Hilfe! Sperli krank?

Diskutiere Hilfe! Sperli krank? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! Ich brauche mal eure Hilfe. Meine kleine Sperlidame sitzt seit einigen Tagen nur noch aufgeplustert auf der Stange. Sie frisst und trinkt...

  1. JulesMia

    JulesMia Guest

    Hallo!
    Ich brauche mal eure Hilfe.
    Meine kleine Sperlidame sitzt seit einigen Tagen nur noch aufgeplustert auf der Stange. Sie frisst und trinkt zwar ganz normal, ansonsten bewegt sie sich aber so gut wie garnicht mehr. Die anderen 3 kommen zum Freiflug nach draussen, sie bleibt als einzige im Käfig hocken. Sie ist immer aufgeplustert und sieht die ganze Zeit so aus als wäre sie müde.
    Was kann sie haben?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ginacaecilia, 24. Juli 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    fahre zum tierarzt, einem vogelkundigen, es kann schnell zu spät sein, denn vögel verstecken gerne ihre krankheiten, somit ist es jetzt höchste eisenbahn. ich drücke dir die daumen, dass es nichts schlimmes ist, aber das kann dir auch nur der arzt sagen.
     
  4. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.517
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    da wir die umstände nicht kennen, ich auch die haltung nicht beurteilen kann, kaum informationen da sind, gibt es nur die eine antwort welche petra auch schon geschrieben hat: schleunigst ab zum tierarzt
     
  5. JulesMia

    JulesMia Guest

    danke, ich mach mich sofort auf die socken!
     
  6. #5 ginacaecilia, 24. Juli 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    das ist super, berichte bitte, was los ist, das arme kleinchen.........
     
  7. JulesMia

    JulesMia Guest

    der TA hat bei der kleinen einen abstrich genommen, es ist nichts bakterielles.
    jetzt vermutet er einen virus, hat ihr 2 spritzen gegeben und hat sie jetzt über nacht bei sich behalten.
    drücken wir mal die daumen, aber es sieht wohl nicht gut aus :traurig:
    ich melde mich morgen nochmal wenn ich mehr weiß.
     
  8. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.517
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    dann drücke ich mal mit die daumen, vielleicht hast du ja ein wenig glück
     
  9. #8 ginacaecilia, 25. Juli 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    oh je, ich drücke auch ganz feste mit, alles gute für die maus
     
  10. huipui

    huipui Welliknutscher

    Dabei seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Ganz feste drück ... :prima:
     
  11. JulesMia

    JulesMia Guest

    hab gerade nochmal mit dem TA gesprochen, der Kleinen geht es sichtlich besser, sie frisst normal und ist auch schon viel munterer.
    sie bleibt jetzt noch bis mittwoch beim TA und bekommt bis dahin auch jeden tag nochmal 2 spritzen, aber dann sollte sie wieder ganz gesund sein. :prima:
     
  12. #11 ginacaecilia, 25. Juli 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    ach julesmia, da freue ich mich für dich :zustimm: :freude: :beifall: :trost:
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.517
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi, das ist ja wirklich eine erfreuliche nachricht, denn oft geht es ja leider auch schief, dann drücken wir mal weiterhin die daumen
     
  15. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Ich auch drücken weiter die Daumen.

    Manchmal brauchen Vögel auch einfach nur Ruhe um sich zu erholen. Wir wollen ja auch nicht dauernd gestört werden wenn uns nicht gut ist.
     
Thema:

Hilfe! Sperli krank?