Ich glaube Rocky will mich treten !

Diskutiere Ich glaube Rocky will mich treten ! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich weiß zwar nicht so genau, wie das Balzverhalten der Grauen aussieht, aber seit gestern abend würgt er mir nicht nur Futter hoch und krault...

  1. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Ich weiß zwar nicht so genau, wie das Balzverhalten der Grauen aussieht,
    aber seit gestern abend würgt er mir nicht nur Futter hoch und krault mich,
    sondern fiept und quietscht auch noch ganz komisch und ist sehr aufgeregt..
    Kann das sein, daß er jetzt mehr von mir will, als nur Kraulen...?

    Mensch, das kann ich ihm doch nicht geben !
    In unserer Gruppe wäre ja nur noch die Susa zu haben, aber die mag ihn
    ja nicht so besonders und trauert immer noch um den Coco.

    Was kann ich tun, um Rockys Gefühle nicht allzusehr zu verletzen ?
    (Außer noch ein Mädchen dazuzuholen - kommt vielleicht bald, mal sehen)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Michael,
    ja, das hört sich ganz danach an.
    Das ist natürlich schwierig, wenn er sich bei dir keine passende Partnerin ausgesucht hat. Entziehst du dich zu sehr von ihm, kann er dir das übel nehmen, machst du mit, ist es auch nicht gut für ihn und eine spätere Partnerin.....
    Da musst du einen goldenen Mittelweg finden.
     
  4. ikutsk

    ikutsk Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Das mit dem ...

    ... Flügel hängen lassen komisch fiepsen und Futter hoch würgen macht Max seit kurzem auch immer bei mir. Hindert ihn aber nicht daran auch Luise anzubalzen und sie zu füttern. Soviel zur Treue der Graupapageien :prima:

    Grüße,
    Irina
     
  5. #4 rockoliene, 3. Februar 2005
    rockoliene

    rockoliene Mitglied

    Dabei seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49477 Ibbenbüren
    Hallo,
    gelegendlich will mein Rocko wohl auch etwas mehr von mir. Nur hört sich das bei ihm eher wie ein "unkunkunk bis honkhonkhonk" an :mukke:
     

    Anhänge:

    • balz1.jpg
      Dateigröße:
      30,4 KB
      Aufrufe:
      204
  6. Utena

    Utena Guest

    Hallo Buchi!
    Für mcih hört sich da sauch ganz danach an als wenn dein Rocky mehr von dir will.
    Natürlich dumm wenn Susa , die ja noch frei wäre, nichts von ihn wissen will, abe rich denke da sihr sicherlich wieder einen Grauen bei euch mal aufnehmen werdet und dann könnte es die Richtige für Rocky sein.
     
  7. #6 Drakulinchen, 3. Februar 2005
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    Spannerin

    Also ich hab mich fast gekringelt vor lachen - Eure Vermutung war völlig korrekt.

    Rocky fing wieder damit an, komische Flügelstellung, fiepen, Futterwürgen und seltsames "mit dem Hintern wackeln".

    Also das grad eben gesehene war eindeutig...

    Und typisch Männchen: nachdem er befriedigt war, wurde er schlagartig müde und dann wurde Michael in die Finger gebissen - nix mehr mit den Zärtlichkeiten von vorhin.

    Erin saß ja auf der anderen Schulter von Michael - war ganz neugierig als er so anfing. Aber mitmachen wollte sie dann doch nicht.

    Hoffe sehr, daß er das mal bei einem Mädchen (Susa, Erin) macht und nicht meinen Mann als ähm "Wichsvorlage" benutzt.

    Liebe Grüße,

    Nina
     
  8. fisch

    fisch Guest

    Hallo Nina,
    das ist ja schon diskriminierend, was du da schreibst - also danach gebissen habe ich noch nie..... :s
     
  9. Parrot

    Parrot Alleine ist blöd...

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es schön ist...32584
    Hallo, meine HENNE läßt auch die Flügel hängen und würgt Futter hoch,Sie ist auch aufgeregt, rennt hin und her und fiept,Sie kann ja wohl kaum treten wollen, oder sollte die DNA Analyse verkehrt sein?
    Das kann ich nicht glauben...Komisch ,ich denke zwischen Treten wollen und diesem Verhalten besteht doch noch ein Unterschied...
    Gruß :0-
     
  10. Katrin S.

    Katrin S. Papageienmutti

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Hallo Parrot

    Das finde ich jetzt schon sehr interessant.Ich hatte schon mal im Chat gefragt, ob jemand wüsste, ob auch die Hennen sowas machen.Konnte mir aber keiner beantworten. Meiner verhält sich genauso , wie Du es beschreibst.Er macht alles, bis auf das treten. Das heisst also, ich kann mich nun nicht mehr drauf stützen einen Hahn zu haben. Dann komm ich um den DNA-Test also nicht rum.

    Hallo Buchi

    Ich würde den Hahn nicht unbedingt, wegschubsen oder so wenn er es macht.Mein Kakaduhahn, hat es über 2 Jahre immer auf meiner Hand gemacht.Jetzt macht er es nur noch bei seiner Henne. :zustimm: irgendwo müssen sie es ja ablassen, wenn kein geeigneter Partner zur Verfügung steht. ;)
     
  11. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo,

    > Also ich hab mich fast gekringelt vor lachen

    Ich bin mit unserem Grauen auch 'verheiratet' (weil der alt und blind ist und > 30 Jahre Einzelhaltung hinter sich hat, ist der nicht mehr zu verpaaren), und dieses Spielchen mache ich fast täglich mit... Geckern, Füttern, Flügel hängen lassen, nervös rumtrippeln - alles klar ;-)

    > Und typisch Männchen: nachdem er befriedigt war, wurde er schlagartig müde und dann wurde Michael in die Finger gebissen - nix mehr mit den Zärtlichkeiten von vorhin.

