HZ- ein paar Fragen

Diskutiere HZ- ein paar Fragen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Huhu Leute, Ich muss nun zum zweiten mal Wellis per Hand auf ziehen. Die Geschichte wies dazu kam ist echt doof. Immer wenn wir Lutinos...

  1. #1 das LUMP, 6. Juni 2010
    das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Huhu Leute,

    Ich muss nun zum zweiten mal Wellis per Hand auf ziehen.

    Die Geschichte wies dazu kam ist echt doof. Immer wenn wir Lutinos haben sterben die! Naja aufjeden Fall hatten wir jetzt wieder zwei und mein Vater meinte dann setz sie einer Amme unter (die beiden waren nämlich schon völlig verkotet, aber füttern tat sie). Wir hatten an dem Tag nur eine Mutter die auch schon zwei Kücken hatte, diese waren etwas jünger. Hat dann alles gut geklappt mit der Amme nu gestern kommt meine Schester an und meint die Amme ist tot. Jetzt haben wir aber keine Henne mehr die Kücken hat die haben alle nur Eier. Habe die Kücken erstmal über Nacht rein geholt und auf ein Heitzkissen gestellt sauber gemacht ect.

    Jetzt war es gestern allerdings so spät, dass alle Läden zu hatten und ich habe weder HZFutter noch Bananen Ei usw. Fahre gleich zu meiner Mutter da kann ich Bananen und Ei kriegen, aber HZFutter gibts erst Montag nachmittag.

    So nun meine Fragen.

    Muss der Kropf zu 100%leer sein? Sie haben heute Nacht nähmlich schon nach Futter geschrien, aber ihr Kropf war noch halb voll.?
    Füttert die Mutter auch erst wenn der Kropf leer ist oder immer mal "zwischen durch"?
    Die Kücken habe jetzt 10 Stunden gebraucht um den Kropf zu "entleeren", hatten aber noch Futter von der Mutter drin. Verdauen sie HZFutter sschneller? Weil normal sollten die doch noch alle paar Stunden Futter kriegen?

    LG Johanna
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 das LUMP, 6. Juni 2010
    das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hab grad mal ein paar Bilder gemacht.
     

    Anhänge:

  4. #3 DeichShaf, 6. Juni 2010
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Es gibt eine Möglichkeit, aber ein Gewähr dass es klappt, kann ich nicht geben - das hängt von der Henne und dem Hahn ab.

    Setze einfach alle Küken in verschiedene Nistkästen und beobachte. Wird gefüttert, belässt Du es dabei. Wird nicht gefüttert und vielleicht gehackt, nimmst Du die Nestlinge da wieder raus.

    Viele Hennen geben auch mit Eiern, die weit vom eigentlichen Schlupftermin weg sind, eine gute Amme ab.


    Echte Probleme machen da eigentlich immer nur die Hähne, die die fremden Küken nicht sofort akzeptieren. Deshalb solltest Du das zumindest zu anfang sehr genau beobachten, wie sich der jeweilige Hahn gibt. Aber nicht zu häufig nachsehen, sonst gibt die Henne möglicherwiese die Brut auf.
     
  5. #4 das LUMP, 6. Juni 2010
    das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    mit den anderen Hennen hats nicht geklappt. Habe weiter per Hand gemacht. Einen hats dahin gerafft. Die anderen fressen, außer einem, sehr gut und viel. Mal schauen wie die Nacht verläuft und vorallem Morgen mittag, da muss ich für ca.1-2 Stunden zu Schule...
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

HZ- ein paar Fragen