Hab´nen Vogel im Wohnzimmer

Diskutiere Hab´nen Vogel im Wohnzimmer im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, meine Familie und ich haben einen kleinen süßen piepmatz vor gierigen nimmersatten Krähen 8o im Garten gerettet... :freude: Leider...

  1. Mephisto

    Mephisto Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    meine Familie und ich haben einen kleinen süßen piepmatz vor gierigen nimmersatten Krähen 8o im Garten gerettet... :freude:

    Leider weit und breit kein Nest und auch keine andere Vögel zusehen... nach einer ein Stündigen warten haben wir uns entschlossen, den Piepmatz erstaml mitzunehmen und ihm Futter zu geben...

    dank dieser tollen Seite und den Links zu http://www.wildvogelhilfe.org/aufzucht/futter.html haben wir nun ertsmal allg. Futter besorgt.

    Kann uns jemand helfen welcher Art dieser Piepsi angehört?

    Den Anhang 014.jpg betrachten
    Den Anhang 021.jpg betrachten
    Den Anhang 013.jpg betrachten


    Ich weiß nicht so recht, wir haben hier viele Mauersegler....


    Für eure Hilfe sind wir sehr dankbar...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hatte gestern auch einen da :D
    aber das war ein Spatzenjunges, da darf man eigentlich NICHT dran gehen, die werden nämlich vom Boden ausgefüttert von den Alttieren bis sie selbst fliegen können.
     
  4. #3 Stephanie, 30. Juni 2009
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Interessant.
    Ich hatte schon zweimal Spatzen im Zimmer (verschiedene Zimmer), die nachts bzw. früh morgens durch das gekippte Fenster rein flogen (irgendwie).

    Beide konnten aber fliegen und sind, nachdem ich jeweils das fenster geöffnet hatte, ganz gemächlich wieder raus geflogen (kein Anzeichen von Panik)!
     
  5. Mephisto

    Mephisto Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    wollte ihr damit sagen, das ist ein Spatzenjunges??
     
  6. #5 Katrin Timneh, 30. Juni 2009
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    Ist kein Spatz.Ich habe zwar nicht so die Ahnung,tippe aber mal auf Mönchsgrasmücke.Hatte die Tage auch so einen kleinen,den ich aber sofort zurückbrachte und die Eltern auch gleich weiterfütterten.
     
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallon Mephisto,

    herzlich willkommen hier im Form!
    Schau dir mal bitte die Vergleichsfotos an.
     
  8. Mephisto

    Mephisto Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielen Dank, für das willkommen heißen....

    ja es ist ein/e Mönchgrasmücke die Bilder sind identisch... mit dem Vogel in Live.

    Was sollen wir nun tun? Das Gelände hinter unserem haus ist ca. 3000 qm² groß wenn nicht noch größer, da ist viel Fläche und ein Bürogebäude auch ein Garten ... irgendwohin setzten, oder was schlagt ihr vor.
     
  9. #8 Geierhirte, 30. Juni 2009
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Nabend.

    Die Grasmücke ist ein Ästling und du solltest sie schnellstens wieder dort hinsetzen, wo dui sie "gerettet" hast. Sie wird weiter von den Altvögeln versorgt.

    Wegen den Krähen: Das ist nun mal der Lauf der Natur...fressen und gefressen werden. Auch die Krähen haben irgendwo ihre Brut sitzen, die Hunger haben :zwinker:

    Gruß, Geierhirte
     
  10. #9 Katrin Timneh, 30. Juni 2009
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    Wir haben es auch so gemacht.Außerdem standen meine Kinder und ich eine Weile in einiger Entfernung und paßten auf,das keine Katzen o.ä.kamen.Nach kurzer Zeit waren die Eltern da,fütterten es und lockten es ins Gebüsch,wo es sich versteckte.
     
  11. Mephisto

    Mephisto Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Was die Krähen betrifft, so ist der Lauf der Natur das stimmt,:+klugsche aber nur solange ich es NICHT verhindern kann :+schimpf

    Sowas geht gar nicht, die Fressen eh schon alles, da brauchen die nicht vor meinem Fenster einen kleinen süßen piepsi fressen... ;)

    So wir haben ihn gestärkt und setzten ihn dann wohl heute noch in den Garten....
     
  12. #11 Katrin Timneh, 30. Juni 2009
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    Super.Kannst ja mal schreiben ob die Vogeleltern noch kamen.
     
  13. #12 Geierhirte, 30. Juni 2009
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Und alles, was nicht "niedlich" ist, hat scheinbar auch keine Lebensberechtigung :nene:
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Sry, aber das ist bescheuert, selbst mein 12-jähriger Bruder weiß das besser.
    Wenn der kleine Pieper nicht mehr gefüttert werden würde,
    wäre das ein Zeichen das er krank ist,
    und somit die Natur ausondert.
     
  16. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    ja irgendwelche vögel aufsammeln ist in meinen augen falsch verstandene tierliebe.
    erst mitnehmen und dann fragen was soll ich machen ????? kann ich nicht so richtig nachvollziehen !!!!! die natur hat sich schon was dabei gedacht.
    ich vermute mal die zahl der vögel die durch solche massnahmen wirklich gerettet werden ist super gering. die meisten vögel werden mit sicherheit durch falsch verstandene tierliebe zu tode gepflegt.
     
Thema: Hab´nen Vogel im Wohnzimmer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogel im wohnzimmer

    ,
  2. Vogel aus Wohnzimmer bekommen

Die Seite wird geladen...

Hab´nen Vogel im Wohnzimmer - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  3. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  4. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  5. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...