Ich möchte auch gerne Laufsittichhalter werden!!!!

Diskutiere Ich möchte auch gerne Laufsittichhalter werden!!!! im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo.[/B[B]] Ich möchte auch gerne bald Laufsittichhalter werden habe noch ein paar Fragen!!!!!!!!!!! Ich hatte auch jahrelang eine...

  1. Jan85

    Jan85 Guest

    Hallo.[/B] Ich möchte auch gerne bald Laufsittichhalter werden habe noch ein paar Fragen!!!!!!!!!!!

    Ich hatte auch jahrelang eine Aussen+Innen Voliere mit Wellis.
    Bin jetzt von zuhause ausgezogen und habe jetzt vor mir eine kleine Zimmervoliere zu bauen.
    Meine Frage da ich schon so viele verschiedene Aussagen gehört habe.
    Sind Ziegensittiche oder Springsittiche laute Vögel??
    Kann ich diese problemlos in einer Wohnung halten??

    Ich weiss echt nicht mehr weiter ich bin mit Vögeln aufgewachsen und möche auch umbedingt wieder welche haben.
    Erfahrungen mit Wellensittichen und Zebrafinken habe ich schon gemacht, habe jetzt aber mal lust auf eine andere Art und gerne auch größer.
    Meint Ihr Ziegen oder Springsittiche wären was für mich??Oder welchen Vogel würdet ihr mir empfehlen???????????

    Bitte um Hilfe... ;)

    Mit freundlichen Grüßen
    Jan Eckhoff
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mischi1302, 5. März 2005
    Mischi1302

    Mischi1302 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Hallo Jan,

    schön, daß Du Dich erst mal über Laufsittiche informieren möchtest. Also ich habe seit Anfang Dezember Ziegensittiche. Sie sind mit Wellensittichen nicht zu vergleichen. Die Ziegen haben einen außerordentlichen Bewegungsdrang und wenn sie nachmittags, wenn ich von der Arbeit komme, nicht als erstes herauslasse, dann flattern sie mit voller Wucht gegen die Volierengitter. Nichts ist vor ihnen sicher, nach anfänglicher Scheu erkunden meine 2 Meckernasen nun die ganze Wohnung und haben nichts als Blödsinn im Kopf. Keine Ecke ist vor ihnen sicher, alles wird inspiziert. Zerfetzte Zeitungen, in null komma nichts zerstörte Pflanzen (natürlich nur ungiftige!!) ist Alltag bei mir geworden. Eine halb demontierte Küche gehörte auch schon dazu, weil sich mein Ziegenmann unbedingt mal den Einbaukühlschrank von hinten ansehen wollte. Ich wollte die beiden aber nicht mehr missen.

    Von der Lautstärke her würde ich sie mal "mittellaut" einstufen. Das normale vor sich hin Gegluckse ist recht leise, aber meine beiden bekommen so 2 Mal am Tag (meistens morgens und abends) so ihre Phasen, da wird dann schon mal richtig laut "gekräht". Aber nicht zu vergleichen mit dem schrillen Pfeifen einer Wellidame. Und das tagsüber permanente Gezwitscher wie bei den Wellis gibt es auch nicht.

    Was sehr positiv ist, sie verstehen sich mit meinen Wellensittichen und meinen Schönsittichen. Aber gute Vorbilder sind die Ziegen nicht... ;) , meine Wellis und Schönsittiche machen den beiden schon Sachen nach, die sie früher nie gemacht haben....grins.

    Aber alles in allem kann ich Dir nur zu Ziegensittichen raten, wenn Du die Möglichkeit hast, ihnen genug Freiflug und eine große Voliere zu bieten. Ich selbst möchte meine beiden nicht mehr missen, auch wenn ich nun jeden Abend meine Böden feucht wischen muß, weil die Ziegen wieder oft auf dem Fußboden unterwegs waren.

    Laß uns doch wissen, ob Du Dich für Laufsittiche entschieden hast.

    Lieben Gruß
    Michaela, 7 Wellis, 4 Schönsittiche und 2 Ziegensittiche
     
  4. #3 bjoern202, 5. März 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. März 2005
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hallo und Willkommen bei uns schön das du dich erst mal informierst, Mischi hat dir ja schon viel geschrieben. Dem kann ich mich nur anschließen Ziegen oder Springer sind schon lustige Vögel und machen den ganzen Tag Unsin :D . Laut sind sie nicht da ist ein Welli schon sehr viel Lauter. Aber wie gesagt sie brauchen viel Freiflug und eine große Voliere auch machen sie viel dreck da sie gerne mit den Füßen scharren und somit das ganze Einstreu herausfliegt. Wenn du dir eine Voliere baust solltest du sie unten mit Plexiglas verkleiden, das erspart viel Arbeit :D . Wenn du noch fragen hast nur zu wir helfen dir gerne.
     
  5. Angi82

    Angi82 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Oktober 2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Wir haben unsere Ziegen jetzt seit letzten Sommer. Von der Lautstärke her würde ich sagen, sind sie die leisesten sittiche, die wir haben (Wellis, Nymhpis und Bergsittiche). Sie kommen auch mit all den genannten Sittichen sehr gut zurecht sogar mit unseren Rosakakadus verstehen sie sich. Wie meine Vorredner schon sagten, haben sie auch allerlei Unsinn im Kopf. An Möbeln haben sie allerdings bei mir noch nichts angenagt. Das einzige was ich sagen muß, sie sind sehr sehr sehr brutfreudig!!! Ansonsten ist es immer sehr lustig ihnen bei ihren Beschäftigungen zuzugucken. Was den Dreck angeht, sie scharen gerne aber wenn man Buchenholzgranulat nimmt, kann dieses ja nicht weit wegfliegen, sprich es bleibt in der Voliere.

