Hefepilz und Megas bei Kanarien

Diskutiere Hefepilz und Megas bei Kanarien im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi Leute, bei eine meiner Hennen wurden Hefepilze im Kot festgestellt. Ich habe deshalb gleich ne Sammelkotprobe vom Rest des Schwarms (8...

  1. Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern
    Hi Leute,

    bei eine meiner Hennen wurden Hefepilze im Kot festgestellt.
    Ich habe deshalb gleich ne Sammelkotprobe vom Rest des Schwarms (8 Kanaris) abgegeben.
    Es wurden Hefepilze und Megas in Kot festgestellt.
    Hat jemand persönliche Erfahrungen (Verlauf, Ernährung, Behandlung, usw.) mit Megas/Hefepilz bei Kanarienvögel gemacht?

    Vor 3 Wochen waren angeblich 2 Kokzidieneier in Kot von einem der Schwarmtiere.

    Gruß
    Kerstin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kulturbeutel, 10. September 2008
    kulturbeutel

    kulturbeutel Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW - 48599 Gronau
    Hallo

    Hier steht etwas darüber.
     
  4. Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern
    Hi Petra,

    der Link zeigt einen Seitenladefehler an.

    Gruß
    Kerstin
     
  5. #4 kulturbeutel, 10. September 2008
    kulturbeutel

    kulturbeutel Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW - 48599 Gronau
    Mhm, bei mir nicht!

    Aber hier steht auch noch einiges dazu. :)
     
  6. BEP

    BEP 0.1 Fleckchen

    Dabei seit:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Was hat der Tierarzt an Medikamenten verschrieben?
     
  7. Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern
    Hi,

    für den Hefepilz hab ich Mykundex mitbekommen und soll es 2x täglich einen Tropfen bei der erkrankten Henne und 0,5ml/100ml Trinkwasser beim Schwarm verabreichen. In der Sammelkotprobe war der Hefepilz und die Megas nur ganz schwach vorhanden. Ich soll dann nach 1 Woche mit der Henne nochmals in die TA-Praxis kommen.

    Neben dem Ansäuern des Trink-/Badewassers (Apfelessig) gebe ich seit gestern frischen Tymian. Die Jungs und Mädels bekommen zudem Nekton MSA (Mineralien). Zudem besorg ich heute noch PT 12 (Darmflora).
    Hat von Euch einer schon Erfahrungen mit Grapefruitkernextrakt gemacht?
    Das wir im 2. Link von kulturbeutel angesprochen.

    Gruß
    Kerstin
     
  8. BEP

    BEP 0.1 Fleckchen

    Dabei seit:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Guck aber bitte in den Beipackzettel ob sich das Medikament mit dem angesäuerten Wasser verträgt. Es könnte nämlich auch genau das Gegenteil bewirken, ansonsten könntest du auch den Tierarzt nochmal fragen.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 kulturbeutel, 12. September 2008
    kulturbeutel

    kulturbeutel Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW - 48599 Gronau
    Der Grapefruitkernextrakt ist ein hochkonzentrierter, rein pflanzlicher Extrakt, der aus den Schalen und Kernen der Grapefruit gewonnen wird. Die antimikrobiellen Eigenschaften des Grapefruitkernextrakts können sehr wirkungsvoll, für die verschiedensten Anwendungen, eingesetzt werden.

    Kerne und Schalen werden getrocknet und zu feinem Pulver verarbeitet, mit gereinigtem Wasser verdünnt und destilliert. Bei niedrigen Temperaturen entsteht aus der destillierten Masse ein reines konzentriertes Pulver (Citricidal®), das dann in pflanzlichem Glycerin aufgelöst wird.

    Hauptbestandteile des Grapefruitkernextrakts sind Citricidal® und Glycerin. Grapefruitkernextrakt - Inhaltstoffe: Ascorbin-Säure, Bioflavonide, Vitamine, Amino-Säuren, Fettsäuren, etc. Je höher der Gehalt an Citricidal® desto konzentrierter ist der Extrakt. Grapefruitkernextrakt ist für Menschen, Tiere und Pflanzen völlig ungiftig.
    Grapefruitkernextrakt sollte dennoch niemals unverdünnt angewendet werden.

    Quelle und noch vieles mehr darüber.
     
  11. Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern
    @Iris,
    ich weiß um die Wirkung. Deshalb ja auch meine Frage, ob schon jemand damit Erfahrungen gemacht hat.

    @Petra,
    steht nichts davon in dem Beipackzettel. Hab das Ansäuern des Wassers aber trotzdem mal gelassen.
    Das Mykundex scheint zu wirken. Die Henne hat keinen Durchfall mehr und hat zwischenzeitlich wieder 2 Gramm zugenommen.

    Am Dienstag gehts wieder zum TA.........

    Gruß und danke
    Kerstin
     
Thema: Hefepilz und Megas bei Kanarien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kanarienvogel pilz

    ,
  2. citricidal für wellensittiche

    ,
  3. pilze kanarien

Die Seite wird geladen...

Hefepilz und Megas bei Kanarien - Ähnliche Themen

  1. Kanarien Männchen springt wild herum

    Kanarien Männchen springt wild herum: Hallo. Vor 4jahren flog unserem männchen das weibchen davon. Wir kauften dem männchen ein neues weibchen. Es stellte sich heraus das es ein...
  2. Kanarien Windschutz

    Kanarien Windschutz: Hallo zusammen, Ich habe seit drei Wochen Kanarienvögel. Sie leben bei uns auf der überdachten Terrasse in einer kleinen Voliere. Diese steht mit...
  3. Was für ein Kanari ist das?

    Was für ein Kanari ist das?: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo liebe Forenmitglieder, ich bin neu hier und habe eine Frage: Um welche Zuchtrichtung handelt es sich...
  4. Kanarien verpaarung

    Kanarien verpaarung: Hallo zusammen, welche Nachzucht fällt bei einer Verpaarung Weiß dominant x grün ? [IMG] [IMG]
  5. tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel

    tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel: Hallo ihr Lieben, ich hab gerade Sorge um einen Kanarienvogel! Ein Verwandter ist vor ca. 3 Wochen auf Urlaub gefahren und hat seine Nachbarin...