    Da bleibt einem nur das typische Weibchen-Verhalten: gute Mine zum bösen Spiel machen, tapfer ertragen, und sich dabei denken "mein Gott, wann ist der endlich fertig..." :-)

    > meinen Mann als ähm "Wichsvorlage" benutzt.

    Damit muss man leben. Solange er nicht nach getaner Arbeit sagt "Na, wie war ich?!"...

    Viele Grüße, Stefan
     
  12. Parrot

    Parrot Alleine ist blöd...

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es schön ist...32584
    Hast Du denn keine Möglichkeit Deinen Hahn etwas anderes anzubieten als unbedingt Deine Person?
    Ich habe mal einen kleinen Holzhundeknochen als Spielzeug gekauft und den tritt mein Edelhahn auch,ein Handtuch geht auch,ich persönlich finde es nicht so richtig gut wenn ER bei mir treten wollte,ist irgentwie doch ein bischen so als wenn ein Hund an Dein Bein möchte ,oder?
    Aber es sollte natürlich jeder so machen wie Er denkt.
    Gruß :0-
     
  13. Katrin S.

    Katrin S. Papageienmutti

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Hallo Parrot

    Hätt ich dazu schreiben sollen..... Sorry....Der Kakaduhahn hat jetzt seine Henne mit der er es macht. Das war nur solange er sie noch nicht akzeptiert hat.Jedes wegschubsen von uns, liess er an ihr aus. Deshalb durfte er.

    Mein Grauer " Hahn" war bis August verpaart. Er tritt bei mir nicht, er balzt nur. Nur eben wegen dem Futter hochwürgen und anbalzen, dacht ich es wäre ein Hahn.Aber ich lass ihn erst testen, bevor er wieder ne Partnerin bekommt.
     
  14. Parrot

    Parrot Alleine ist blöd...

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es schön ist...32584
    Nicht böse gemeint...

    War nicht böse gemeint, aber unter den Umständen wie Du das erklärst wäre ich auch vorsichtig gewesen.
    Bei den Edelpapageien sind die Rollen ja klar verteilt, die Hennen haben da eher das Sagen.
    Gruß
     
  15. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    hallo kathrin,
    also meine timneh - hennen haben und merilyn balzt immer noch mit mir.mit hängenden flügeln(unter den schwanzfedern),aufgeregtes trippeln und futter hochwürgen.da merlin und woody nichts voneinander wissen wollen ,balzt woody meinen mann an-mit hängenden flügeln über den schwanzfedern und füttert ihn,zum letzten kommt es nicht.merilyn ist defenitiv ein weibchen-hat mir vor zwei jahren zwei eier gelegt,da bin ich auf ihr balzen unwissend,zu arg eingangen.mache ich auf keinen fall mehr.jacko hat mich auch immer gefüttert,ach was sie haben es nach den hochwürgen selber gefuttert 8(
    liebe grüße beate :0-
     
  16. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Hi all,

    habe auch eine kleine Timneh-Dame (mit DNA-Test) welche sowohl meine Freundin als auch mich öfters mit hängenden Flügeln, gefiepse und gegurre "beglückt" - dabei ist sie doch gerade mal 2,5 Jahre alt ... tz tz tz :idee: 8o


    Gruß - Rando
     
  17. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Gestern war es mal wieder soweit...

    Interessanterweise hat unserem Odin dieses Treiben von Rocky
    aber gar nicht gefallen. Er kam auf meine Schulter geflogen (Odin
    kommt normalerweise kaum zu uns), und fing an, Rocky mit dem
    Schnabel zu bearbeiten. Nach einigem heftigen Schnabelgehakel
    (Rocky hat geblutet), hat Rocky dem Odin aber gesagt, wer hier
    der Chef ist, und dieser ist beleidigt wieder abgezogen. Rocky hat
    dann ganz normal weitergemacht.
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Katrin S.

    Katrin S. Papageienmutti

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Hallo Beate, Hallo Rando

    Nachdem das anscheinend ja mehrere Hennen machen, kann ich mich nun nicht mehr drauf verlassen, das ich einen Hahn hab.Ich hatte mich dann noch etwas an der Kopfform orientiert.Ich sag immer, Hennen haben ein zarteres und irgendwie niedlicheres Köpfchen.Aber ich denk, auch das kann dann wohl täuschen.Was mich eben wundert, mein kakaduhahn hat es bis zum Schluss durchgezogen.Mit Poreiben bis hin zum Klecks.Der Graue macht diese Bewegungen gar nicht.Nur das von Euren beschriebenen Flügelhängenlassen und gegurre.Und ein Körnchen rüberreichen.

    Rando....na dann hast wohl eine Frühreife Lady erwischt. :D
     
  20. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Ja, ja das kenne ich auch.
    Coco willmich auch immer beglücken. :D
    Seid einer Woche ist ja nun Paula bei uns die ihn aber nicht so sonderlich interessiert. Habe ich zumindestens immer gedacht. :nene:
    Nun wollte ich zu Coco hin und über ihm saß Paula.

    Erst kam Coco noch ganz lieb auf meine Schulter gekrabbelt aber als ich dann mit Paula geredet habe fand er das nicht mehr so lustig. :nene: :nene:

    Ich hab jetzt eine schönes neues Loch im Gesicht. :D :D :D
     
Thema:

Ich glaube Rocky will mich treten !