HILFE - Nymphensittich fliegt ungern & hat heute blutige Federn gelassen

Diskutiere HILFE - Nymphensittich fliegt ungern & hat heute blutige Federn gelassen im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hilfe! Unser Nymphensittich (5 Jahre) fliegt die letzten Wochen schon sehr wenig und verläßt ungern den Käfig, obwohl häufig Gelegenheit besteht...

  1. #1 Dignitas1, 11. Juli 2006
    Dignitas1

    Dignitas1 Guest

    Hilfe! Unser Nymphensittich (5 Jahre) fliegt die letzten Wochen schon sehr wenig und verläßt ungern den Käfig, obwohl häufig Gelegenheit besteht (sowohl animiert wie auch in Ruhe gelassen).
    Heute hat er sich auf der Außen-Klappe sitzend erschreckt und ist einfach abgestürzt. Nachdem wir ihm ein wenig zugeredet hatten und ein wenig mit Leckerbissen gepäppelt hatten (ca. 15 Minuten lang), hat er versucht zum Käfig hoch zu fliegen (auf die Stange mit der wir ihn sonst manchmal transportieren wollte er nicht) und ist kläglich gescheitert (neuer Absturz). Dann erneutes päppeln (~15 Minuten) und der Kleine wollte auf meinen ausgestreckten Arm Flieg-Hüpfen (in ~40 cm Höhe). Er hat's nur gegen meinen Arm geschafft und hat bei der Aktion 6-7 Federn verloren, die alle rot am Schaft waren (nicht tropfend, aber rot gefärbt). Danach ist er widerstandslos auf die Stange geklettert und sitzt seitdem still auf seinem Lieblingsplatz am Futtertrog ....
    Hat irgendwer eine Idee, was das sein könnte??

    Uns sind keine Verletzungen / fehlende Federn aufgefallen, nur daß er halt die letzten Wochen kaum noch aus dem Käfig ist. Er ist im Moment auch nicht in der Mauser oder so und auch nicht zu dick oder sonst was ... Futter frißt er nach wie vor, nur die große Knabberstange läßt er zugunsten der Kolbenhirse außen vor.

    Wir sind langsam richtig ratlos und etwas schockiert, was unser kleiner Geier hier anstellt! Hat irgendwer eine Idee?

    Viele Grüße
    Dignitas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Dignitas,

    das klingt leider nicht so gut. :traurig: So, wie Du es beschreibst, könnte es alles Mögliche sein und weil dieser Zustand bei Deinem Nymphensittich nun auch schon so lange besteht und sich nun gar verschlechtert hat, kann ich Dir nur dringend raten, so schnell wie nur möglich einen vogelkundigen Tierarzt aufzusuchen. Bitte nicht irgendeinen TA, denn die nichtvogelkundigen können in der Regel bei solchen Anzeichen nicht groß helfen. Eine Liste von vogelkundige TÄ findest Du hier.

    Alles Gute für Deinen Kleinen!
     
Thema: HILFE - Nymphensittich fliegt ungern & hat heute blutige Federn gelassen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittich Küken verlieren abgebroche blutige federn

Die Seite wird geladen...

HILFE - Nymphensittich fliegt ungern & hat heute blutige Federn gelassen - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  3. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  4. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  5. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...