Handzahm-Vögel

Diskutiere Handzahm-Vögel im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Huhu, wollte nur einmal meine Freude zum Ausdruck bringen, zwei von meinen vier Piepsern (Sammy und Gino) haben heute das erste Mal auf meiner...

  1. #1 Tierfreundin, 05.06.2007
    Tierfreundin

    Tierfreundin Stammmitglied

    Dabei seit:
    21.04.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Itzehoe, Schleswig-Holstein
    Huhu,

    wollte nur einmal meine Freude zum Ausdruck bringen, zwei von meinen vier Piepsern (Sammy und Gino) haben heute das erste Mal auf meiner offenen Hand gesessen, nachdem sie daraus Körner gefuttert haben. Hat mich wirklich gefreut, mal mit Ihnen Hautkontakt zu bekommen :). Habe die vier alle zusammen ca. 8 Monate, mal sehen, wie zahm sie dann in 5 Jahren sind... ;)

    LG Sabrina mit Sammy, Bibo, Gino und Molly
     
  2. Isrin

    Isrin langjähriges Forenmitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.631
    Zustimmungen:
    1.818
    Ort:
    Mittelfranken
    herzlichen glückwunsch!
    wenn es 2 schon machen, machen es die anderen beiden sicher bald nach! :zustimm:
     
  3. scotty

    scotty Guest

    ganz bestimmt.... es dauert bestimmt nicht lange bis alle an dir rumturnen ;)
     
  4. #4 Tierfreundin, 05.06.2007
    Tierfreundin

    Tierfreundin Stammmitglied

    Dabei seit:
    21.04.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Itzehoe, Schleswig-Holstein
    Hallo,

    Ja, ihr habt Recht, eben hat sich Bibo ebenfalls getraut :freude:
    Nur die kleine Molly ist noch ein bisschen scheu gegenüber uns, im Gegensatz zu ihren gefiederten Freunden, da hat sie die Hosen an (naja als einziges Mädchen)... Aber wie hier schon oft geschrieben wurde, es braucht Zeit und Geduld, oder dass es halt Wellis gibt, die gegenüber Menschen zurückhaltender bleiben, aber das ist dann ja auch kein Beinbruch...

    LG Sabrina mit Sammy, Bibo, Gino und Molly
     
  5. #5 DeichShaf, 06.06.2007
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Auf die hohle Hand traut sich von unseren nach den vier Wochen, die wir sie jetzt haben, noch keiner. Aber auf den Handrücken, genauer auf zwei Finger, zwischen denen ein Leckerli eingeklemmt ist, traut sich unser ältester schon seit knapp zwei Wochen.

    Seit Freitag sind die Tiere ja zu viert und ich glaube, dass der andere Hahn mindestens genau so neugierig ist, denn er macht die gleichen Anstalten und verrenkt sich bis zum Es-geht-nicht-mehr, um an den Zielstab beim Clickertraining zu kommen. Bis zur Hand ist es dann nicht mehr weit ;-)

    Erstaunlicherweise konnte ich gestern die scheue Henne Madame Hooch dazu bringen, von ganz allein bis auf 5cm vor mein Gesicht zu kommen - das wiederum hat sich von den anderen noch keiner getraut... :freude:
     
  6. Nuri

    Nuri Guest

    :o Und ich bin schon nach 3 Wochen ungeduldig, obwohl meine 4 mir die Kolbenhirse schon aus der Hand fressen.

    Mir sind vor 3 Wochen 2 Hähne gestorben, die erst 6 Monate alt waren:traurig:
    Mit denen habe ich geklickert und sie waren schon ziemlich zahm. Innerhalb 1 Woche sind mir beide verstorben. Hab alles getan um sie zu retten, Tierarzt, Heilpraktikerin...
    Leider vergeblich.
    Meine 2 Hennen blieben übrig. Nun hab ich 2 Hähne dazugesetzt und fang von vorne an.
     
  7. scotty

    scotty Guest

    tut mir leid wegen deine beiden Nuri :trost:

    woran sind sie gestorben ?
     
  8. Nuri

    Nuri Guest

    Ich hatte Beide von einer Hobbyzüchterin aus Duisburg. Sie gab ihre Zucht auf.

    Mogli wurde als erster schlapp und starb innerhalb weniger Tage. Die Tierärztin konnte keine Diagnose stellen. Dann fing Merlin an. Kropfentzündung. Antibiotika, hab noch die Tierheilpraktikerin dazugezogen. Vergeblich.

    Ich denke sie hatten schon die Krankheit in sich und während der Mauser und "Pupertät" brach sie aus. (laut Heilpraktikerin)
     
  9. scotty

    scotty Guest

    Zur aufklärung hast du keins ins Labor geschickt :?
     
  10. Nuri

    Nuri Guest

    Nein, die Tierärztin wollte ihn aufmachen. Hab aber abgelehnt da ich ehrlich gesagt keine 18 Euro dafür ausgeben wollte. Das hab ich dann in Merlins Genesung gesteckt(und noch viel mehr), leider umsonst. Merlin ist an der Kropfentzündung gestorben. Die Heilpraktikerin hat ja alle Vögel untersucht Kropfabstrich, Gewicht usw. Die anderen sind gesund. Toi, Toi Toi
     
Thema:

Handzahm-Vögel

Die Seite wird geladen...

Handzahm-Vögel - Ähnliche Themen

  1. Hilfe, meine Kanarienvögel sind nicht Handzahm...

    Hilfe, meine Kanarienvögel sind nicht Handzahm...: Hallo ! Ich habe seit Dezember 2007 einen Kanarienmännchen und seit Februar 2008 Kanarienweibchen. Der Männchen kommt im Käfig auf meine Fingen ,...
  2. Wie verhielt sich euer "handzahmer" Vogel?

    Wie verhielt sich euer "handzahmer" Vogel?: Ich hab die selbe Frage auch bei den Nymphis eingestellt, hoffe eben auf viel und schnelle Resonanz!: Hallo, zuerst möchte ich mal vorschicken,...
  3. Wie verhielt sich euer "handzahmer" Vogel?

    Wie verhielt sich euer "handzahmer" Vogel?: Hallo, zuerst möchte ich mal vorschicken, dass ich nicht unbeding auf einen "handzahmen" Vogel bestanden hab! Doch, ich ließ den Vogel unter...
  4. München: Aymara Pärchen handzahm sucht einen liebevollen neuen Platz

    München: Aymara Pärchen handzahm sucht einen liebevollen neuen Platz: Meine zwei Aymaras sind meinen Nachbarn leider zu laut...‍♀️Darum suche ich ein neues Zuhause für die beiden! Ich werde die Vögel , nebst großer...
  5. 1.0 Schwarzohrpapagei 2005 abzugeben , handzahm

    1.0 Schwarzohrpapagei 2005 abzugeben , handzahm: Unsere Henne ist heute Nacht am 04.11.2019 verstorben, wir möchten unseren Hahn gerne schnellstmöglich bei einer neuen Henne unterbringen. Der...