
  3. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  4. 2 Nymphensittiche aus Furtwangen abzugeben

    2 Nymphensittiche aus Furtwangen abzugeben: Schweren Herzens müssen wir unsere beiden Nymphensittiche abgeben, da wir in eine kleinere Wohnung umziehen und der Freiflug dort nicht mehr...
  5. Graupapagei Pärchen - 7 Jahre alt - handzahm abzugeben in Berlin

    Graupapagei Pärchen - 7 Jahre alt - handzahm abzugeben in Berlin: Leider muss ich mich von den beiden trennen da meine Lungenerkrankung sich verschlimmert hat. Der Hahn hat seid kleinauf Aspergillose - die Hänne...