Hilfe! Welli zu aggressiv...

Diskutiere Hilfe! Welli zu aggressiv... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich habe 4 Wellensittiche. Das erste Pärchen aus dem Tierheim, das zweite Pärchen diesen Sommer aus der Tierhandlung. Alle kommen auf die Hand,...

  1. malejie

    malejie Guest

    Ich habe 4 Wellensittiche.
    Das erste Pärchen aus dem Tierheim, das zweite Pärchen diesen Sommer aus der Tierhandlung.
    Alle kommen auf die Hand, wenn man sie füttert. Die Männchen auch manchmal so.

    Doch ich habe ein Problem:
    Das Weibchen aus der Tierhandlung ist seit Anfang an sehr aktiv und vor allem aggressiv.
    Sie braucht sehr viel Aufmerksamkeit, sonst greift sie die Anderen aus Eifersucht an(zum Beispiel, wenn ich mich gerade mit den Anderen beschäftige) oder dreht sich zur Wand und fängt fürchterlich an zu jammern.
    Sie knabbert und hackt nicht, nein, sie beißt sofort (Mensch und Tier) und zieht den anderen Vögeln an den Federn ohne loszulassen.
    Sie ist sehr zutraulich und mag gerne im Mittelpunkt stehen. Sie stellt ständig irgendetwas an.
    Einmal hatte ich Besuch und hatte alle fliegen gelassen. Die Anderen drehten ein paar Runden und verkrochen sich dann aus Angst vor den Unbekannten wieder im Käfig. Sie allerdings setzte sich in die Mitte im Raum und genoss sichtlich die Aufmerksamkeit.
    Leider habe ich nicht soviel Zeit mich extra um sie zu kümmern, ich finde es auch komisch, weil sie ja eigentlich genug Gesellschaft hat.
    Doch die Anderen wenden sich oft von ihr ab (war auch schon in der Tierhandlung so, ich dachte das würde sich ändern, tat es aber nicht). Es ist auch irgendwie traurig mit anzusehen, dass wenn sie kommt die Anderen weglaufen.
    Das alte Weibchen akzeptiert ihre Anwesenheit.
    Das junge Männchen kuschelt ganz selten mal mit ihr.
    Das alte Männchen fand sie am Anfang interessant, ist aber mittlerweile genervt von ihr.

    Vielleicht kann mir jemand da einen Tipp geben, was ich mit ihr machen soll?!

    Auf dem Foto ist sie die Weißblaue in der Mitte!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gina4

    gina4 Guest

    Hallo,
    wie alt sind deine Wellis?
    Normalerweise sind die Hennen immer etwas "dominanter" .
    Das mit dem Schwanzfederziehen kenne ich auch:D
    Möglicherweise ist deine kleine " Problemhenne" ja die jüngste im Schwarm und dazu noch ziemlich aktiv.
    Ältere Tiere können duch so einen Wirbelwind schonmal genervt sein , während das Mädchen einfach nur zuviel Energie hat.
    Ich habe die Erfahrung gemacht , daß selbst die wildesten Hennen ab einem Alter von 1 bis 1 1/2 jahren ruhiger werden und dann auch problemlos von den anderen Vögeln akzeptiert werden.

    Liebe Grüße
    Gina
     
  4. malejie

    malejie Guest

    Hm, sie ist ein paar Monate alt.
     
  5. gina4

    gina4 Guest

    Hi,
    dann würde ich mal sagen , das Verhalten ist ganz normal;)
    Gib ihr Zeit , sie wird schon ruhiger werden.

    LG
    Gina
     
  6. malejie

    malejie Guest

    Hm, hab jetzt grad in einem anderen Forum gelesen. Dass sie auch eine Handaufzucht sein könnte und deswegen keinen richtigen Kontakt zu den Anderen aufbauen kann.
    Handaufzucht, weil sie am Anfang immer auf meiner Hand eingeschlafen ist und von vornherein super zutraulich war, während das Männchen eindeutig länger gebraucht hat.
     
  7. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    das hört sich genau nach meiner babyhenne (links auf dem bild) gina an... habe genau das selbe problem mit ihr beisst alles ob mensch ob tier baut nur mist und muss ständig beschäftigt werden

    aber es liegt tatsächlich am alter junge vögel sind sehr aktiv und irgendwo müssen sie wie schon geschrieben wurde energie loswerden
    das legt sich bestimmt mit der zeit :0-
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe! Welli zu aggressiv...