    Falls du dich für Ziegensittiche entscheidest wünsche ich dir auf jeden Fall viel Spaß mit ihnen (den wirst du auf jeden Fall haben!)!
     
  6. Jan85

    Jan85 Guest

    Danke jetzt weiss ich schonmal viel mehr

    Erstmal vielen dank für die guten Infos.
    Mir ist es halt wichtig das es den Vögeln bei mir gut geht darum möchte i´ch mich auch ausreichend informieren.
    Mit dreck und unordnung kann ich gut umgehen.Hatte halt nur Angst das Ziegen oder Springsittiche zu laut für meine Wohnung sein könnten.
    Aber das scheint ja nicht so zu sein.
    Kann mir vileicht auch einer sagen ob eher Springstittiche oder Ziegensittiche leiser sind????

    Nochmal Danke

    Mfg
    Jan Eckhoff
     
  7. #6 Trietze-Tratze, 6. März 2005
    Trietze-Tratze

    Trietze-Tratze Ziegenfreak

    Dabei seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Bergisch Gladbach
    Hi,

    also ich weiß nicht wie Springsittiche sind, aber hole dir Ziegis!! Ich habe seit ca. nem halben JAhr ein Pärchen und es sind die süßesten Wesen die ich kenne.

    Krach machen sie wirklich so gut wie gar nicht, sie haben morgens gegen halb 10 Ihre 5 minuten und danach ist aber auch wirklich Ruhe. Wenn sie dann raus dürfen gurren sie dann aber dass ist absolut nicht laut!!
    Ich halte sie auch in der Wohnung, wie schon alle erwähnen, sind sie sehr neugierig und fressen alles an, was Ihnen in den Schnabel kommt!!!

    Mit Ziegis machst du wirklich nichts falsch!!
    :zustimm:
     
  8. Jan85

    Jan85 Guest

    Danke werde jetzt anfangen eine Zinmmervoliere zu bauen!!!!

    Noch mal vielen Dank ich habe mich jetzt entschlossen mir nach meinem Urlaub so in 3 - 4 Wochen 2 Ziegensittiche zu holen.
    Werde jetzt schon mal anfangen eine Zimmervoliere zu bauen.
    Freue mich schon entlich wieder Vögel zu haben.
    Kann mir vileicht nich jemand ein Buch empfehlen wie ich am besten erkenne ob die Vögel gesund sind??
    Da ich ja wie gesagt noch keine Erfahrung mit den Ziegen habe :p .

    Mfg
    Jan Eckhoff hoffentlich bald 2 Ziegensittiche :p
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Stefan R., 7. März 2005
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    also ich kann Ziegensittiche auch nur weiterempfehlen. Ich halte sie in einer Innenvoliere zusammen mit Nymphensittichen. Sie vertragen sich sehr gut miteinander.

    Also ich kann nur raten, im Internet zu stöbern, Literatur über Laufsittiche kenne ich nicht. Hier ein paar Links:

    http://www.laufsittiche.de/
    www.sittich-info.de
    http://www.vogellexikon.de/art.php3?Art=Ziegensittich

    Wenn ein Ziegensittich längere Zeit nicht in Bewegung ist, dann kann in der Regel was nicht stimmen.;) Sie sind halt ziemlich quirlig. Zwar machen sie zwischendrin auch Ruhepausen, aber wenn sie aufgeplustert mit beiden Beinen auf der Stange sitzen, dann ist oft was faul.
    Wenn sie ein etwas zerstörtes Gefieder haben, dass muss nix heißen. Ziegen mausern im Vergleich zu anderen Sittichen etwas "abrupter", sie verlieren gleich mehr Federn auf einmal.
     
  11. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Hallo,

    ich würde sagen, dass Spring- und Ziegensittiche gleich laut sind (nicht zu laut).
    Du wirst aber eher Ziegensittiche finden, sie werden vermehrt gezüchtet.
     
Thema:

Ich möchte auch gerne Laufsittichhalter werden!!!!

Die Seite wird geladen...

Ich möchte auch gerne Laufsittichhalter werden!!!! - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich(Renner,gern älter) in Dresden dringend gesucht

    Wellensittich(Renner,gern älter) in Dresden dringend gesucht: Suche dringend für unseren flugunfähigen, ansonsten putzmunteren Wellensittich (Renner) einen neuen Partner(Hahn/Henne). Jonny kam als Abgabewelli...
  2. Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen

    Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen: Hallo liebe Foren Gemeinde ...bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen . Ich bin die Carola und bei mir gehören 3 Grauchen zur Familie. Hahn...
  3. Neuerdings singt er gern abends bei uns

    Neuerdings singt er gern abends bei uns: Hallo zusammen, neulich konnte mir jemand schon helfen bei der Identifizierung eines jungen Hänflings. Diesmal scheint sich ein weiteres, mir...
  4. Suche Norwich Kanarienzüchter! Gern im Umkreis von Hamburg!

    Suche Norwich Kanarienzüchter! Gern im Umkreis von Hamburg!: Suche Norwich Kanarienzüchter. Gern im Umkreis von Hamburg. Wo sind gute Züchter zu finden! ?
  5. Suche Papagei sehr gerne 2 die Art ist eigentlich egal

    Suche Papagei sehr gerne 2 die Art ist eigentlich egal: Hallo da unser Gelbhauben Kakadu vor 6 Wochen im alter von 68 Jahren verstorben ist ! Nun haben wir uns entschlossen uns doch wieder ein oder sehr...